Tipps für Männer: Wie man über das Flirten hinausgeht

Quelle

Das Problem

Sie haben einen entmutigenden Trend bemerkt, bei dem Sie mit 'The Chase' nicht so erfolgreich sind, wie Sie es gerne wären. Sie fragen sich, was Sie falsch machen, wenn es darum geht, Frauen anzuziehen. Warum flirten Frauen mit dir, machen aber nie den ersten Schritt? Was müssen Sie tun, damit diese Dame Sie von der anderen Seite des Raumes aus ansieht, um zu Ihnen zu gehen und mit Ihnen zu sprechen?

Das wichtigste zuerst

Zu einer Frau, die flirtet ist der erste Zug. Flirten bedeutet, dass sie sich die Zeit genommen hat, einen Mann zu beobachten, und ihn bisher nach ihrem Geschmack gefunden hat. Dann bemüht sie sich, ihre Zustimmung zu ihm nonverbal mitzuteilen; ein schüchterner Blick, eine Haarsträhne, eine besondere Neigung des Kopfes. Sie gibt ihm grünes Licht, um die Verfolgung zu beginnen. All diese Arbeit und noch hat niemand ein Wort gesprochen!

Um dann zu erwarten, dass sie rübergeht und ein Gespräch beginnt, erwartet die Frau, dass sie das erste macht und zweiter Zug. Helfen Sie einer Dame! Wenn du sie flirten siehst, geh rüber und stell dich vor! So einfach ist das!



HINWEIS: 'Attraktiv für Frauen' tut nicht meine plätschernden Bauchmuskeln, jede Menge Geld oder das Aussehen eines Unterwäschemodells.

Es gibt bestimmte Einstellungen und Verhaltensweisen, die Frauen selbst für den 'durchschnittlichen Joe' in den Knien schwach machen.

Was für ein Flirt?

Was ist, wenn Sie einer dieser unglücklichen Kerle sind, die niemals eine Frau in seine Richtung flirten sehen? Leider kann der Grund dafür einfach sein, dass Sie nicht wissen, wie Frauen flirten und es vermissen, wenn es Ihnen in den Weg kommt. Du Glückspilz! Dies ist ein Problem, das sehr einfach zu lösen ist und weiter unten behandelt wird.

Was ist, wenn Sie die Zeichen kennen und immer noch keine Frauen finden, die mit Ihnen flirten? Oder schlimmer noch, Sie fangen das Flirten auf, scheinen aber trotz Ihrer Bemühungen nicht über diese Phase hinauszukommen? In diesem Fall kann es sein, dass Sie nicht die Dinge tun, die Sie für Frauen attraktiv machen.

Wenn einer der beiden letzten Punkte auf Sie zutrifft, können Sie sicher sein; Auch dies können Sie mit ein wenig Aufwand beheben.

Hier sind 5 Vorschläge, die angeboten werden, um Sie sanft auf dem Weg zum Erfolg zu stupsen ...

1. Machen Sie Ihre Hausaufgaben

Erfahren Sie, was Frauen tun, wenn sie flirten, damit Sie sehen können, wie viele Frauen tatsächlich interessiert sind. Denken Sie daran: Wenn eine Frau flirtet, macht sie den ersten Schritt, um Sie wissen zu lassen, dass Sie sie verfolgen sollen.

Dann gehen Sie raus und beobachten Sie diese laufende Aktivität. Setzen Sie sich als unverbundener Beobachter ruhig in ein Café, eine Bar oder ein Restaurant und beobachten Sie, wie es zwischen anderen passiert, damit Sie es erkennen, wenn es Ihnen passiert.


2. Entdecke dich selbst

Setzen Sie sich mit Stift und Papier. Schau tief hinein und frage:

  • Was für ein Mensch bin ich?
  • Was sind meine Überzeugungen?
  • Was sind meine Werte?
  • Was ist mir in einer Beziehung wichtig?
  • Was will / brauche ich bei einer Frau?
  • Welche Art von Beziehung suche ich?

