Online Dating Nachteile und Betrug

Wie man Betrüger erkennt

Betrüger fälschen oft Fotos auf Dating-Sites, um Opfer in eine zu locken
Betrüger fälschen oft Fotos auf Dating-Sites, um die Opfer in eine 'Beziehung' zu locken. | Quelle

Online-Dating birgt einige Risiken!

Sein Bild sieht aus, als wäre er ein netter Kerl und er ist so süß. Sie ist wirklich jung und sexy und sie sagte, sie wollte dich treffen.

Wie konnte er ein Gigolo sein?

Wie konnte sie so täuschen?



Während sich viele Paare über Online-Sites treffen, verabreden und sogar heiraten, führen nicht alle Online-Begegnungen zu Eheglück, und einige können zu finanziellen oder emotionalen Katastrophen führen.

Leider tragen diese Betrüger keine Schilder, die Ihnen sagen, dass Sie aufpassen und in die andere Richtung laufen sollen. Sie sind ziemlich gut darin, ehrlich und unschuldig zu wirken, und äußerst geschickt darin, Menschen aus ihrem Geld, ihrer Tugend und ihrer Würde herauszuholen.

Hier sind einige gängige Tricks, die von professionellen Betrügern verwendet werden, und Möglichkeiten, um zu vermeiden, dass sie in ihre Fallen geraten.

Online-Dating-Sites sind erstklassige Jagdgründe für Raubtiere

Hüten Sie sich vor Betrügern und Betrügern auf Dating-Sites.
Hüten Sie sich vor Betrügern und Betrügern auf Dating-Sites. | Quelle

Wie man Raubtiere entdeckt

Die schriftlichen Profile von Online-Betrügern auf Dating-Sites sind in den letzten Jahren viel schwieriger zu erkennen. Das schlechte Schreiben und die schlechte Rechtschreibung, die vor einigen Jahren so häufig waren, sind seltener als offensichtlich. Profile können heutzutage fachmännisch geschrieben werden. Der beste Weg, Betrüger anhand ihrer Profile zu erkennen, besteht darin, den Inhalt zu überprüfen. Hier sind einige Dinge zu beachten:

Männer, die auf Frauen abzielen: Es ist nicht ungewöhnlich, dass diese Männer behaupten, verwitwet zu sein, und häufig behaupten sie, ein kleines Kind zu haben (ein etwa achtjähriger Sohn scheint aus irgendeinem Grund üblich zu sein, kann aber in jedem Alter sein). Sie können auch behaupten, dass sie sich um einen älteren Elternteil kümmern.

Oft erwähnen sie entweder im Profil oder in einer der ersten Nachrichten, die sie senden, dass sie in einem fremden Land 'arbeiten'. Seien Sie gewarnt, der 'Sohn' oder ältere Elternteil existiert nicht und Mr. Handsome Man auch nicht. Der Betrüger erwähnt den falschen Sohn oder einen anderen Verwandten, um die Grundlage dafür zu schaffen, dass Sie kein Geld mehr haben. Mehr dazu gleich.

Der Rest des Profils kann sehr gut geschrieben werden - der Grund dafür ist, dass sie Absätze aus echten Profilen ausgeschnitten und eingefügt haben und diese zum Erstellen der 'gefälschten' Profile verwendet werden. Einige weniger ausgefeilte Betrüger sind noch neu im Spiel, und Sie sehen möglicherweise immer noch Profile in gebrochenem Englisch und schlecht geschrieben (nicht nur schlechte Schreibweise einer realen Person), was ein sehr starker Indikator für ein Problem sein kann.

Sagt das Profil ausdrücklich, dass sie amerikanische Staatsbürger sind? Dies bedeutet sehr wahrscheinlich, dass es ein Betrüger ist. Der Grund dafür ist, dass echte amerikanische Bürger sich nicht so identifizieren. Das ist eine abnormale Aussage und daher eine rote Fahne.

Manchmal werden Betrüger durcheinander gebracht, indem sie Hobbys auflisten (wenn die Online-Dating-Site Orte hat, an denen sie aufgelistet werden können), die für Männer nicht normal sind, wie Stricken, Basteln usw. In den letzten Jahren haben die Betrüger herausgefunden, dass dies ein Tipp sein kann Leute aus, so kommt es jetzt seltener vor.

