So überwinden Sie einen Crush, den Sie jeden Tag sehen: 5 effektive Tipps

Ah, der Geruch einer Pflanze
Ah, der Geruch der Fortpflanzungsteile einer Pflanze. Schnüffeln, schnüffeln!

Über Crushes hinwegkommen - ein Problem der Unerfahrenheit

Ah, junge Liebe. Obwohl wir in jedem Alter anfällig für 'Quetschungen' sind, neigen wir, wenn wir jugendlich unerfahren sind, besonders dazu, an der Idee festzuhalten, mit einer bestimmten Person zusammen zu sein. Wir schauen sie uns jeden Tag an und lassen Fantasien über sie in unseren Köpfen spielen. Wir romantisieren sie und betrachten sie als übermäßig perfekt, wobei unser Gehirn alle ihre Fehler herausfiltert.

Wenn wir nur mit dieser Person zusammen sein könnten! Unser Leben wäre vollständig wenn sie uns nur etwas Aufmerksamkeit schenken würdendenken wir uns. Wir bauen ein so schönes Bild von ihnen, dass es schwierig ist, an dieser mentalen Wand vorbei zu sehen und den Menschen darunter zu bemerken. Oft sind wir zu eingeschüchtert, um ihnen zu sagen, wie wir uns fühlen.

Andere Male lehnen sie uns ab. Das ist sicher scheiße. Es ist noch schlimmer, wenn es ein Schwarm ist, den wir jeden Tag sehen, weil es schnell unangenehm werden kann.



Wenn Sie all den Mut aufgebaut haben, ihnen zu sagen, wie Sie sich fühlen, und sie sich abweisend verhalten, wird es natürlich weh tun. In beiden Fällen müssen Sie jedoch einen Weg finden, um darüber hinwegzukommen, oder Sie stecken fest. Sie möchten sich nicht zu sehr mit nur einer Person befassen - insbesondere, wenn sie Sie nicht zurück liebt -, da dies die Suche nach jemandem erschweren kann, der tatsächlich mit Ihnen kompatibel ist.

Hier sind einige Möglichkeiten, um über Ihren Schwarm hinwegzukommen, ob sie Sie abgelehnt haben oder ob Sie es einfach aufgegeben haben, mit ihnen zusammenzukommen, weil sie bereits vergeben sind oder sich der Mönchschaft angeschlossen haben oder so etwas.

Wie man über einen Crush hinwegkommt, den man jeden Tag sieht

  1. Fragen Sie sie trotzdem und verabreden Sie sich dann mit ihnen
  2. Werden Sie Freunde mit ihnen
  3. Finde jemanden, der sonst noch kitzelt
  4. Finden Sie etwas Wichtigeres als Ihren Crush
  5. Erfahrung sammeln

1. Fragen Sie sie trotzdem und verabreden Sie sich dann mit ihnen

Wenn Sie herumstehen und sich entschuldigen, warum sie 'nicht in Ihrer Liga' sind, müssen Sie es zumindest versuchen, sonst fällt es Ihnen viel schwerer, darüber hinwegzukommen. Was müssen Sie verlieren, es sei denn, Sie haben sie bei der Arbeit getroffen und Ihr Job hat eine Null-Toleranz-Richtlinie zur Verbrüderung?

Vielleicht sind sie mit jemand anderem zusammen und du willst kein Hausräuber sein. Dies ist ein berechtigtes Anliegen. Halten Sie Ausschau nach Anzeichen einer Trennung. Wenn sie wieder Single sind, stürzen Sie sich nach ein paar Wochen ein.

Unabhängig davon, wie Sie es angehen, wenn sie reagieren und sich bereit erklären, mit Ihnen auszugehen, ist Ihnen ein wichtiger Schritt gelungen! Wenn Sie sie für eine Weile datieren oder sogar eine Beziehung mit ihnen eingehen können, werden Sie (hoffentlich) tatsächlich ihr wahres Selbst kennenlernen und nicht das Bild, das Sie in Ihrem Kopf aufgebaut haben. Dies gibt Ihnen einen großen Vorteil.

