Wie man nach einer Trennung das Selbstwertgefühl beibehält

Je schmerzhafter die Trennung ist, desto mehr konzentrieren wir uns auf das, was wir verloren haben, anstatt auf das, was wir noch haben. Während der Phasen der Enttäuschung, Trauer und Wut über den Verlust der Liebesbeziehung sollte der Selbstwert jedoch zu den Werten gehören, auf deren Aufrechterhaltung wir uns konzentrieren.

Denken Sie positive Gedanken über sich.
Denken Sie positive Gedanken über sich. | Quelle

Selbstwert (Synonym für Selbstwertgefühl) ist „ein Gefühl, dass Sie ein guter Mensch sind, der es verdient, mit Respekt behandelt zu werdeneiner. ” Es erfordert, dass wir, anstatt uns selbst die Schuld zu geben, die Verantwortung für unseren Beitrag zur Trennung übernehmen und uns selbst vergeben.

Die Aufrechterhaltung unseres Selbstwertgefühls ist es auch wert, den Wunsch nach Rache zu verlieren. Es hilft uns, einen ausgeglichenen Kopf zu behalten. Es befähigt uns, unsere Anstrengungen voranzutreiben, anstatt zu versuchen, die andere Person zurückzuhalten.



Während wir das Akzeptieren und Vergeben bis zu dem Punkt verarbeiten, an dem wir unsere Emotionen effektiv verwalten, helfen die folgenden Ideen dabei, unser Selbstwertgefühl intakt zu halten.

(1) Pass auf dich auf

Verantwortung übernehmen. Wie bei jedem anderen signifikanten Verlust ist der Verlust einer Beziehung stressig. Dr. Sheri Meyers, Ehe- und Familientherapeutin in Los Angeles, CA., schlägt einen ganzheitlichen Ansatz vorzwei Es umfasst vier Kernbereiche, die uns helfen, auf uns selbst aufzupassen und unsere Genesung zu steuern.

  • Körperlich: Vermeiden Sie den Missbrauch von Nahrungsmitteln und Drogen (meditieren, nicht medikamentieren), wählen Sie nahrhafte Lebensmittel, schlafen Sie ausreichend und bewegen Sie sich.
  • Emotional: Weinen, schreiben, selbst sprechen oder was auch immer nötig ist, um mit Gefühlen umzugehen, anstatt sie zu ignorieren. Bleiben Sie in Gesellschaft mit Menschen, die den Geist erheben.
  • Mental: Konzentrieren Sie sich auf angenehme Gedanken und sprechen Sie beruhigende Affirmationen.
  • Spirituell: Übe Dankbarkeit, um die Stimmung von düster zu glücklich zu ändern. Übe Großzügigkeit, die ein Gefühl der Ermächtigung vermittelt.

Die Alternative ist eine außer Kontrolle geratene Situation, in der wir versuchen können, Schmerzen zu vermeiden, indem wir vorschnelle Entscheidungen treffen: in eine andere Beziehung eilen, um Selbstwert zu beweisen; oder verrückte Ausgaben für Kleidung, Unterhaltung oder Reisen als Gegenmittel gegen Einsamkeit.

Selbstwertgefühl funkelt, wenn wir den Test in Geduld, Selbstbeherrschung und Weisheit bestehen. Holen Sie sich bei Bedarf Hilfe von einer vertrauenswürdigen Quelle. Vernachlässige nicht die göttliche Hilfe.

(2) Verliere das Bedauern

Es ist normal, etwas Bedauern zu empfinden, aber es könnte katastrophal sein, darin stecken zu bleiben. Bedauern erkennt an, dass unterschiedliche Entscheidungen zu unterschiedlichen Ergebnissen geführt hätten.

In einer Situation, in der wir die Auswahl ändern können, kann sich das Bedauern positiv auszahlen. Aber wenn zwei Menschen beschlossen haben, eine Beziehung zu beenden, haben sie höchstwahrscheinlich versucht und es nicht geschafft, die Situation zu überarbeiten.

Weil das Bedauern rückwärts schaut, muss es im Interesse des persönlichen Fortschritts gehandhabt werden.

  • Fühlt sich der Einzelne im Rückblick auf die Beziehung dumm, elend, gedemütigt, hoffnungslos? Diese Gefühle können den Selbstwert sabotieren. Sie müssen durch Auflösungen für die Wiederherstellung ersetzt werden.
  • Bietet der Rückblick eine Gelegenheit, aus den Erfahrungen zu lernen? Extrahieren Sie dann die Lehren, die Sie ziehen können, und gehen Sie weiter.
Feiern Sie Ihre Werte.
Feiern Sie Ihre Werte. | Quelle

(3) Feiern Sie Ihre Werte

Angenommen, ein alter Liebesbrief von einem Ex-Schatz oder Ex-Ehemann taucht auf. Es enthält Ausdruck von Liebe und Gründe, warum er dich geliebt hat - deinen Charme, deine freundliche Persönlichkeit, deinen Humor, deine Freundlichkeit und die anderen attraktiven Tugenden. Würdest du es lesen?