Frauen, die auf Männer abzielen: Betrügerinnen, die sich an Männer wenden, können sehr verlockend wirken, wenn sie behaupten, aus einem anderen Land zu stammen - je exotischer, desto besser.

Im Gegensatz zu Betrügern, die sich gegen Frauen richten, behaupten diese Betrüger selten, Kinder zu haben. Für männliche Opfer ist es nicht so attraktiv wie für weibliche Opfer, sich mit jemandem zu verbinden, der Kinder hat. Sie leben jedoch häufig mit einem älteren Elternteil oder einem anderen fragilen Verwandten zusammen. Dies schafft wiederum das Szenario für den Bedarf an Geld.

Oft behauptet die 'junge Frau', ihre Ausbildung zu beenden oder ein kleines Unternehmen zu haben oder auf andere Weise fleißig und etwas gebildet zu klingen.

Wie bei den Betrügern, die sich gegen Frauen richten, können diese Betrüger häufig gut geschriebene Profile haben und nicht die gebrochene Sprache von vor einigen Jahren. Da sie jedoch möglicherweise bereits behaupten, in einem anderen Land zu leben, ist eine schlechte Sprache nicht immer ein Problem.

Viele Internet-Betrüger verwenden gefälschte Profilfotos und Beschreibungen

Lesen Sie Online-Profile sorgfältig durch, um nach Hinweisen zu suchen, dass die Person ein Betrüger oder Raubtier sein könnte.
Lesen Sie Online-Profile sorgfältig durch, um nach Hinweisen zu suchen, dass die Person ein Betrüger oder Raubtier sein könnte. | Quelle

Wenn es zu schön scheint, um wahr zu sein, ist es es wahrscheinlich.

Online-Betrüger profitieren davon, an Ihrem Herzen zu ziehen und in jeder Hinsicht normal zu wirken. Vor einigen Jahren waren sie leicht zu erkennen, da es normalerweise kein Foto gab und das Profil oft schlecht geschrieben war, in gebrochenem Englisch. In den letzten Jahren ist dies nicht mehr der Fall, was bedeutet, dass potenzielle Opfer noch anfälliger sind als zuvor.

Das Foto sieht toll aus: Viele Betrüger, die Dating-Sites trollen, verwenden jetzt Fotos, die fast zu gut sind, um wahr zu sein, oder die aus irgendeinem Grund leicht 'aus' aussehen.

Männer, die auf Frauen abzielen: Betrüger, die sich an Frauen richten, veröffentlichen häufig modellgenaue Fotos auf der Profilseite. Der Typ sieht aus, als könnte er in Zeitschriftenanzeigen sein; gutaussehend, viral, genau richtig gestellt - wie ein professioneller Kopfschuss für ein Portfolio, was es wahrscheinlich ist, und die Person auf dem Foto weiß wahrscheinlich nicht, dass sie es gewohnt ist, Frauen zu betrügen. Natürlich gibt es tatsächlich einige gutaussehende Männer, die nach Verabredungen suchen, aber wenn Sie eine kokette Nachricht von einem Mann erhalten, dessen Profilfoto mehr als süß ist, stürzen Sie sich nicht hinein, bis Sie die Dinge ein wenig beurteilen.

Eine andere Art von Foto, auf die Sie achten sollten, ist eines, das für Ihre Kultur einfach nicht „richtig“ aussieht. Wenn du in den USA lebst und eine Nachricht von einem Mann bekommst, der sich einfach nicht so anzieht wie die Männer hier (ich habe einen Mann mittleren Alters in weißen Pedalschiebern und einem rot gestreiften T-Shirt auf einem gesehen Segelboot), überprüfen Sie ihn weiter, bevor Sie weiterfahren.

Frauen, die auf Männer abzielen: Oft sind die Fotos unglaublich sexy, jung und schön. Sie denkt, Sie sind der Mann ihrer Träume, auch wenn Sie in den Fünfzigern sind, übergewichtig und kein Mr. Hunk-Material mehr. Die Fotos können übermäßig provokativ sein (der Betrüger möchte Ihre Aufmerksamkeit erregen) oder manchmal weniger suggestiv, aber sehr exotisch aussehen.