Sobald das perfekte Bild von ihnen, das Sie erstellt haben, zusammenbricht und in eine Million Teile zerbricht, werden Sie möglicherweise feststellen, dass Sie sie nicht mehr mögen. Nichts hilft dir dabei, über einen Schwarm hinwegzukommen, als jemanden zu treffen und zu sehen, wie nervig er wirklich ist. Mission erfüllt!

2. Werden Sie mit ihnen befreundet

Ähnlich wie bei der obigen Strategie sollten Sie sich mit ihnen anfreunden, wenn Sie sie nicht datieren können, weil sie bereits einen bedeutenden Anderen haben oder aus einem anderen Grund. Seien Sie nicht nur Bekannte, sondern enge Freunde. Sie möchten so nah wie möglich kommen, damit Sie selbst all ihre schlechten Gewohnheiten miterleben können.

Was uns oft wahnsinnig von jemandem angezogen fühlt, bis zu dem Punkt, an dem wir hartnäckig verknallt sind, ist das ganze Geheimnis, wer er ist. Wir sehen ein paar Dinge, die wir wirklich mögen, deshalb sind wir sehr neugierig auf den Rest. Wir füllen die Lücken unseres Wissens mit imaginären Dingen, und normalerweise sind diese Dinge viel idealistischer als die Realität.

Wenn Sie jedoch ein paar Mal gehört haben, wie Ihr Schwarm eine laute Trompete in die Toilettenschüssel bläst, oder wenn Sie gesehen haben, wie sie ihre Nase gepflückt und unter dem Fahrersitz ihres Autos abgewischt haben, werden Ihre Gefühle wahrscheinlich etwas nachlassen. Zumindest, wenn Sie die Person immer noch mögen, werden Sie wissen, dass es eine reifere Verliebtheit ist als die Fantasiewelt eines Schwarms.

Freunde?
Freunde?

3. Finden Sie jemanden, der sonst noch kitzelt

Man könnte sagen, dass Sie niemanden brauchen, um über jemanden hinwegzukommen, und das ist wahr. Theoretisch brauchen Sie wirklich keinen Rebound, und in der Tat ist es normalerweise besser, keinen zu haben. Es ist jedoch auch wahr, dass es oft viel einfacher ist, sich in jemanden zu verlieben, wenn Sie jemanden treffen, den Sie besser mögen.

Ihr Schwarm mag auf den ersten Blick wie die einzige Person auf der Welt erscheinen, aber die Wahrheit ist, dass es viele attraktive Menschen gibt. Selbst wenn Ihr Schwarm 'besonders' ist, hat es keinen Sinn, darüber nachzudenken, wenn Sie nicht mit ihnen zusammen sein können. Mehr als eine Person kann etwas Besonderes in Ihrem Leben sein. Wenn Sie sich noch nie so stark für jemanden gefühlt haben, dann sind Sie wahrscheinlich ein bisschen unerfahren, also müssen Sie nur mein Wort dafür nehmen: Ihr Schwarm mag jetzt erstaunlich erscheinen, aber eines Tages werden Sie sich wahrscheinlich fragen, warum Sie mochte sie sogar.

Suchen Sie sich jemanden aus, der tatsächlich Interesse an Ihnen zeigt, und beginnen Sie mit dem Dating. Schon bald wirst du deinen Schwarm vergessen. Vermeiden Sie es, sich nach jemand anderem zu sehnen, während Sie auch mit Ihrem neuen Liebhaber zusammen sind - dies könnte die Beziehung sabotieren.

