Warum Zwillinge und Wassermann ein dampfendes Match machen

Grundlegende Astrologie findet Kompatibilität, wenn Partner das gleiche Zeichen sind. Ich glaube, Sie können jedes Spiel in der Natur erfolgreich finden. Sie können auch jede fehlgeschlagene Kombination unter der Sonne finden. Nur weil Sie beide das gleiche Zeichen sind, heißt das nicht, dass Sie ohne Fehler sind und jedes Spiel harte Arbeit erfordert.

Zwillinge und Wassermann sind eine mächtige Kraft. Windzeichen sind voller Intelligenz, Witz, Weisheit, Redlichkeit und Verrücktheit. Sie haben auch den Vorteil, auf verschiedenen Seiten des Jahres zu sein - der Zwilling ist das 3. Haus und der Wassermann das 11 .. Zwillinge sind im Mai und Juni, Wassermann ist Januar und Februar - Frühling trifft Winter.

Beides sind futuristische Zeichen. Sie können Schwierigkeiten haben, sich außerhalb der Freundschaft zu sehen - beide werden in Beziehungen mit ein bisschen Pizza unterstützt. Windzeichen mögen Freundschaften und schaffen sie, so dass das Setzen eines romantischen Funkens möglicherweise nicht ihr Bauchgefühl ist. Diese beiden ergänzen sich jedoch wie ein Schaf und statische Elektrizität.



Diese Beziehung ist wie Wikipedia, das sich mit einer außerirdischen schwebenden Bibliothek vermischt.

Persönlichkeitsmerkmale von Zwillingen und Wassermann

Zwillinge:

Sarkasmus, 'das Yang', Flirt, Humor, Kampfbereitschaft, vielbeschäftigte Energie, Höhen und Tiefen, nervöse Energie, kommunikationsgetrieben, Extroversion, Marathongedanken, erfrischend, Richtungswechsel, fröhlich, vielseitig, dreist, spontan, Gesprächspartner , wettbewerbsfähig, verschwenderisch, manisch, abrupt, fleißig, starker Anführer, introspektiv, analytisch, bewegend und erschütternd.

Wassermann::

Innovativ, 'das Yin', Freiheitssucher, existenziell, exzentrisch, sogar exotisch, introvers, schnell genug, um distanziert, gelassen, ruhig, friedlich, anmutig, kreativ, Wortqualität, analytisch, ständiges Denken, Tagträumer, versiert, authentisch, liebenswert, sarkastisch, schrullig, liebenswert, zufällig, genial, lachend, einfallsreich, zerebral, Intuition, Wortschmiede, aufgeschlossen, neugierig.

Lernen Sie, Ihre Unterschiede zu schätzen (und davon zu profitieren)

Es gibt so viel Wind in dieser Paarung, dass manchmal einer oder beide langsamer werden und innehalten müssen. Meditation und Gebet würden beiden zugute kommen. Sie reden gern, müssen aber manchmal zuhören oder nachdenkliche Pausen voneinander einlegen. Das ständige Sprechen und die Konzentration auf das Hals-Chakra können verhindern, dass andere Chakren wachsen oder ausgeglichen werden.

Diese beiden wirken stark unparteiisch, sind aber beide sehr emotional. Wassermann baut und baut und baut mit absorbierendem Wasser (Emotionen), bis es überläuft. Zwillinge Emotionen kommen aus dem Gleichgewicht - Zwillinge sind bekannt für ihre Dualität, und das liegt daran, dass sie Informationen in verschiedenen Sektoren verarbeiten und Emotionen aus verschiedenen Ecken ausspucken - manchmal heiß, heiß, heiß und manchmal kalt. Zwillinge sollten nicht unter die Illusion geraten, zu denken, dass sie sich nur auf unparteiische oder emotionslose Weise offenbaren. Ein kluger emotionaler Leser kann viel mehr aus einem Zwilling heraus sehen.