Männer, die Online-Nachrichten von viel jüngeren Frauen erhalten, sollten beurteilen, ob das Ziel finanziell ist und ob Betrug das Motiv sein könnte. Sicherlich gibt es erfolgreiche Beziehungen zu Altersunterschieden im Paar, aber die Anonymität, die ein Online-Veranstaltungsort bietet, macht potenzielle Opfer noch weniger in der Lage, die Situation einzuschätzen als persönlich. Und wir alle wissen, dass viele Menschen auch persönlich betrogen werden.

Hüten Sie sich vor Einladungen, sehr früh in der Beziehung direkt zu kommunizieren

Online-Raubtiere ziehen Sie gerne von der Webinteraktion weg und kommunizieren über Sofortnachrichten oder das Telefon.
Online-Raubtiere ziehen Sie gerne von der Webinteraktion weg und kommunizieren über Sofortnachrichten oder das Telefon. | Quelle

Was ist mit dir?

Glaubst du, du kannst einen Online-Betrüger erkennen, wenn du einen triffst?

  • Ja - ich habe sie online gesehen und lerne, sie zu erkennen
  • Vielleicht - ich dachte, ich könnte sie erkennen, aber ich habe hier neue Dinge gelernt
  • Wahrscheinlich nicht - ich vertraue sehr und ich kann sehen, dass sie hinterhältige und böse Menschen sind
  • Nein - Jemand muss meine Daten überprüfen und für mich genehmigen. Ich bin zu sehr ein Trottel
  • Ich hoffe ich muss es nie herausfinden!

Häufige Verhaltensweisen von Betrügern

Da Sie wahrscheinlich nicht derjenige sind, der den Kontakt initiiert hat (indem Sie auf das Profil klicken und eine Nachricht senden), wird Ihr erster Kontakt mit ihnen wahrscheinlich sein, wenn der Betrüger Ihnen eine Nachricht sendet, die Sie treffen möchte. Hier sind einige Dinge zu beachten:

Sie behaupten eine sofortige Anziehungskraft: Wenn Sie eine Nachricht erhalten, dass sich jemand mehr oder weniger in Sie verliebt hat, sobald er Ihr Profil gelesen hat, seien Sie vorsichtig. Sie behaupten normalerweise, dass sie Ihr großartiges (süßes, fürsorgliches, was auch immer) Profil gelesen haben und dass sie gesehen haben, wie schön oder süß Sie aussehen, und dass sie Sie kennenlernen möchten, weil Sie vielleicht derjenige für sie sind. Es ist bekannt, dass potenzielle Opfer Nachrichten erhalten, die besagen, dass sie schön aussehen, wenn sie noch nicht einmal ein Foto gepostet haben, und Kommentare darüber, dass sie süß und großartig sind, wenn der Text in ihrem Profil praktisch leer ist.

Bitten Sie Sie sofort um eine Sofortnachricht oder eine E-Mail: Das ist eine riesige, enorm rote Flagge. Wenn Sie eine Nachricht von jemandem erhalten, mit dem Sie noch nie eine Verbindung hergestellt haben und dessen E-Mail- und IM-Adresse angegeben ist, führen Sie diese schnell aus. Jeder, der auf einer Dating-Site steht, wird Sie in seiner ersten Nachricht nicht zur Offline-Kommunikation drängen. Online-Betrüger drängen fast immer auf Anhieb darauf. Die Gründe sind vielfältig:

  • Bessere Kontrolle über das Gespräch und über Sie; Sie können sich sofort an Ihre Antworten und Bedürfnisse anpassen
  • Sie arbeiten im Schichtbetrieb - so kann jemand in ihrem kleinen Unternehmen rund um die Uhr mit Ihnen „sprechen“
  • Sie wissen, dass sie bald von der Website geworfen werden; Dies gibt ihnen ein kurzes Zeitfenster, um ein Opfer in die direkte Kommunikation zu locken, die für ihre Betrügereien entscheidend ist
  • Sofortnachrichten ermöglichen es ihnen, ihren Dialog so anzupassen, dass das Opfer besser angelockt wird

Der gesamte Betrug hängt davon ab, dass Sie direkt mit Ihnen kommunizieren können, ohne die Website zu durchlaufen. Wenn Sie mit ihnen E-Mails tauschen, aber sagen, dass Sie kein Instant Messaging durchführen, können sie sogar ein Konto für Sie erstellen und Ihnen den Benutzernamen und das Passwort senden.