4. Finden Sie etwas Wichtigeres als Ihren Crush

Holen Sie sich ein Hobby. Fangen Sie an, sich freiwillig zu melden. Schreib einen Roman. Finden Sie heraus, was (nicht WHO) Sie denken, ist im Leben am wichtigsten und beginnen, es zu verfolgen. Oft fixieren und besessen wir Menschen, weil wir in anderen Bereichen unseres Lebens unerfüllt bleiben. Sprechen Sie dies zuerst an. Lassen Sie etwas anderes Ihre Leerlaufstunden in Anspruch nehmen, damit Sie keine Zeit haben, sich um Ihren Schwarm zu kümmern.

Tore.
Tore.

5. Erfahrung sammeln

Der Versuch, über jemanden hinwegzukommen, den Sie jeden Tag sehen, kann im Moment schwierig sein. Wenn Sie jedoch herauszoomen, um das Gesamtbild zu betrachten, werden Sie feststellen, dass dies tatsächlich Teil eines größeren Problems ist. Wenn Sie sich in Menschen verlieben, mit denen Sie nicht zusammen sein können, und diese Gefühle so störend sind, dass Sie sie „überwinden“ müssen, besteht Ihr Liebesleben wahrscheinlich hauptsächlich aus einer Fantasiewelt.

Du bist zu unerfahren. Deine Romanzen existieren in deinem Kopf. Sie können nicht einmal erkennen, dass dies der Fall ist. Einige Menschen durchlaufen Jahrzehnte ihres Lebens und bemerken nicht, dass sie nie wirklich gegenseitige Liebe mit jemandem in der realen Welt erfahren haben, weil sie zu sehr mit dem idealistischen „Was wäre wenn“ in ihrem Kopf beschäftigt waren. Sie waren zu verloren in der inneren Welt, die voller Schwärme und perfekter Menschen war.

Wahre Liebe ist alles andere als perfekt. Echte Liebhaber sind fehlerhaft und menschlich. Manchmal sind sie ungeduldig oder unhöflich oder sogar „uncool“ und unattraktiv. Ihre Liebe zu ihnen wird wachsen und schwinden wie der Mond, auch wenn Ihre Beziehung jahrelang dauert.

Wenn Sie feststellen, dass Sie von Schwarm zu Schwarm springen und nichts für Sie passiert, ist es Zeit, echte Erfahrungen zu sammeln. Holen Sie sich auf eine Dating-Site. Versuchen Sie (wirklich), einen Matchmaker zu kontaktieren. Treten Sie einem lokalen Club oder einer Organisation bei, in der Menschen Ihre Interessen teilen und sich mit jemandem verbinden.

Der Punkt ist, dass Sie sich mit realer Erfahrung bombardieren wollen. Haben Sie jemals bemerkt, dass ältere Menschen normalerweise nicht in diese 'Welpenliebe' -Verliebtheit verfallen und wie junge Menschen in Menschen besessen sind? Das liegt nicht daran, dass sie knusprig und alt sind und nicht an Liebe glauben (jedenfalls die meiste Zeit), sondern daran, dass sie normalerweise mehr Erfahrung in Bezug auf Romantik haben.

Sie wissen bereits, dass Liebe nicht immer eine Schüssel voller Kirschen ist - und auch nicht die wundersame Antwort auf jedes Problem, mit dem wir im Leben konfrontiert sind, oder auf jede Leere, die wir in uns selbst fühlen. Es muss auch keine Quelle ständigen Leidens und Schmerzes sein. Grundsätzlich muss es nicht so extrem sein.

Vielleicht ist das Beste, was Sie tun können, wenn Sie in einen Schwarm verknallt sind, den Sie jeden Tag sehen und den Sie einfach nicht loszulassen scheinen, eine ältere, erfahrenere Person zu fragen, was sie denkt. Sie werden wahrscheinlich ein paar Worte haben, um die Situation für Sie ins rechte Licht zu rücken.

Dein Crush

Ist dein Schwarm der perfekteste Mensch auf der ganzen Welt?

  • Ja. Oh mein Gott, sie sind so perfekt.
  • Wahrscheinlich nicht.