So überwinden Sie eine langfristige Beziehung in 8 Schritten

In einer Beziehung zu sein ist großartig. Einsamkeit setzt selten ein, weil Sie immer jemanden haben, mit dem Sie den Tag verbringen oder mit dem Sie sprechen können, wenn Sie entlüften müssen. Sie erleben mit dieser Person neue Dinge, wie Theaterstücke sehen, Konzerte besuchen, reisen, neue Restaurants und Geschäfte erkunden usw. Sie können auch von dieser Person lernen, indem Sie sich unterhalten und herausfordern, um verschiedene Ideen und Philosophien zu verstehen.

Oh, und da ist Sex! Wer liebt Sex nicht? In einer Beziehung zu sein, klingt großartig, und auf dem Papier ist es das auch. In Wirklichkeit sind Beziehungen jedoch nicht kugelsicher. Sie werden über trivialen Unsinn streiten, wie wo man isst oder welchen Film man sich ansieht. Beziehungen sind kompliziert und stressig, daher ist ein Scheitern immer eine große Möglichkeit.

Nun, niemand, der in seiner Beziehung glücklich ist, möchte, dass sie endet. Leider bekommen wir nicht immer das, was wir wollen. Wie das berühmte Sprichwort sagt: 'Alle guten Dinge müssen irgendwann ein Ende haben.'



Der Umgang mit den Folgen einer gescheiterten Beziehung ist immer schwer zu überwinden, insbesondere wenn es sich um eine langfristige Beziehung handelt. Ich bin kein Psychologe oder Therapeut. Zur Hölle, ich habe überhaupt keine beruflichen Qualifikationen. Aber was ich habe, ist Erfahrung, und seien wir ehrlich, das ist alles, was wirklich zählt.

Die folgenden Informationen stammen jedoch aus persönlicher Erfahrung mit einer dreijährigen Beziehung. Das wörtliche Befolgen jedes Schritts funktioniert nicht für alle, aber hoffentlich helfen die Informationen (wenn sie mit der Fähigkeit zur Anpassung an Ihre Situation angegangen werden) einigen von Ihnen, Ihre kürzlich beendete langfristige Beziehung zu überwinden.

8 Schritte, um von Ihrem Ex fortzufahren

  1. Akzeptiere die Wahrheit. Deine Beziehung ist vorbei. Je früher Sie diese Tatsache akzeptieren, desto eher können Sie mit Ihrem neuen Leben weitermachen.
  2. Mit Freunden abhängen. Seien Sie proaktiv und bitten Sie Ihre Freunde um Hilfe. Sie wollen dir wahrscheinlich helfen und mit dir rumhängen, aber du musst oft derjenige sein, der initiiert.
  3. Etwas tun. Vermeiden Sie es, viel Zeit allein zu Hause zu verbringen und nur an Ihre Beziehung zu denken. Lesen Sie Bücher, hören Sie Musik, schauen Sie Filme, verlassen Sie das Haus usw. Tun Sie alles, um sich zu beschäftigen.
  4. Arbeiten Sie an etwas oder lernen Sie eine neue Fähigkeit. Im Gegensatz zum vorherigen Schritt beschäftigt Sie nicht nur ein neues Hobby (oder das Zurückfordern eines alten), sondern hilft Ihnen auch dabei, Ihre Identität ohne Ihren Partner wiederherzustellen.
  5. Trainieren. Übung hat sich als Stimmungsaufheller erwiesen. Außerdem hilft es Ihnen, in Form zu bleiben (oder in Form zu kommen), sodass Sie sicherer sind, wenn Sie bereit sind, wieder mit dem Dating zu beginnen.
  6. Urlaub machen. Ein Urlaub ist eine großartige Möglichkeit, neue Dinge zu erleben, ein neues Leben ohne Ihren Ex aufzubauen, Beziehungen zu Freunden und Familie aufzubauen (wenn Sie mit ihnen reisen oder sie besuchen) und sich zu beschäftigen.
  7. Machen Sie eine Pause. Hüpfen Sie nicht gleich wieder ins Dating. Nehmen Sie sich stattdessen etwas Zeit, um über Ihre Beziehung nachzudenken und darüber, was Sie beim nächsten Mal anders machen möchten.
  8. Ändere dein Leben. Entfolgen, entfreundet oder blockiert Ihre Ex in den sozialen Medien. Befreien Sie sich von den Erinnerungen an sie in Ihrem täglichen Leben. Bauen Sie einen neuen Freundeskreis auf, besonders wenn Sie einen mit Ihrem Ex geteilt haben. Wenn Sie können, sollten Sie sogar versuchen, einen neuen Job zu bekommen. Tun Sie, was Sie brauchen, um Ihre neue Identität ohne Ihren Ex aufzubauen.