Instant Messaging funktioniert für diese Betrüger besser als E-Mail, da sie einen Hauch von Unmittelbarkeit und Dringlichkeit erzeugen und Sie schnell zum Gespräch zurücklocken können. E-Mails sind ein erster Schritt, wenn Sie die Anfrage an IM nicht beantworten. Für Betrüger sind diese Betrugsfälle jedoch schwieriger zu handhaben, da sie wissen, dass Sie sie möglicherweise sofort oder Stunden oder Tage später lesen.

Telefonischer Kontakt: Der Betrüger kann Sie bitten, telefonisch zu sprechen oder nicht. Einige sind ziemlich gut darin, den Con-Job ohne Kontakt außer IM oder E-Mail zu erledigen. Dies ist besonders wichtig, wenn sie einen deutlichen Akzent haben, der Sie darauf hinweist, dass sie nicht der sind, für den sie sich dargestellt haben.

Grundsteinlegung für den Betrug: Dies wird wahrscheinlich ein familiärer Notfall sein, beispielsweise der „Sohn“ oder der „ältere Elternteil“, der operiert werden muss. Es kann auch eine Vereinbarung sein, Sie auf Ihre Kosten persönlich zu treffen. Diese Leute haben kein Gewissen - das ist ihre Branche; Sie haben ihre Fähigkeiten verbessert und sind gut darin. Oft ist der Betrüger sehr geschickt darin, Sie dazu zu bringen, alles anzubieten, was sie wollen. Sie müssen nicht einmal danach fragen, Sie melden sich freiwillig.

Familienkrisenbetrug: Irgendwann, oft ziemlich früh, werden sie die Voraussetzungen für einen Notfall schaffen, den nur Sie (und Ihr Geld) lösen können. Sie fragen im Allgemeinen nicht direkt nach Geld (obwohl sie es können). Stattdessen legen sie ein Szenario vor, das Ihr Mitgefühl anspricht. Der Sohn oder ältere Elternteil wird plötzlich krank und sendet Ihnen Nachrichten mit regelmäßigen Updates, die deutlich ihre Angst zeigen. Aber die Krankheit oder die Operation, die sie brauchen, ist nicht versichert. Oder der einzige Ort, an dem die Operation durchgeführt werden kann, ist in einer anderen Stadt, und sie haben keinen Flug, um dorthin zu gelangen.

Beachten Sie, dass dies häufig indirekte Strategien sind. Sie bitten nicht offen um Geld - sie beginnen einfach die Schluchzgeschichte (vorsichtig und langsam), um dich anzusaugen und dich dazu zu bringen, die Hilfe anzubieten. In vielen Fällen wird Ihnen die Möglichkeit und nicht die spezifische Anfrage angeboten. Wenn Sie die Hilfe nicht anbieten, werden sie möglicherweise dreist genug, um danach zu fragen. Aber da sie andere Opfer aktiv verfolgen und Sie gleichzeitig betrügen, warum sollten Sie Zeit damit verschwenden, so weit zu gehen?

Reise Nachteile: Ein weiterer Trick ist, Sie zu werben und zu einem persönlichen Treffen zu verleiten, aber natürlich müssen Sie die Tickets kaufen. Dann lösen sie die Tickets ein und nehmen das Geld. Einige Opfer wurden sogar eine Sekunde oder ihre Zeit durch die Behauptung betrogen, dass die Tickets gestohlen wurden oder für einen Notfall eingelöst werden mussten. Der Betrüger wird das Opfer so lange wie möglich entwässern. Die Grundlage für Reise-Nachteile besteht darin, dass Sie ihnen Geld senden, um Tickets zu kaufen (oder die tatsächlichen Tickets zu senden), mit dem Plan, sich woanders zu treffen. Offensichtlich funktioniert der Betrug nicht, wenn Sie dorthin reisen, wo sie leben (zum einen leben sie wahrscheinlich nicht wirklich dort), weil es nicht nötig wäre, ihnen Geld für ein Ticket zu schicken. Es wird einen Grund geben, warum sie dich nicht auf ihrem Rasen treffen können. Sie werden sich bereit erklären, Sie woanders zu treffen, können sich aber die Tickets für die Reise nicht leisten.

