Arbeiten mit einem Ex: Wie man mit einer Ex-Freundin, einem Freund, einem Ehemann oder einer Ex-Frau arbeitet

Die Arbeit mit einem Ex kann stressig sein. Hier
Die Arbeit mit einem Ex kann stressig sein. So können Sie mit der unangenehmen Situation umgehen. | Quelle

Fühlst du dich unbehaglich mit deinem Ex zu arbeiten? Ist Ihr Ex-Freund gerade in Ihre Firma eingetreten? Ist Ihr Ex-Mann Ihr neuer Chef? Hat sich Ihre romantische Beziehung zu einem Kollegen verschlechtert? Haben Sie nur den Job gewechselt, um herauszufinden, dass sich Ihre Ex-Freundin im selben Büro wie Sie befindet? Erfahren Sie, wie Sie mit einem Ex bei der Arbeit umgehen, während dieser Beitrag nach Möglichkeiten sucht, mit der Situation wie ein echter Profi umzugehen.

1) Konzentrieren Sie sich auf Ihren Job: Geben Sie sich mehr Mühe

Diese bescheidenen Worte haben eine tiefere Perspektive als das, was das Auge sieht. Sich als größere Person zu profilieren, während man mit einem Ex arbeitet, ist wirklich so einfach wie härter zu arbeiten, Ziele zu erreichen, die Arbeit zu erledigen und einen echten Beitrag in Ihrem Team zu leisten.



Ihr Fokus bei der Arbeit wird wahrscheinlich von Ihrem Chef bemerkt, Ihre Kollegen werden zunehmend von Ihnen abhängig, um ihnen bei ihrer Arbeit zu helfen, und es wird eine Aura des Erfolgs um Sie herum geben. All diese Elemente werden harmonisch zusammenarbeiten, um alle wissen zu lassen, dass Sie es ernst meinen.

2) Professionell bleiben: Verhalten Sie sich, als wären Sie von der Situation nicht betroffen

Fühlen Sie sich unwohl bei der Arbeit mit einem Ex? Ihre Nervosität kann viel zu offensichtlich werden, wenn Sie nicht aktiv versuchen, Ihr Verhalten zu steuern. Sie haben die Oberhand, wenn Sie sich so verhalten, als wären Sie mit der Situation total cool.

Benimm dich, als ob dich das überhaupt nicht stört. Tragen Sie ein Lächeln auf Ihrem Gesicht und lassen Sie Ihre Ausdrücke nicht Ihre inneren Gefühle zeigen. Ersticken Sie Ihre Kritiker mit Professionalität an allen Fronten.

3) Sprechen Sie mit Ihrem Chef

Fühlen Sie sich bei dem Gedanken, mit einem Ex zu arbeiten, nervös und unsicher? Denken Sie, dass die Situation das Potenzial hat, zu einem großen Problem zu eskalieren? Die Benachrichtigung Ihres Chefs kann der richtige Weg sein, wenn Sie Unterstützung suchen möchten.

Es ist nicht nötig, alle Details Ihrer Beziehung zu Ihrem Ex preiszugeben. Informieren Sie einfach Ihren Chef über die Situation. Indem Sie Ihre Vorgesetzten informieren, haben Sie Ihre Arbeit erledigt.

4) Verwenden Sie keine geschäftlichen E-Mails, um mit Ihrem Ex zu kommunizieren

Große Unternehmen und sogar mittelständische Unternehmen überwachen möglicherweise die E-Mails ihrer Mitarbeiter. Unabhängig davon, ob Ihr Unternehmen ähnliche Richtlinien hat oder nicht, sollten Sie nicht per E-Mail mit Ihrem Ex kommunizieren.

Selbst die bescheidensten Linien könnten gegen Sie verwendet werden, wenn die Büropolitik die Kluft zwischen Ihnen und Ihrem Ex sichtbar macht. Egal wie nahe Sie Ihrem Ex-Freund, Ihrer Ex-Freundin, Ihrem Ehemann, Ihrer Ex-Frau oder Ihrem Ex-Partner waren, befolgen Sie diese Faustregel - verwenden Sie niemals eine Büro-E-Mail, um mit Ihrem Ex bei der Arbeit zu sprechen.

5) Halten Sie Ihre Entscheidungen unabhängig von Emotionen: Lassen Sie nicht zu, dass die Anwesenheit Ihres Ex Ihre Gedanken trübt

Die Arbeit mit einem Ex kann in Situationen kompliziert werden, in denen Ihr Ex Ihr Chef ist, Sie der Chef Ihres Ex sind, Sie und Ihr Ex im selben Team sind oder Sie beide täglich interagieren müssen. Es ist nicht zu leugnen, dass es schwierig sein kann, mit solchen Situationen umzugehen.