Diese Worte haben Ihr Wertgefühl beim ersten Lesen gestärkt. Ihre Sorge sollte sein, ob sie noch wahr sind; höchstwahrscheinlich, weil Charakter-Assets zu den Dingen gehören, die Sie nicht verlieren.

Wann immer Ihr Ex in den Sinn kommt - durch einen Brief, ein Facebook-Foto oder einen tatsächlichen Blick - konzentrieren Sie sich auf die Werte, die Sie trotz des Verlusts der Beziehung immer noch haben. Trainiere deinen Geist, um die Essenz dessen zu feiern, wer du noch bist. Stellen Sie sich Ihren Wert als höher und nicht als niedriger vor, wenn Sie Widrigkeiten überlebt haben.

(4) Behalten Sie ein gutes Urteilsvermögen bei

Die Fehler, die Sie beim Betreten oder Beenden der Beziehung gemacht haben, sind unglücklich. aber was ist mit den Fehlern, die du nicht gemacht hast? Haben Sie nicht einige Ideen abgelehnt, die zu schädlicheren Ergebnissen hätten führen können? Aufgrund Ihres guten Urteils ist das Schlimmste nicht passiert.

Tun Sie weiterhin Dinge, die Ihren Sinn für Wert nähren:

  • Hör auf, dich darum zu kümmern, was die andere Person tut und mit wem; Ausreden ablehnen, um seine Facebook-Seite zu überprüfen und über Fotos zu sabbern; Nehmen Sie sich Zeit, um Ihren Zeitplan an neue Aktivitäten und Ereignisse anzupassen.
  • Widerstehen Sie der Versuchung, über die Fehler der anderen Person zu sprechen. Sagen Sie Ihren Freunden, die nach einer Erklärung für die Trennung fragen, dass wie bei so vielen anderen Beziehungen die Dinge für Ihre nicht geklappt haben.
  • Sie müssen nicht bei allen Funktionen erscheinen, an denen Sie zusammen mit allen Freunden teilgenommen haben, die Sie beide teilen. aber wenn du das tust, sei angenehm.
  • Sei höflich zu deinem Ex, wenn sich deine Wege jemals kreuzen. Geben Sie die Art von Respekt, die Sie verdienen, und stellen Sie dabei Ihre Seriosität fest.

Lieben, loslassen, weitermachen

(5) Machen Sie sich wieder auf den Weg

Die American Psychological Association (APA) bietet Beratung zum Rebounding an3 nach einer lebensverändernden Erfahrung. Sie glauben, dass die Menschen nach dem Kampf mit jeder Art von Verlust stärker werden. Sie lernen etwas über sich selbst, entwickeln Spiritualität, finden bessere Beziehungen und erfahren ein gesteigertes Selbstwertgefühl.

Die APA schlägt eine tägliche Antwort auf die folgende Frage vor:

'Was kann ich heute erreichen, das mir hilft, mich in die Richtung zu bewegen, in die ich gehen möchte?'

- WAS

Obwohl Sie der Hauptnutznießer Ihres Überlebens sind, gibt es andere Menschen in Ihrem Einflussbereich, die sich von Ihrer Widerstandsfähigkeit inspirieren lassen. Teilen Sie ihnen mit, wer Sie sind und was Sie tun können. nicht das, was dir passiert ist (außer um sie zu befähigen).

Ihr Ziel ist es nicht nur, die Trennung zu überleben, sondern auch zuzulassen, dass die Lehren, die Sie daraus gezogen haben, Sie besser und weiser machen und Ihnen helfen, voranzukommen. Was sich wie ein Verlust anfühlt, kann zu einer Steigerung Ihres Selbstwertgefühls werden. Schließlich gewinnen Sie mehr als Sie verlieren.

Verweise

1. 2014 Merriam-Webster, Incorporated, Wörterbuch, Selbstwert

zwei. Meyers, Sherri: Huffington Post, Frauen, 'Es ist vorbei!' 10 Breakup Survival-Tipps, um Sie durchzubringen (15.08.2012)

3. American Psychological Association, Hilfezentrum für Psychologie, Der Weg zur Resilienz (besucht am 07.05.2014)