All dies wird Ihnen helfen, das Feld einzugrenzen, nach dem Sie suchen und wo Sie am besten nach ihr suchen können. Wenn Sie sich nur für eine gute Zeit treffen möchten, gehen Sie zur Bar und viel Glück damit. Wenn Sie jemanden suchen, der Ihre Interessen teilt, gehen Sie zu Orten, die Ihnen Spaß machen, und haben Sie Spaß, während Sie Ihr Wissen oder Ihre Fähigkeiten erweitern.

3. Lernen Sie die Kunst von 'The Chase'

Wenn Sie lernen, wie man richtig jagt, werden Sie nicht von dem „Entmutigten“ entmutigt. Lesen Sie ein hilfreiches Buch wie Mars und Venus an einem Date von John Gray, die wichtige Informationen zu gesunden Datierungen und Beziehungen geben.

Warnung: Sie werden feststellen, dass Werbung niemals kommt einfach. Es wird immer ein Verfolgungsspiel sein. Wenn es richtig gemacht wird, wird es ein lustiges Spiel, bei dem Sie eine gesunde Ermächtigung durch den Prozess spüren.

Machen Sie sich Notizen und trainieren was du lernst. Sie werden angenehm überrascht sein von den Ergebnissen und wenn Sie Glück haben, werden Sie eine Frau finden, die sich auch die Zeit genommen hat, ihre Hausaufgaben zu machen, damit sie auch durch das Spiel gestärkt wird.

4. 'Netter Kerl' gegen 'Guter Mann'

Lerne den Unterschied zwischen einem 'netten Kerl' und einem 'guten Mann'. Dann tun Sie alles, um sicherzustellen, dass Sie der sind letztere.

Schneller Crashkurs über den Unterschied zwischen diesen beiden Arten von Männern:

Der nette Kerl

Dem Netten fehlen Grenzen; er vermeidet Konflikte und wirkt daher schwach, verwaschen und ohne Überzeugung. Schlimmer noch, seine Vermeidung führt zu passiv-aggressivem Verhalten, das seine Frau verwirrt und verletzt.

Er stellt seine Frau auf unrealistische Podeste und wird daher 'enttäuscht', wenn sie einen normalen menschlichen Fehler aufdeckt. Er ist übermäßig bedürftig und klammert sich zu fest an die Beziehung. Er verliert sich in seinem Partner, damit er keine eigene Identität hat. Alles in allem nicht attraktiv.

Ein guter Mann

Ein guter Mann ist selbstbewusst (nicht zu verwechseln mit aggressiv). Er hat gesunde Fähigkeiten zur Konfliktlösung erlernt. Er versteht, dass Frauen Fehler haben und einzigartige Wesen mit gültigen Emotionen sind (auch wenn sie keinen Sinn ergeben). Er ist eigenständig und braucht keine Frau, damit er sich im Leben oder in sich selbst gut fühlt. Er hat einen Zweck und ist zuversichtlich, wer er ist. Er versteht, dass das Scheitern seinen Wert nicht mindert und dass eine Frau in seinem Leben eine zusätzliche Kraftquelle ist, nicht sein einziger Grund zu sein. Sehr sexy.

Nimm die Zeit

Gute Männer werden nicht so geboren. Sie haben sich die Zeit genommen, diese attraktiven Einstellungen und Verhaltensweisen zu lernen. Sie haben Workshops zu Durchsetzungsvermögen und Konfliktlösung besucht. Sie haben Bücher über Liebessprachen, seine Bedürfnisse, ihre Bedürfnisse, Mars und Venus usw. gelesen.

Am wichtigsten ist, dass sie üben, was sie gelernt haben. Und sie nehmen sich die Zeit, in die Dunkelheit zu schauen, um ihr wahres Selbst zu kennen, damit sie niemals durch die Gezeiten der Welt um sie herum gemindert werden können.

5. Viel Spaß

Eines der sexiesten Dinge an einem Mann ist seine Fähigkeit zu lachen und das Leben zu genießen. Wenn Sie das Leben genießen, werden Sie die Dinge im Leben anziehen, die Ihnen Freude bereiten. Es wird Sie für Frauen attraktiver machen und Ihre Chancen, über die Flirtphase hinauszukommen, erheblich verbessern.

Viel Glück und hab Spaß!