Das Denken wird von unseren Emotionen unterstützt, daher ist kein Zeichen ohne eine bestimmte emotionale Textur. Das Schöne an diesen beiden und wie sie sich verhalten, ist, dass beide verstehen können, auf Emotionen aufzubauen. Wassermann ist bereit, interessante Menschen zu untersuchen, und Zwillinge mit mehr als einer Seite, die mehr Dimension als die meisten haben, werden Wassermann bezaubern. Am Ende werden sie sich Fragen stellen, warum Zwillinge so funktionieren, wie sie sind. Zwillinge werden Wassermann schätzen - sie werden sein ruhiges, weises Auftreten lieben. Sie sind auch große Herzen für den Wassermann, auf die er sich stützen kann, wenn der Wassermann einen unvermeidlichen Ausbruch hat. Das Bild des Wasserträgers ist wahr - Wassermann wird irgendwann eine beeindruckende Menge an Emotionen ausstrahlen, normalerweise in der Krise, bei extremer Besorgnis oder bei unerbittlichen Veränderungen.

Tipps zum Navigieren in Ihrer Beziehung

Seien Sie vorsichtig mit dem Wettbewerb

Wassermann und Zwillinge wollen beide erreicht werden. Sie wollen die Welt auf die eine oder andere Weise erobern. Zwillinge sollten darauf achten, Wassermann nicht mit Konkurrenz zu überwältigen. Zwillinge sind meiner Meinung nach viel wettbewerbsfähiger und könnten den Wassermann überschießen, indem sie ständig aggressiv sein wollen. Wassermann ist kalt und kümmert sich nicht so sehr um die Konkurrenz. Wenn Sie ständig an Wettbewerb denken und sich nicht darauf konzentrieren, Ihre emotionale Verbindung zu entwickeln, setzen Sie sich nicht auf verletzliche Weise ein - was Sie beide tun müssen, um den Schwung in Gang zu bringen. Waage bietet mehr Verwundbarkeit als andere Windzeichen.

Gemeinsam Ideen entdecken

Die beiden erforschen gerne Ideen in vollem Umfang. Wassermann wird in die Tiefe einer Idee gehen; Zwillinge werden jede Idee beherrschen. Wo sie sich wahrscheinlich gut verbinden werden, ist durch Reden. Problem: Wassermann kann sich im Gespräch von seinen Emotionen lösen. Es kann für die beiden schwierig sein, sich aneinander zu klammern. Sie sind beide Freiheitsliebhaber, und so kann es seltsam sein, wenn beide sich voll und ganz gegenseitig verpflichten wollen. Um über die platonischen Teile hinwegzukommen, konzentrieren Sie sich darauf, wie Sie sich fühlen und von dort aus sprechen, probieren Sie neue Dinge aus, die nicht in einer Routine stecken bleiben, erforschen Sie Kreativität für Emotionen und emotionales Wachstum, unternehmen Sie Abenteuer.

Zwillinge werden meiner Meinung nach bequemer zu initiieren sein. Wassermann wird dies zu seinen eigenen Bedingungen tun, aber ich denke, Wassermann, insbesondere Frauen, möchten, dass Sie initiieren, damit sie entscheiden können, was mit Ihnen geschehen soll. Sie spielen nicht gerne beide Rollen, es sei denn, sie müssen es tun, und Sie müssten es wert sein, damit sie sowohl in einem Yang- als auch in einem Yin-Zustand leben. Zwillinge mit ihrer Dualität könnten wahrscheinlich viel einfacher von Yin zu Yang wechseln. Wassermann wird auf die Führung und die Fähigkeit von Gemini hereinfallen, Ideen zu entwickeln. Ich habe das Gefühl, dass Zwillinge die Blumen aus dem Boden springen lassen, und Wassermann findet das aufregend - wie - wow! Ich wusste nicht, dass diese Blumen existieren oder existieren könnten, und jetzt kann ich über sie nachdenken und was sie wirklich bedeuten. Vielen Dank, Gemini, dass Sie diese interessanten Ideen zur Sprache gebracht haben.