Viel Glück! Sie können mehr über meine persönlichen Erfahrungen lesen und unten weitere Tipps erhalten.

Bauen Sie eine neue Identität auf

Eine der besten Möglichkeiten, um von der Auflösung einer langfristigen Beziehung fortzufahren, besteht darin, sich auf neue Aktivitäten und Hobbys einzulassen, neue Freunde zu finden und verschiedene andere Handlungen auszuführen, die Ihnen helfen, eine neue Identität aufzubauen, die nichts mit Ihrer zu tun hat Ex.

Schritt 1: Akzeptiere die Wahrheit

Ehrlich gesagt gibt es viele Dinge, die als Katalysator für das Beenden einer Beziehung fungieren können: Betrug, mangelnde Kommunikation oder einfach nur Langeweile. Es spielt keine Rolle, wo die Beziehung schief gelaufen ist, und Sie werden nur wahnsinnig, wenn Sie versuchen, die Zeitachse zu überarbeiten, um den genauen Moment zu bestimmen, in dem alles auseinanderfiel.

Atmen Sie stattdessen tief ein und schlucken Sie die Wahrheit. Das ist Schritt Nummer eins: Akzeptieren, dass es vorbei ist. Dies wird für die meisten Menschen der schwierigste Schritt sein, da der Optimismus natürlich das Ende der Beziehung übernimmt. Sie werden versuchen, die Person zurückzubekommen, und dabei an der Vorstellung festhalten, dass es eine Chance gibt, dass sie Sie zurückbringt. Loslassen. Je schneller Sie die Wahrheit akzeptieren, desto schneller werden Sie über ihn oder sie hinwegkommen und wieder miteinander ausgehen.

Versuchen Sie, über Ihre Beziehung für das nachzudenken, was sie war

Versuchen Sie, darüber nachzudenken, nachdem Sie akzeptiert haben, was passiert ist.

Gemäß Dr. Karen WeinsteinAls Psychologe aus New York sollten Sie bei allem, was es war, auf die Beziehung zurückblicken: sowohl auf die guten als auch auf die schlechten. Idealisiere es nicht. Machen Sie stattdessen eine Liste der Dinge, die Sie nicht glücklich gemacht haben. Vielleicht finden Sie einige Gründe, warum es besser ist, wenn Sie beide getrennte Wege gehen.

Eine Studie aus der Zeitschrift, Sozialpsychologie und Persönlichkeitswissenschaft, zeigt auch das nachdenkliche Reflexion über eine Beziehung Nach dem Ende kann dies den Heilungsprozess beschleunigen - dies wälzt sich jedoch nicht. Wenn Sie nicht an einem Ort sind, an dem Sie klar über Ihre Beziehung nachdenken können, ist das in Ordnung. Geben Sie ihm etwas Zeit und versuchen Sie es erneut.

Schritt 2: Mit Freunden abhängen

Das Schlimmste, was Sie nach dem Ende einer Beziehung tun können, ist, ein Einsiedler zu werden. Sie sehen es die ganze Zeit in den Filmen (typisch romantische Komödien). Der Protagonist liegt im Bett und schmollt über sein gebrochenes Herz. Seine Freunde stürmten dann in den Raum - normalerweise warfen sie die Vorhänge zurück, um Licht in den deprimierenden, dunklen Raum zu lassen - und fingerten durch die schmutzigen Essensreste und ungepflegten Habseligkeiten des Protagonisten.

Die Freunde sagen etwas wie: 'Komm schon, Alter, du musst aus diesem Funk raus, es ist eine Woche her.' Der Protagonist revanchiert sich: „Lass mich in Ruhe“ und zieht die Laken über seinen Kopf. Die Freunde ziehen ihn dann heraus und schließlich findet der Protagonist seine nächste Liebe. Wenn Sie Freunde haben, die Ihnen gewidmet sind, dann können Sie sich glücklich schätzen. Für den Rest von uns müssen wir diejenigen sein, die mit unseren Freunden einen „Hangout“ auslösen, weil sie auch Leben haben. Auch wenn Sie jemandem sagen, er solle Sie im wirklichen Leben in Ruhe lassen. . . das tun sie normalerweise. Sei also ein großer Junge oder ein großes Mädchen und rufe einen Freund an, um Zeit mit dir zu verbringen.