Verbindung durch Unternehmensinvestitionen oder -käufe: Vielleicht steckt ihr Familienunternehmen in Schwierigkeiten - die älteren Eltern haben kurz vor ihrem Tod keine Steuern gezahlt, und Ihre neue Liebe wird das Geschäft verlieren. Oder sie haben ein großartiges Geschäft, das ihre ganze Familie aus der Armut befreit, wenn sie nur Lizenzen, behördliche Genehmigungen, Klempnerarbeiten im Gebäude oder andere Kosten haben (einen Dollarbetrag auswählen).

Geld für Schulden oder Reparaturen betrügen: Betrüger können traurige Geschichten über Schulden erzählen, die sie bezahlen müssen, bevor sie jemanden heiraten können, oder über Autoreparaturen, die sie benötigen, um Sie zu besuchen oder ihren Job zu behalten. Sie werden behaupten, dass sie das Land nicht verlassen können, bis die Schulden beglichen sind, oder dass sie ihren kranken Verwandten nicht verlassen können, ohne für die benötigte Gesundheitsausrüstung zu bezahlen.

Ein Online-Dating-Betrug kann Ihre Brieftasche schnell leeren

Quelle

Wahre Geschichten von Betrügern und Betrügern

Es gibt zahlreiche reale und fiktive Beispiele von Betrügern von ihrer besten Seite. Hier sind einige Beispiele aus der Praxis und aus der Fiktion, die zeigen, wie Betrüger ihre Arbeit erledigen:

Eine unheilbare Krankheit vortäuschen: Jessica Vega wurde wegen Betrugs und großartigen Diebstahls angeklagt und beschuldigt, Leukämie vorgetäuscht zu haben, um andere dazu zu bringen, für eine teure Hochzeit und Flitterwochen zu bezahlen. Der Fall wurde noch nicht ausprobiert, aber die Art des Verhaltens, das ihr vorgeworfen wird, ähnelt den auf Internet-Dating-Sites verwendeten Nachteilen (der falsche Krankheitstrick).

Männer posieren auch als Frauen, um andere Männer zu betrügen. Der junge Nigerianer in dieser Nachricht behauptet, er habe mindestens 33 Männer aus Millionen von Dollar betrogen.

Es wurden auch andere Fälle gemeldet, die zu zahlreich sind, um hier katalogisiert zu werden. Ältere Menschen, die auf eine Beziehung hoffen, können von Betrügern angesprochen werden, die viel jünger sind, beispielsweise als eine 69-jährige Frau aus den USA einem 24-jährigen Mann angeblich 221.000 US-Dollar für die Finanzierung der Ausgaben für die Olympischen Spiele in London gab. Der Mann, fast dreimal jünger als sie, wurde bei einer Untersuchung der Geldwäsche festgenommen.

Dirty Rotten Scoundrels Clip: Schon früh ist klar, dass Michael Caines Charakter sein Opfer hat, das ihn bittet, sich von ihr Geld geben zu lassen

Filme über romantische Täuschung und Betrüger

Schmutzige faule Schurken: Dieser klassische Film mit Steve Martin und Michael Caine wurde später zu einem erfolgreichen Broadway-Musical. Obwohl es sich bei dem Film um eine Komödie handelt, sind die Techniken der beiden Hauptfiguren typisch für die von professionellen Betrügern angewandten Strategien, durch Überzeugung zu überzeugen. Beide Charaktere belügen ihre Opfer reibungslos und bereiten sie auf ihre Nachteile vor.