Ehrlichkeit ist wichtig

Zwillinge mögen Wassermann, weil Wassermann als Winterzeichen dazu beiträgt, einen sauberen Schiefer für Zwillinge zu schaffen. Nein, Wassermann ist kein sauberes Freak-Zeichen - wenden Sie sich dafür an die Jungfrau. Aber Wassermann ist ruhig, gelassen, liebevoll, nachdenklich - und dies kann Geminis geschäftige Natur mildern und mehr Blumen, Lärm und Wahnsinn hervorbringen als nötig. Natürlich bringt Wassermann auch seinen eigenen Wahnsinn zur Sprache, aber er kommt von einem anderen Ort. Wassermann hat ein großes Verlangen danach, dass die Welt authentisch ist, und deshalb vertiefen sie sich tief in das, was die Wahrheit ist, und lassen sie seltsamerweise vom Rand oder von der Norm abweichen. Viele Menschen interessieren sich nicht so sehr für die Wahrheit und verstehen auch nicht, welche Stimmung Wassermann durch diesen Fokus auf die Wahrheit erzeugt.

Seid ihr selbst

Beide können ganz sich selbst umeinander sein. Dies ist eine großartige Sache, da sich beide oft aus unterschiedlichen Gründen zurückgehalten fühlen - weil sie für andere zu viel sind, sich missverstanden fühlen oder sich mit weniger sozial verträglichen Ideen befassen. Es ist schwer für einen, den anderen wirklich, ehrlich gesagt komisch zu machen. Aber es gibt eine ständige Faszination, da beide starke, schöne Köpfe haben ... aber mit unterschiedlichen Motivationen.

Tipps für eine dauerhafte Beziehung

Versuchen Sie nicht, in die Psyche der anderen Person einzudringen und den internen Prozess Ihres Partners zu ändern. Wahrscheinlich ein guter Rat für jede Beziehung - aber für Sie beide müssen Sie wissen, dass die andere Person zu kompliziert ist, als dass Sie sie auf diese Weise pflegen könnten. Sie könnten sich leicht in den Gedanken der anderen Person verlieren, weshalb Sie die Gespräche mögen - aber es gibt keinen Anfang, keine Mitte oder kein Ende Ihrer Gedanken. Sie können auch nicht enthalten; Daher ist es nicht so einfach zu komprimieren und zu verstehen wie andere. Du hast ständig nachgedacht. Zwillinge können Wassermann nicht in Zwillinge verwandeln und Wassermann kann Zwillinge nicht in Wassermann verwandeln. Dies ist wichtig, weil Sie das Genie der anderen Person akzeptieren müssen, es ist nicht wie Sie, aber dennoch sehr effektiv und oft in der Lage, die gleichen Schlussfolgerungen zu ziehen. Ehrlich gesagt, deshalb sind Sie beide von Anfang an so kompatibel.

Zwillinge werden im frühen Teil des Tierkreises eher ein Temperament haben. Achten Sie darauf, dass Sie nicht Ihre Stimme verlieren oder zu heftig in ein schreiendes Match mit Aquarius geraten, der nicht so arbeitet. Wassermann kann sich lösen und verstehen, dass Sie es sind, und sie müssen nicht von Ihnen bedroht werden. Aber wenn Sie einen Wassermann mit Wut zu sehr schieben, wird der Wassermann keinen Selbstschutz mehr haben. Wassermann denken Sie daran, mit Ihrem Zwilling zu initiieren. Sie lieben es, Ihnen Freiheit zu geben, aber Ihre Fähigkeit, vom Netz zu gehen, ist zu groß. Stellen Sie sicher, dass Sie sich bei Ihrem Partner melden, ihm mitteilen, wie Sie sich fühlen, warum Sie ihn mögen und dass Sie Ideen für die Beziehung haben. Zwillinge werden Ihre Bemühungen zu schätzen wissen.