Als ich über meine Beziehung hinwegkam (es ist nun zwei Jahre her, seit sie endete), hatte ich einen Freund, der den ganzen Sommer in meinem Haus übernachtete. Wir spielten Videospiele, schauten Filme und Fernsehen, redeten und machten sogar einen Roadtrip. Wir werden später darauf zurückkommen. Der Punkt ist, mein Freund war für mich da und ich kann sogar sagen, dass sich die Beziehung, die ich zu diesem Freund habe, dadurch verbessert hat.

Sprechen Sie über das, was passiert ist (aber nicht so sehr, dass Sie Ihre Freunde ärgern)

Es kann auch therapeutisch sein, mit engen Freunden über die Trennung zu sprechen. EIN Studie von Grace Larson von der Northwestern University Ich habe festgestellt, dass es Ihnen helfen kann, Ihre eigene Identität wiederzugewinnen, wenn Sie darüber sprechen, wie Sie sich jetzt fühlen, wo Sie nicht mehr in einer Beziehung sind, und wichtige Punkte der Trennung erneut betrachten, z. B. als Sie dachten, dass es nach Süden geht und wie es Ihre Sicht auf Romantik beeinflusst und Selbstgefühl jetzt, wo du nicht mehr in einem Paar bist.

Während Sie darüber sprechen, kann es hilfreich sein, Ihre eigene Geschichte aus der Perspektive einer dritten Person zu betrachten. Mit anderen Worten, versetzen Sie sich in die Lage Ihres Freundes (oder eines anderen) und beschreiben Sie ihn aus seiner Sicht. Forschung zeigt dass diese Art der Distanzierung Ihnen hilft, über das, was Sie erlebt haben, nachzudenken und Einsicht zu gewinnen, ohne sich selbst zu bemitleiden.

Schritt 3: Etwas tun

Dieser Schritt knüpft an den zweiten an. Stellen Sie sicher, dass Sie etwas zu tun finden. Lassen Sie mich klarstellen, dass dieser Schritt hauptsächlich für die Zeiten gilt, in denen Sie alleine sind. Ich habe Filme geschaut, viele Videospiele gespielt, meinen MP3-Player gehört und ein paar Bücher gelesen.

Ich verließ mein Haus (immer eine gute Idee), nahm meinen Laptop, meine Kopfhörer und meinen Kindle und entspannte mich den ganzen Tag bei Barnes and Noble. Während meiner Trauerzeit beschäftigte ich mich mit meinen Gedanken. Natürlich ist das Abhängen mit einem Freund eine großartige Möglichkeit, sich von der Beziehung und Ihrem Ex abzulenken, aber sie haben auch Leben und können nicht jede wache Minute damit verbringen, Sie zu trösten. Tun Sie also alles, solange Sie nicht nur in Ihrem Zimmer sitzen und im Internet surfen.

Was Sie tun, muss auch nichts Großes sein. Eigentlich, Forschung zeigt dass selbst wenn Sie etwas tun, um Ihnen zu helfen, effektiv sein können. Das absichtliche Journaling ist ein Beispiel für etwas Kleines, das wirklich hilfreich sein kann.

Schritt 4: Arbeiten Sie an etwas oder lernen Sie eine neue Fähigkeit

Ähnlich wie in Schritt drei müssen Sie in diesem Schritt aufstehen und etwas tun. Wo es sich jedoch unterscheidet, liegt in dem, was Sie tun. Schritt drei lenkt Ihren Geist von Ihrem Ex ab, aber es ermöglicht Ihnen, unproduktive Dinge zu tun, um zu heilen.

Schritt vier unterscheidet sich darin, dass Sie Dinge tun sollten, die als „produktiv“ gelten. Ich nahm mir die Zeit zu schreiben und Klavier spielen zu lernen. Ich habe auch das Hobby des Papierhandwerks aufgenommen. Machen Sie also etwas Produktives wie Schreiben, lernen, ein Instrument zu spielen, eine neue Sprache zu lernen oder ein Hobby aufzunehmen.

