Wie man die größte Rache an der Person zieht, die man falsch gemacht hat

Quelle

Rache ist Rückzahlung; eine Möglichkeit, die Rechnung zu begleichen und Vergeltung zu üben. Es kann etwas Triviales und Flüchtiges sein, oder es kann dich verzehren und viele Jahre dauern. Manchmal ist Rache in Form eines Streichs, ist eigentlich ziemlich lustig und es wird kein Schaden angerichtet. Manchmal nimmt Rache eine völlig andere Form an, ohne dass etwas Komisches daran ist, Schaden angerichtet wird und kriminelle Aktivitäten damit verbunden sind.

Von allen Arten der Rache scheinen die Angelegenheiten des Herzens das größte Bedürfnis nach Rache zu verursachen. Unter diesen Umständen konzentriere ich mich hier darauf, obwohl mich arbeitsbedingte Rache dazu veranlasst hat, dies zu schreiben.

Wenn uns jemand Unrecht tut, der uns wichtig ist, besteht unsere Reaktion darin, Rache zu üben und eine Rückzahlung zu erhalten. Es geht jedoch tiefer als das, da Gefühle von Wut und Boshaftigkeit eine natürliche Reaktion auf Verrat sind.



Wie weit ist zu weit?

Denken Sie daran, dass Sie unglaublich vorsichtig sein müssen, wenn Sie sich an jemandem rächen möchten, da viele der Dinge, die Sie ihm antun möchten, illegal sind und Sie in Schwierigkeiten bringen könnten. Ihr Eigentum zu zerstören oder sie zu belästigen, sind zwei Optionen, die diese Grenze überschreiten. In fast allen Fällen ist es zu weit, Ihre Rache auf dieses Niveau zu bringen, und es wird mehr Probleme als Lösungen verursachen.

Vergeltung

Denken Sie auch daran, dass wenn Sie jemand anderem etwas Schreckliches antun, dieser möglicherweise versucht, sich an Ihnen zu rächen und einen Kreislauf der Rache fortzusetzen. Sie können sehen, dass sie den Einsatz noch weiter erhöhen und Ihnen etwas noch Schlimmeres antun.

Wie man Rache bekommt

Es gibt viele Methoden, um sich an jemandem zu rächen, der dir Unrecht getan hat. Das Wichtigste ist, wer sie als Person sind und was sie am meisten verwüsten wird. Wenn Sie Ihre Rache personalisieren, haben Sie die beste Gelegenheit, zu dieser Person zurückzukehren.

Wege zur Rache

  • Informieren Sie die Welt über ihr Fehlverhalten: Mach etwas Öffentliches, das sie beschämt und demütigt. Sie können eine Werbetafel herausnehmen oder ein Schild oder etwas machen, das weithin sichtbar ist.
  • Zerstöre etwas, das sie lieben: Finde einen Schatz, von dem du weißt, dass er ihnen wichtig ist, und zerstöre ihn vor ihnen.
  • Ignoriere sie: Wenn Sie immer noch mit dieser Person in Kontakt stehen, ignorieren Sie sie und achten Sie nicht darauf.
  • Weigere dich, ihnen in ihrer Not zu helfen: Dies hängt wiederum davon ab, ob Sie mit der Person, die Ihnen Unrecht getan hat, noch gute Beziehungen haben. Wenn Sie es sind und sie Sie in ihrer Not anrufen, können Sie ihnen die kalte Schulter geben und sie im Stich lassen.
  • Zeigen Sie sie: Machen Sie sich besser in Form, ziehen Sie sich besser an und beginnen Sie ein besseres Leben als die andere Person. Lassen Sie sie wissen, wie großartig Ihr Leben ist und was für erstaunliche Dinge Sie tun.
  • Lass sie schlecht aussehen: Wenn Sie die Chance haben, können Sie etwas in der Öffentlichkeit tun, um sie in Verlegenheit zu bringen und zu erniedrigen.
Öffentliche Demütigung als Rache.
Öffentliche Demütigung als Rache.

Wie Sie Rache an Ihrem Ex bekommen

Trennungen sind schwierig und die Emotionen sind in der Regel hoch, so dass Sie möglicherweise das Bedürfnis verspüren, zu Ihrem Ex zurückzukehren. Hier sind einige Methoden, um sich an Ihrem Ex zu rächen.

