Wie man mit jemandem mit einem Telefonanruf Schluss macht

  wie-man-mit-jemandem-mit-einem-telefonanruf-trennt

Wenn du darüber nachdenkst, mit jemandem Schluss zu machen, könntest du in Betracht ziehen, es mit einem Telefonanruf zu tun. Lassen Sie uns die Vor- und Nachteile einer telefonischen Trennung durchgehen und wie Sie vorgehen sollten. Am Ende dieses Artikels solltest du einen klaren Plan haben, wie du auf die sauberste und bestmögliche Weise mit ihnen Schluss machen wirst.

Ist es in Ordnung, mit jemandem am Telefon Schluss zu machen?

Eine persönliche Trennung ist in den meisten Beziehungsszenarien der bevorzugte Weg, um mit jemandem Schluss zu machen. Es kann persönlicher und mitfühlender sein, als sich wegen einer SMS zu trennen oder sie zu beschimpfen. Die telefonische Trennung von ihnen kommt gleich nach einer persönlichen Trennung.

Wenn Sie die Beziehung am Telefon beenden, können Sie darüber sprechen und beide sagen, was Sie sagen müssen. Schließen ist wichtig, wenn man Schluss macht, und es ist ein guter Anfang, die Dinge zu besprechen.



Einige Beziehungen rechtfertigen einfach keinen Anruf, um die Dinge zu beenden. Wenn Sie nur miteinander gesprochen haben oder nur ein oder zwei Dates hatten, lohnt es sich wahrscheinlich nicht, ein ganzes Gespräch zu führen. Die ersten paar Dates sind dazu da, sich gegenseitig abzutasten und zu sehen, ob da was dran ist. Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie eine höfliche Nachricht senden und ihnen mitteilen, dass es schön war, sie kennenzulernen, aber Sie nicht daran interessiert sind, die Dinge weiter voranzutreiben.

Wenn du diese Person jedoch schon eine Weile triffst, ist eine telefonische Trennung ein anständiger Weg, um die Dinge zu beenden. Sie haben eine Beziehung aufgebaut, und sie verdienen etwas Demut und Fürsorge, wenn Sie die Dinge beenden. Sich die Zeit zu nehmen, darüber zu sprechen, warum du die Dinge mit ihnen beendest, kann ihnen helfen, es viel einfacher zu überstehen.

  wie-man-mit-jemandem-mit-einem-telefonanruf-trennt

Beenden Sie Ihre Beziehung persönlich, ohne sie zu verletzen

Viele Leute fragen mich, wie man mit jemandem Schluss macht, ohne ihn zu verletzen. Die harte Wahrheit ist, dass du niemals garantieren kannst, dass du sie beim Beenden der Beziehung nicht verletzen wirst. Tatsächlich ist es fast garantiert, dass es ihnen zumindest ein wenig weh tun wird. Schließlich sagst du ihnen, dass du nicht mit ihnen zusammen sein willst.

Du kannst die Trennung jedoch so freundlich wie möglich angehen, um es ihnen leichter zu machen. Sei nett zu dem, was du zu ihnen sagst, auch wenn du frustriert bist. Offensichtlich gibt es Probleme oder Dinge, über die Sie nicht glücklich sind, sonst würden Sie es nicht beenden.

Sagen Sie die Dinge, die Sie sagen müssen, aber greifen Sie sie nicht persönlich an. In diesem Stadium ist es nicht nötig, alle ihre Fehler oder Dinge aufzuzeigen, die Sie nicht mögen. In dieser Situation ist es am besten, direkt und höflich zu sein.

Schritte zum Beenden einer Beziehung mit einem Telefonanruf

Sie haben also beschlossen, mit einem Anruf mit ihnen Schluss zu machen. Dies kann eine überwältigende Situation sein. Wir haben den Prozess in einfache Schritte unterteilt, denen Sie folgen können. Am Ende dieser Schritte solltest du auf freundliche und respektvolle Weise mit ihnen Schluss gemacht haben.

1. Entscheiden Sie, wann Sie mit ihnen Schluss machen

Timing ist wichtig bei einer Trennung. Sie können nicht ewig warten, um es zu beenden, aber Sie können strategisch vorgehen. Überlegen Sie, was die andere Person in ihrem Leben vorhat, und versuchen Sie zu tun, wann sie danach Zeit hat, es zu verarbeiten.