Dies ist ein entscheidender Schritt zur Wiederherstellung Ihrer Identität - einer, der Ihre Ex nicht einschließt. Es wurde gezeigt Menschen, die sich stark mit ihren Partnern identifizierten, hatten es schwerer, über die Beziehung hinwegzukommen. Je mehr Sie ein neues Ich aufbauen oder alte Hobbys wiederentdecken oder sogar wieder entdecken können, wie es ist, Ihre alten Hobbys als einzelne Person zu tun, desto näher Sie werden ohne Ihre Ex glücklich sein.

Schritt 5: Trainieren

Sport ist gut für Körper und Geist. Es ist erwiesen, dass Sie fokussierter und energiegeladener werden. Wenn Sie sich konzentrieren und Energie haben, werden Sie motiviert, Dinge wie die in Schritt 4 aufgeführten zu tun.

Wenn Sie bereits außer Form sind, hilft Ihnen das Training dabei, diesen Körper zu straffen. Wenn Sie also bereit sind, wieder mit dem Dating zu beginnen, haben Sie ein wünschenswerteres körperliches Erscheinungsbild.

Schritt 6: Machen Sie Urlaub

Dieser Schritt ist für einige von Ihnen möglicherweise nicht möglich. Wenn das Geld knapp ist oder wenn Sie jung sind und keinen Job haben, ist dieser Schritt möglicherweise nicht allzu nützlich. Für diejenigen, die das Geld sparen können, machen Sie einen Kurzurlaub. Sie müssen nicht nach Hawaii, Italien oder an einen fremden Ort fliegen. Während meiner Genesung machte ich mit meinem Vater und meinem Freund einen Roadtrip - nur wir drei. Wir reisten von Nordtexas nach Westen in Richtung Kalifornien.

Unterwegs hielten wir am Grand Canyon an, fuhren mit der Sandia Peak-Straßenbahn in New Mexico, fuhren die aufregenden Fahrten auf der Stratosphere in Las Vegas, gingen dann nach Disneyland und hingen mit meiner Tante, meinem Onkel und meiner Mutter ab ( Sie hat uns dort in Kalifornien getroffen. Es ist einfach der beste Urlaub, den ich je gemacht habe.

Sogar mein Urlaub war ein bisschen viel und kann für die Mehrheit der Leute, die dies lesen, unrealistisch sein. Also vielleicht einfach in eine andere Stadt fahren? Zum Beispiel würde ich für eine kleine Reise nach San Antonio fahren (ich lebe wieder in Nordtexas) und mich auf dem River Walk aufhalten. Sie müssen nicht viel Geld sprengen, um zu entkommen und eine gute Zeit zu haben.

Wenn eine Beziehung endet, ist es schwierig, Arbeit und Schule vollständig und ungeteilt zu widmen. Manchmal muss man sich losreißen und das Leben genießen.

Und wenn Sie Impulse haben, etwas Verrücktes zu tun - wie sich die Haare zu färben, sich tätowieren zu lassen, Ihren Job zu kündigen und nach Neuseeland zu ziehen -, sind Sie es Besser dran zu warten diese Dinge, bis Sie ein wenig stabiler und unter Kontrolle sind. Ein Urlaub könnte eine gute Möglichkeit sein, sich ein wenig impulsiv zu fühlen, ohne völlig außer Kontrolle zu geraten. Sie können später eine neue Identität anprobieren.

Schritt 7: Machen Sie eine Pause

Dieser Schritt unterscheidet sich geringfügig vom Urlaub und ermutigt Sie, eine Pause vom Dating einzulegen. Ein häufiger Fehler, den Menschen nach dem Abladen machen, besteht darin, sich unmittelbar danach mit jemandem zu verabreden. Das ist ein Nein-Nein. Machen Sie niemanden zu Ihrem Rebound - das ist nie schön.

Machen Sie stattdessen eine Pause, um über sich selbst nachzudenken. Verbringen Sie Zeit damit, Ihr Leben durch Ihre Hobbys, Ihre Schulbildung, Ihre Karriere oder was auch immer zu verbessern. Halte dich vom Dating fern, weil es zu viele Dinge gibt, die damit schief gehen können. Sie könnten Ihren Ex ärgerlich zu Ihrem neuen Partner bringen und ihn dazu bringen, Ihre geistige Gesundheit und Anziehungskraft auf ihn in Frage zu stellen. Wenn dein Ex dich betrogen hat, wirst du höchstwahrscheinlich Vertrauensprobleme mit der neuen Freundin oder dem neuen Freund haben (ich bin schuld daran).