  • In Form kommen: Beginnen Sie mit dem Training und beobachten Sie Ihr Gewicht, damit Sie wie die bestmögliche Version von sich selbst aussehen können. Die Entwicklung eines straffen und gut aussehenden Körpers macht Ihren Ex eifersüchtig und zeigt ihm, was ihm entgeht.
  • Gut gekleidet: Dies geht einher mit einer guten Form. Geh raus und kaufe ein paar schöne Klamotten, die zu deinem Körper passen und dich gut aussehen lassen. Sie wären überrascht, wie groß der Unterschied ist, wenn Sie Kleidung tragen, die zu Ihrem Stil / Ihrer Ästhetik passt.
  • Geben Sie ihnen gemischte Signale: Abhängig davon, wie Ihre Beziehung endete, ist dies möglicherweise nicht möglich. Wenn Sie jedoch in der Lage sind, sich ihnen gegenüber heiß und kalt zu verhalten, tun Sie dies.
  • Demütige sie öffentlich: Sie können Ihren Ex in den sozialen Medien anrufen oder etwas öffentlicheres tun, das der Welt zeigt, wie schrecklich eine Person ist.

Wie man Rache an jemandem bekommt, der dich betrogen hat

Wenn Ihr Lebensgefährte Sie betrogen hat, ist dies ein massiver Vertrauensbruch, und wenn Sie sich wegen Betrugs an sie wenden möchten, finden Sie hier einige kreative Ideen.

Nehmen Sie eine Anzeige in der Zeitung heraus: Zahlen Sie für eine Anzeige in der Lokalzeitung, in der Sie Ihren Lebensgefährten wegen Betrugs auffordern.

Füllen Sie Ihren Wohnraum mit gefrorenem Fisch: Wenn Sie beide zusammen leben, können Sie einen Haufen gefrorener Fische oder Garnelen bekommen und an einem schwer zu findenden Ort stopfen. Wenn der Fisch auftaut und verrottet, hinterlässt er einen schrecklichen Geruch, der es unmöglich macht, dort zu leben.

Tauschen Sie die Nummern in ihrem Telefon aus: Wenn Sie die Möglichkeit dazu haben, gehen Sie in ihr Telefon und wechseln Sie die Nummern in ihren Kontakten. Auf diese Weise schreiben sie, wenn sie der Person, mit der sie Sie betrügen, eine SMS schreiben, stattdessen eine SMS an eine andere Person, wie ihre Mutter oder ihren Chef!

Zerstöre etwas, das sie schätzen: Sie sollten einige ihrer Lieblingsgegenstände kennen, wählen Sie also einen aus, der zerstört werden soll.

Warum wollen wir Rache?

Sich an jemandem rächen zu wollen, der dir Unrecht getan hat, ist für jeden eine natürliche Reaktion. Aber warum fühlen wir uns so? Sind Wut- und Bosheitsgefühle auch bei Menschen natürlich, die nicht zu Wut oder Bitterkeit neigen?

Wir sind fest verdrahtet, um soziale Bindungen zu anderen Menschen aufzubauen, und wenn wir von diesen Menschen betrogen werden und dieses Vertrauen gebrochen wird, besteht unsere Reaktion darin, sie leiden zu wollen. Wenn es um die meisten Rachepläne geht, ist dies zufällig der Fall. Selten denken wir jemals daran, zu einem Fremden zurückzukehren, der uns Unrecht getan hat. Wenn wir von jemandem betrogen werden, der uns wichtig ist, haben wir normalerweise das Bedürfnis, uns zu rächen.

Zunächst scheint uns die Idee, sich zu rächen, angenehm zu sein: Wenn wir die andere Person so leiden lassen, wie sie uns leiden lässt, wird unser Leiden abnehmen. Und während sich Rache im Moment großartig anfühlt, verlängert sie tatsächlich die Gefühle von Wut und Groll.

Soll ich mich revanchieren?

Wenn sich jemand an Ihnen rächt, kann es verlockend sein, sich zu rächen. Vergeltungsmaßnahmen werden jedoch nur den Kreislauf der Rache fortsetzen. Ihre beste Option ist, ruhig zu bleiben und nicht zu antworten. Wenn die Person etwas Illegales getan hat, sollten Sie rechtliche Schritte einleiten.

Die Folgen der Rache verstehen

Wie ich bereits erwähnt habe, muss man die Konsequenzen und Folgen einer Rache an jemandem verstehen. Was versuchst du zu erreichen und was wird das Ergebnis sein? Wenn Sie sich rächen, wird das den Schmerz und die Wut irgendwie verschwinden lassen, oder wird es ihn verstärken?

In vielen Fällen werden Sie feststellen, dass Sie sich letztendlich nicht besser fühlen, wenn Sie sich an jemandem rächen, der Ihnen Unrecht getan hat, und dass der beste Ansatz darin besteht, den gesamten Vorfall zu vergessen oder der Person zu vergeben, die Ihnen Unrecht getan hat.