Trennen Sie sich zum Beispiel möglichst nicht am Abend vor einer großen Prüfung oder einem Arbeitstreffen. Du kennst sie am besten, also finde eine Zeit, die für sie am freundlichsten ist.

2. Finden Sie heraus, was Sie sagen möchten

Sie haben wahrscheinlich bereits die wichtigsten Punkte im Kopf, warum Sie mit ihnen Schluss machen. Entscheiden Sie, welche Dinge Sie sagen müssen und welche Dinge ungesagt bleiben können.

Wenn Sie zu wenig sagen, kann es für Sie beide schwierig sein, einen richtigen Abschluss zu finden. Wenn Sie zu viel sagen, kann das zu persönlichen Angriffen führen, die einfach nicht nötig sind. Sie können die wichtigsten Punkte aufschreiben, die Sie unbedingt ansprechen möchten.

Finde heraus, was dir wichtig ist, um dich zu lösen, während du ihnen einen Grund für die Trennung gibst. Dies kann ziemlich kurz sein, wenn die Beziehung neu ist und einfach nicht gut passt. Im Gegensatz dazu erfordern längere Beziehungen etwas mehr Erklärung.

  wie-man-mit-jemandem-mit-einem-telefonanruf-trennt

3. Planen Sie eine Zeit ein, um mit ihnen zu sprechen

Dies ist die Zeit, in der Sie sagen: „Wir müssen reden“. Sie müssen eine Zeit vereinbaren, um mit ihnen zu sprechen. Wenn Sie bereits wissen, wann sie verfügbar sind, und Sie sowieso viel telefonieren, können Sie sie einfach anrufen, anstatt einen Termin mit ihnen zu vereinbaren.

Stellen Sie einfach sicher, dass Sie wissen, dass sie alleine sein werden und in der Lage sind, ein gründliches Gespräch mit Ihnen zu führen.

4. Machen Sie den Anruf

Hier ist der schwierige Teil. Es ist Zeit, den Anruf zu tätigen und sie wissen zu lassen, dass die Beziehung vorbei ist. Denken Sie daran, sich über Ihre Trennungsabsichten im Klaren zu sein.

Teilen Sie ihnen die Gründe mit, warum Sie die Dinge auf eine nette Art und Weise beenden. Sie müssen an dieser Stelle nicht alle ihre Fehler aufzeigen und dafür sorgen, dass sie sich schlecht fühlen. Seien Sie darauf vorbereitet, Fragen zu beantworten, die sie haben könnten, und auf jede Art von Reaktion auf die Nachrichten.

Dinge, die Sie sagen können, wenn Sie mit ihnen Schluss machen

Wenn du ihnen mitteilst, dass du die Beziehung beendest, halte es am besten kurz und bündig. Sagen Sie, was Sie sagen müssen, aber lassen Sie es offen, damit sie es Ihnen ausreden oder defensiv werden können.

Sei höflich, lass sie wissen, dass es vorbei ist, warum und dass du ihnen alles Gute wünschst. Das Gespräch kann etwa so beginnen:

„Danke, dass Sie meinen Anruf angenommen haben. Ich wollte dir persönlich sagen, dass ich mit dir Schluss mache. Es war wirklich toll, Zeit mit Ihnen zu verbringen, aber ich glaube nicht, dass wir langfristig gut zusammenpassen.“

'Hi. Ich wollte mit dir darüber reden, unsere Beziehung zu beenden. Die Dinge, die du getan hast, machen mich wirklich unglücklich, und obwohl ich dich liebe, wird es einfach nicht funktionieren.“

Mit jemandem mit einem Anruf Schluss machen

Wenn Sie per Telefon mit jemandem Schluss machen, bringen Sie sich selbst in eine einschüchternde Situation. Menschen sind unberechenbar, wenn sie verletzt werden, und man weiß nie, was sie sagen werden. Wir hoffen für Sie, dass die Trennung gut verläuft und der Anruf leicht fällt. Wenn dies nicht der Fall ist, wissen Sie einfach, dass es bald vorbei sein wird und Sie das Richtige getan haben.

Denken Sie daran, dass dies das Beste für Sie beide ist. Auch wenn es euch beiden ein bisschen weh tun wird, verdient ihr es beide, die richtigen Leute zu finden. Wir gehen mit Menschen aus, um „den Einen“ zu finden, daher ist es keine Überraschung, dass viele Beziehungen in einer Trennung enden werden.