Also mach einfach eine Pause. Sie müssen nicht wie ich ein ganzes Jahr warten, bevor Sie wieder in die Dating-Szene zurückkehren, aber geben Sie ihm wenigstens ein paar Monate Zeit.

Sie könnten sogar schneller über sie hinweg sein als Sie denken. Die meisten Leute überschätzen Wie lange wird es dauern, bis sie ihre Ex-S.O. überwunden haben, insbesondere wenn sie nicht an der Entscheidung beteiligt waren, die Beziehung überhaupt zu beenden? Es scheint also, als würden die Dinge niemals besser werden und Sie werden niemals jemanden finden, aber diese Gedanken sind einfach nicht wahr.

Schritt 8: Ändern Sie Ihr Leben

Ich möchte hier darauf hinweisen, dass diese Schritte mit Ausnahme des ersten Schritts nicht in beliebiger Reihenfolge ausgeführt werden müssen. Tatsächlich sollten diese Schritte eigentlich gar keine 'Schritte' sein. Sie sollten alle gleichzeitig oder austauschbar fortsetzen, bis Sie einen emotionalen Zustand erreicht haben, mit dem Sie zufrieden sind. Abgesehen davon glaube ich, dass dieser letzte Schritt der wichtigste Schritt ist, weshalb ich ihn zum letzten Mal gespeichert habe. Es wird ein bisschen hart und ein bisschen drastisch klingen, aber ich verspreche, dass es notwendig ist.

Das Letzte, was Sie tun müssen, ist verändere dein Leben. Dies kann fast alles bedeuten und wird von Person zu Person unterschiedlich sein, aber eines sollte immer getan werden. Werde die Sachen deines Ex los. Werfen Sie die Bilder, Videos, Notizen, Geschenke usw. weg oder verstecken Sie sie zumindest. Sie können nicht vollständig vorwärts gehen, wenn Sie an der Vergangenheit festhalten.

Außerdem habe ich noch nie jemanden getroffen, der sich mit seinem Lebensgefährten wohlgefühlt hat und Dinge aus früheren Beziehungen hat. Es ist ungesund und stur. Warum sollten Sie Erinnerungen an eine gescheiterte Beziehung behalten wollen? Ich meine, sicher, es gab gute Momente in der Beziehung, aber die Tatsache, dass sie endete, bedeutet, dass diese guten Erinnerungen durch die schlechten aufgewogen wurden. Wie im Film 500 Tage des Sommers, Wenn Sie sich nicht mehr auf die guten Zeiten in der Beziehung konzentrieren, werden Sie sich an alle schlechten erinnern.

Befreie dich von deinem Ex

Das nächste, was zu tun ist, ist Ihre Ex loszuwerden. Warte eine Minute, das macht keinen Sinn. . . Ich meine, wir sind schon getrennt, oder? Falsch. Im heutigen internetgesteuerten Zeitalter werden die meisten Menschen ihren Ex nie wirklich los. Sie halten sie als Freunde auf verschiedenen Social-Media-Plattformen.

Dies geschieht normalerweise, weil beide Parteien vereinbaren, „immer noch Freunde zu sein“. Tu das nicht! Werde ihn oder sie los. Sie werden sich nur verletzen, wenn Sie so tun, als könnten Sie immer noch Freunde sein. Ich weiß, es klingt gemein, aber Sie werden es bereuen, wenn er eine neue Freundin bekommt und sein Facebook mit Bildern überflutet, in denen sie sich küssen und lieben oder seine „Wand“ mit Statusaktualisierungen darüber bombardieren, wie großartig das neue Mädchen ist (die Alternative) gilt auch für Jungs).

Schütze dich selbst. Hör auf, dir Sorgen um ihn oder sie zu machen. Wenn Sie in Zukunft entscheiden, dass Sie Freunde sein können, fahren Sie fort (es sei denn, Ihr neuer Partner hat ein Problem, das völlig verständlich ist), aber während des Heilungsprozesses ist es am besten, sie vollständig auszuschließen.