Wenn Sie etwas tun, das der anderen Person oder ihrem Eigentum erheblichen Schaden zufügt, wird dies nur noch schlimmer. Während es in Leidenschaft und Wut als die beste Option erscheint, werden Sie feststellen, dass es eine bessere Option gibt, um Ihre Rache zu üben, nämlich Vergebung, sobald sich diese rohen Emotionen im Laufe der Zeit auflösen.

Quelle

Die beste Rache lebt gut

So banal es auch klingen mag, die beste Rache ist, zu vergeben, gut zu leben und Erfolg zu haben. Die unmittelbare Befriedigung ist nicht da; Das werde ich dir auf jeden Fall gewähren. Sie kennen den, von dem ich spreche. Der, von dem du träumst, der, von dem du träumst, wenn du darüber nachdenkst, welche Rache du anwenden wirst, und du stellst dir die Reaktion vor, die Betäubung auf ihrem selbstgefälligen Gesicht. Aber die Zufriedenheit ist flüchtig und wird am Ende nur zurückkommen und dich beißen (entweder finanziell oder emotional).

Viele Leute sagen, dass „gut leben die beste Rache ist“, und es ist wahr: Wenn Sie sich darauf konzentrieren, Ihr bestes Leben zu führen, wird dies das beste Ergebnis für Sie bringen. Während es zunächst schwierig sein mag, dies zu tun, wird die Fortsetzung der Rache nur zu mehr Wut und Frustration führen.

Quelle

Trotz ist nicht zufriedenstellend

Wenn Sie etwas Boshaftes tun, können Sie genauso gut unter Tränen zu der anderen Person gehen und sich vor ihnen auf den Boden legen und sie über Sie laufen lassen. Sie lassen sie wissen, dass Sie am Boden zerstört sind und dass sie Sie emotional festhalten.

Wir haben also festgestellt, dass die boshafte Rache, obwohl sie kurz befriedigend ist, definitiv nicht der beste Ansatz ist. Indem Sie das Bedürfnis nach Rache tragen, hindern Sie sich daran, weiterzumachen und zu heilen.

Wie man jemandem vergibt, der dir Unrecht getan hat

Ich denke, der einzige Weg, um aus dieser Art von Situation herauszukommen, ist zu vergeben. Sprechen Sie über das Schwierigste auf der Welt! Es ist leicht, Menschen zu vergeben, die Sie mögen, aber jemandem zu vergeben, der Sie tief betrogen hat und sich nicht einmal darum kümmert, ist viel schwieriger. Solange Sie ihnen nicht vergeben, können Sie nicht weitermachen. Stattdessen werden Sie in einem Kreislauf aus Wut und Groll gefangen sein.

Loslassen

Eines der schwierigsten Dinge ist es, Ihren Hass und andere negative Emotionen loszulassen. Um jedoch mit Ihrem Leben fortzufahren, müssen Sie sich von diesen Gefühlen befreien. Wenn Sie diesen negativen Emotionen nachgeben, wird Ihre Situation nicht besser. Sich darauf zu konzentrieren, positiv zu bleiben und Verbesserungen in Ihrem Leben zu erzielen, ist der Ansatz, den Sie verfolgen müssen.

Quelle

Jetzt ist der vergebende Teil nicht sofort. Es ist nicht etwas, das man eines Tages einfach aufwachen und sagen kann, okay, ich vergebe ihnen, all die Wut und der Groll sind weg. Sie treffen die Entscheidung auf diese Weise, müssen sich aber daran erinnern, dass Sie ihnen vergeben haben, wenn die harten Gefühle anschwellen. Sagen Sie sich immer wieder, dass Sie ihnen vergeben, beten Sie, um ihnen zu vergeben, und irgendwann werden Sie feststellen, dass Sie es ernst meinen und dass Sie ihnen wirklich vergeben.

Der nächste Teil ist einfacher. Sobald Sie über das Geschehene hinausgehen können, leben Sie gut und haben Sie Erfolg. Der Grund, warum dies einfacher ist, ist, dass Sie nicht das Gepäck des Zorns tragen, das extrem schweres Gepäck ist. Nun ist die Definition eines jeden, gut zu leben und Erfolg zu haben, anders. Meins ist glücklich; das Leben genießen. Niemand sollte sich auf eine andere Person verlassen, um glücklich zu sein. Sei glücklich mit dir und wer du bist. Der Rest ist nur auf dem Kuchen. Es ist viel besser, alleine glücklich zu sein, als mit jemand anderem unglücklich zu sein. Vertrauen Sie mir in diesem Fall.

Wenn Sie Rache suchen, graben Sie zwei Gräber.

- Konfuzius