Bevor Sie etwas anderes tun, erinnern Sie sich immer wieder daran, dass Sie unter keinen Umständen zulassen, dass Ihre Entscheidungsfindung durch die Anwesenheit Ihres Ex beeinflusst wird. Ihre Glaubwürdigkeit kann beeinträchtigt werden, wenn Sie falsche Entscheidungen treffen.

6) Vertrauen Sie Ihren engsten Arbeitskollegen

Vertrauen Sie Ihren besten Freunden bei der Arbeit in Bezug auf die Situation, wenn Sie der Meinung sind, dass Sie von der Anwesenheit Ihres Ex in Ihrem Büro eingeschüchtert sind. Diese Personen sind diejenigen, denen Sie praktisch alles anvertrauen, wenn es um Ihre berufliche Domäne geht.

Die Unterstützung Ihrer Kollegen kann von entscheidender Bedeutung sein, wenn Ihr Ex beschließt, die Professionalität in der Büroumgebung mit persönlichem Groll zu beeinträchtigen.

7) Trink nicht mit deinem Ex

Getränke nach der Arbeit werden oft als eine Möglichkeit für Mitarbeiter gesehen, außerhalb der Büroräume eine stärkere Bindung einzugehen. Sie waren es vielleicht gewohnt, Ihre Wache loszulassen, während Sie nach der Arbeit mit Kollegen eine Runde trinken, aber das kann sich ändern, wenn Ihr Ex einer von ihnen ist.

Sogar ein paar Pints ​​können Sie dazu bringen, etwas Dummes zu tun oder Ihrem Ex vor Ihren Kollegen ein paar Worte zu sagen, die möglicherweise Ihre Karrierechancen beeinträchtigen könnten. Das Risiko ist es nicht wert.

8) Sprechen Sie mit Ihrem Ex

Vielleicht möchten Sie ein Gespräch mit Ihrem Ex führen, wenn Sie der Meinung sind, dass er oder sie reif genug ist, um den Ernst der Lage zu verstehen. Führen Sie ein konzentriertes Gespräch und kommen Sie sofort zur Sache. Lassen Sie Ihren Ex wissen, dass Sie beide keine andere Wahl haben, als in der gesamten Situation professionell zu sein.

Wenn Ihr Ex reif genug ist, wird er oder sie wahrscheinlich mit Ihnen zusammenarbeiten, um Ihre persönlichen Unterschiede im beruflichen Bereich zu überwinden. Und wenn Ihr Ex nicht reif genug ist, um zu entsprechen, treten Sie zurück und lassen Sie ihn den ersten Fehler machen.

9) Lassen Sie sich nicht von dem Gedanken des Rücktritts überraschen

Ärgern Sie sich einfach, weil der neue Rekrut in Ihrer Organisation niemand anderes ist als Ihre Ex-Freundin, die Sie entlassen hat, oder der Ex-Freund, mit dem Sie einen großen Streit hatten? Hör auf, dir Sorgen um deine Vergangenheit zu machen, und lass dich von dieser Situation nicht festhalten.

Der Schlüssel, um die Arbeit mit einem Ex zu überleben, ist, stark zu bleiben und das Fort zu halten. Erinnern Sie sich immer wieder daran, dass Sie Ihren Fuß auf den Boden setzen und sich Ihrem Job widmen werden. Wischen Sie den Gedanken weg, Ihren Job aus diesem dummen Grund zu kündigen.

10) Den Sturm überstehen: Die Anpassung an die Arbeit mit Ihrem Ex braucht Zeit

Zu wissen, dass Ihr unhöflicher Ex-Freund bereits in der Firma arbeitet, in der Sie gerade einen Job bekommen haben, oder herauszufinden, dass Ihre manipulative Ex-Freundin einer der neuen Rekruten in Ihrer Abteilung ist, kann ein schwerer Schock sein.

Geben Sie der Situation Zeit und lassen Sie die Blöcke von selbst einrasten. Machen Sie keine drastischen Bewegungen und bleiben Sie ruhig. Erlauben Sie Ihrer Arbeitsbeziehung mit Ihrem Ex, ihren natürlichen Verlauf zu nehmen. Geduldig zu sein, professionell zu sein und einige dieser Tipps zu übernehmen, sollte Ihnen helfen, den Sturm zu überstehen.