Außerdem, Eine Studie zeigte dass Menschen, die ihre Exen im Internet verfolgten, eher negative Gefühle gegenüber ihnen hatten, sie mehr vermissten und sich im Allgemeinen schlechter über die Trennung fühlten. Tu es nicht! Wenn Sie sie aus Ihren sozialen Netzwerken entfernen, wird dies erheblich schwieriger.

Neuer Job, neue Freunde

Wenn Sie jung sind und es sich leisten können, einen neuen Teilzeitjob zu finden, tun Sie dies auch. Ein schöner Wechsel von Landschaft und Routine wird dazu beitragen, die Illusion zu erzeugen, dass die Dinge besser sind. Die Bemühungen, im Leben voranzukommen und Ihren Job und Ihren Freundeskreis grundlegend zu verändern, werden Sie motivieren, die Person zu werden, die Sie sein möchten.

Aufbauend auf dem, was ich gerade gesagt habe, sollten Sie auch neue Freunde finden. Jetzt warte! Bevor Sie Bullshit anrufen und Ihren Internetbrowser schließen, hören Sie mich an. Wenn Sie Freunde haben, die ausschließlich Ihre Freunde sind, die bei Ihnen bleiben und nicht bei Ihrem Ex, dann behalten Sie sie.

Wenn Sie jedoch gemeinsame Freunde hatten, sollten Sie sich von ihnen distanzieren. Schließlich sind Ihre Freunde nicht höflich genug, um jeden 'Hangout' so zu planen, dass Sie und Ihr Ex nicht zu derselben Veranstaltung eingeladen werden. Sie sagen nicht, dass sie schlechte Freunde sind, sondern dass sie nicht verpflichtet sind, dafür zu sorgen, dass dies nicht geschieht. Wie umständlich wäre es, von einem Ihrer Freunde zu einer Party, einem Film oder einer anderen Veranstaltung eingeladen zu werden, um dann bei Ihrer Ankunft auf Ihren Ex zu stoßen? Denken Sie daran, Sie können immer neue Freunde finden. Und diejenigen, die dich nicht dem Ex vorziehen können, sind es wahrscheinlich sowieso nicht wert, mit ihnen befreundet zu sein.

Viel Glück!

Hier bitteschön. Das sind meine Tipps, wie ich eine langfristige Beziehung überwinden kann. Wieder einmal werden nicht alle für alle funktionieren. Sie müssen wählen, welche sich für Sie am natürlichsten anfühlen. Vielleicht möchten Sie keinen neuen Job bekommen, und das ist in Ordnung. Vielleicht möchten Sie wirklich in Ruhe gelassen werden, und das ist auch in Ordnung.

Denken Sie daran, dass alle Dinge mit der Zeit heilen. Also, sei fröhlich, denn es gibt wirklich viele Fische im Meer. Und ich weiß, dass es jetzt weh tut, aber irgendwann wirst du auf all das zurückblicken und lachen.

Als meine dreijährige Beziehung endete, war ich am Boden zerstört. Ich brauchte ungefähr zwei Monate, um über sie hinwegzukommen, und weitere acht Monate, um eine neue Freundin zu finden. Aber das ist OK. Sie sollten sich nicht schämen, keine Freundin oder keinen Freund zu haben. Nutzen Sie stattdessen die Gelegenheit, an sich selbst zu arbeiten. Finde neue Freunde, arbeite an persönlichen Zielen und spiele ein paar verdammte Videospiele! Es braucht Arbeit, um glücklich zu sein und über diese langfristige Beziehung hinwegzukommen, aber wenn Sie es endlich tun. . . Sie werden sich wünschen, dass es wieder passieren würde. Nein ich scherze nur! Aber ehrlich gesagt, zumindest werden Sie aufgrund Ihrer Erfahrungen klüger sein und wissen, wie Sie damit umgehen müssen, wenn oder wenn es erneut passiert. Und wenn Sie sich nicht an die Schritte erinnern können, können Sie diesen Artikel jederzeit erneut lesen!

Hinterlassen Sie auch unten Kommentare, wenn Sie weitere Tipps haben, die Sie teilen möchten. Und wie immer kannst du mir gerne folgen und ein Feedback hinterlassen. Viel Glück!

Welcher Schritt klingt für Sie am effektivsten?

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3
  • Schritt 4
  • Schritt 5
  • Schritt 6
  • Schritt 7
  • Schritt 8