Der Clip hier zeigt, wie Michael Caines Charakter verschiedene Frauen umworben hat, um sie aus dem Geld herauszuholen, und sie dann durch Steve Martins Charakter, der vorgibt, ein außer Kontrolle geratenes Geschwister zu sein, vertreibt. Dies schafft eine Situation, in der das Opfer die Beziehung beendet, weil sie nicht aufrechterhalten werden kann, was bedeutet, dass der Betrüger damit auskommt. Bitte entschuldigen Sie den übertriebenen Charakter, den Steve Martin hier spielt. Mit diesem Clip ist keine Straftat beabsichtigt.

Bettgeflüster:: Diese klassische Komödie zeigt einen gutaussehenden Mann (Rock Hudson), der eine attraktive Frau (Doris Day) im Namen der Romantik täuscht. Der Film war so beliebt, dass die beiden Stars in einem nachfolgenden Film gepaart wurden, Liebhaber komm zurück, mit einem neuen Dreh zum gleichen Grundthema. Filme dieser Art legen dem Publikum nahe, dass Betrüger sich selbst einlösen und würdige Freunde sein können.

HouseSitter:: Im Namen der Gleichstellung der Geschlechter müssen wir mindestens eine Betrügerin in der Filmindustrie erwähnen. Goldie Hawn porträtiert einen betrügerischen und manipulierenden Betrüger während des gesamten Films. Typisch für Komödien. Das Publikum liebt sie, ebenso wie der Hauptdarsteller Steve Martin. Und natürlich leben sie glücklich (wenn auch unehrlich).

Achten Sie auf Hinweise, dass Sie etwas Wertvolles verkaufen sollen, um Geld zu verdienen

Quelle

Was tun, wenn Sie einen Betrüger treffen?

Wenn Sie sich auf einer Dating-Website befinden und jemanden treffen, von dem Sie glauben, dass er ein Betrüger ist, helfen die folgenden Schritte, Sie und andere auf der Website zu schützen:

  • Melden Sie den Benutzer und sein Profil den Site-Administratoren. Teil ihrer Aufgabe ist es, Sie und andere potenzielle Opfer zu schützen. Häufig haben Site-Administratoren Möglichkeiten, festzustellen, ob die Person tatsächlich ein Betrüger ist, und sie löschen das Profil der Person.
  • Geben Sie dieser Person NICHT Ihre E-Mail-Adresse, IM-Informationen oder andere Details, die Sie persönlich identifizieren können, wie z. B. Ihren richtigen Namen oder Ihren Arbeitsplatz.
  • Verhindern Sie, dass die Person Sie auf der Website kontaktiert
  • Stellen Sie den Kontakt sofort ein, senden Sie keine Nachrichten an sie und schauen Sie nicht zurück

Wenn die Person bereits kriminelle Aktivitäten durchgeführt hat, sammeln Sie alle Daten darüber, wie sie lokalisiert und identifiziert werden können, und melden Sie sie den zuständigen Behörden. Ihre Instant Message-Adresse, ihr E-Mail-Konto, ihre Telefonnummer, ihre Skype-Adresse und andere Kanäle, über die sie Kontakt aufgenommen haben, können den richtigen Behörden dabei helfen, sie aufzuspüren.

Letzte Worte: Wenn Sie auf einer Dating-Site sind, gehen Sie langsam. Es hat wahrscheinlich viele Gedanken gekostet, sich der Site anzuschließen und sich dort draußen aufzuhalten. Stürzen Sie sich also nicht auf irgendetwas, wenn Sie anfangen, jemanden zu treffen. Es kann Menschen vor Aufregung schwindelig machen zu glauben, dass es Menschen auf der ganzen Welt gibt, die nur darauf warten, sie zu treffen.

Nehmen Sie sich Zeit, um die Person auf die gleiche Weise kennenzulernen, wie Sie es persönlich tun würden. Achten Sie auf die Warnzeichen sowie die guten Zeichen und haben Sie keine Angst, sich zurückzuziehen, wenn rote Fahnen auftauchen.

2010 von Marcy Goodfleisch, MA. Marcy hat Kurse auf Universitätsniveau über Ethik, soziopathisches Verhalten und andere Fächer recherchiert und unterrichtet. Dieser Artikel wurde ursprünglich im Jahr 2008 recherchiert, im Jahr 2010 verfasst und anschließend auf dieser Website veröffentlicht.