Emotionaler Missbrauch: 10 Anzeichen dafür, dass Sie in einer toxischen Beziehung stehen

Quelle

Rote Flaggen

Einige davon scheinen für jeden mit gesundem Selbstwertgefühl und für diejenigen, die noch nie in einer toxischen Beziehung waren, wie ein Hirnlos zu sein. Wenn man jedoch in eine Person mit Persönlichkeitsstörung verstrickt ist, beginnt man, das Verhalten des Täters zu rationalisieren und Ausreden für ihn oder sie zu machen.

Schließlich wird diese Verteidigungshaltung automatisch. Das Opfer fühlt sich die meiste Zeit hilflos, ängstlich und depressiv. Sie verlieren schließlich aus den Augen, wie eine gesunde Beziehung aussehen sollte. In einigen Fällen ist das Opfer in einem missbräuchlichen Haushalt aufgewachsen und denkt möglicherweise nur, dass es eine schlechte Behandlung verdient oder dass das gestörte Verhalten normal ist.

In einer missbräuchlichen Beziehung zu sein ist wie in einem Kult. In beiden Fällen können die Opfer die Auswirkungen von spüren Stockholm syndrom. Sehr oft verteidigt die Person, die missbraucht wird, die Handlungen des Täters. Es ist wichtig zu wissen, dass Missbrauch nicht immer physisch ist. Verbaler, psychischer und emotionaler Missbrauch kann noch schädlicher sein als körperliche Schläge.



Bitte beachten Sie, dass ich kein Psychiater bin. Ich war in einer dieser Arten von Beziehungen, ich habe meinem Mann geholfen, sich von dieser Art von Geiselsituation zu erholen, und wir haben beide giftige Eltern. Zwischen uns beiden haben wir alle Arten von Literatur zu diesem Thema durchgesehen, uns Foren angeschlossen und unsere Erfahrungen und Erkenntnisse ausgetauscht. Es schmerzt mich immer, wenn ich jemanden in dieser Situation sehe oder höre, und ich möchte helfen.

1. Wirbelwind-Romanze

Täter kommen stark auf. Die Werbung wird zu schnell sehr intensiv. Beispiele:

  • Innerhalb weniger Tage sagen sie dir, dass sie dich lieben.
  • Sie erzählen, wie sie noch nie zuvor solche Gefühle für andere gehabt haben. Sie geben dir das Gefühl, etwas Besonderes zu sein und sagen dir, dass du der Richtige für sie bist.
  • Bevor Sie es wissen, verbringen Sie Ihre gesamte Freizeit mit ihnen; Sie bestehen darauf, Sie zu ersticken, auch wenn Sie etwas Platz zum Atmen haben möchten.
  • Sie möchten früh in der Beziehung bei Ihnen einziehen, manchmal innerhalb weniger Tage oder Wochen.
  • Sie drängen innerhalb der ersten Wochen oder Monate auf eine Heirat oder eine Verlobung.

Ungesunde Beziehungen

Ist dir oder jemandem, den du liebst, jemals etwas passiert?

  • Ich war in mehreren giftigen Beziehungen.
  • Ich helfe jemandem in meiner Nähe, sich von einer solchen Erfahrung zu erholen.
  • Nein niemals.
  • Ich bin ein Missbraucher.

2. Verbaler Missbrauch

Einige Beispiele für verbalen Missbrauch sind: Sie niederzulegen, Ihnen Namen zu nennen, Sie zu beschimpfen und anzuschimpfen, Sie anzuschreien und sich im Allgemeinen nur wertlos zu fühlen. Sie können Ihr Aussehen, Ihre Intelligenz, Ihren Körper, Ihre Küche, Ihre Sprechweise, Ihre Stimme und alles, was Sie wirklich verletzen oder Ihr Selbstwertgefühl schädigen könnte, beleidigen.

Wenn Sie männlich sind, ist es nicht ungewöhnlich, dass ein Missbraucher Ihre Fähigkeiten beleidigt, Sie beschuldigt, schwul zu sein (wenn Sie hetero sind) oder Sie beschuldigt, kein guter Versorger zu sein. Täter werden auch ihre eigenen negativen Eigenschaften auf das Opfer projizieren. Zum Beispiel können sie dich beschuldigen, schlechte Eltern zu sein, missbräuchlich zu sein, verrückt zu handeln und zu versuchen, sie zu kontrollieren - was auch immer es ist Sie tun, werden sie beschuldige dich es zu tun.

3. Idealisierung / Abwertung

In den Augen Ihres Partners sind Sie in einer Minute gottähnlich und in der nächsten die schrecklichste Kreatur auf dem Planeten. Wenn Sie unterwürfig sind und sich ihnen ergeben, können sie Sie auf ein Podest stellen. Aber jede wahrgenommene Kleinigkeit wird Wut und verbalen Missbrauch bei ihnen hervorrufen. (Dr. Jekyll verwandelt sich in Mr. Hyde). Auf diese Abwertungsepisoden folgt manchmal The Silent Treatment. Sie geben Ihnen die kalte Schulter, bis Sie etwas tun oder sagen, das sie erhöht und ihnen das Gefühl gibt, überlegen zu sein, normalerweise auf Kosten Ihrer eigenen Würde.

4. Isolierung

Sie können es nicht ertragen, dass Sie Zeit mit Freunden oder der Familie verbringen. Sie werden versuchen, einen Keil zwischen Sie und jeden zu treiben, der für Sie wichtig ist oder den sie als Bedrohung ansehen. Sie müssen jederzeit wissen, wo Sie sich befinden, und möchten die vollständige Kontrolle über Ihre Zeit und Aktivitäten haben. Sie werden Ihre Freizeit monopolisieren, indem sie Sie mit Hausarbeiten, Kinderbetreuung, Besorgungen usw. beschäftigen. Während Sie sich um alles kümmern, rühren sie selten einen Finger, um zu helfen oder etwas zu tun, was sie nicht wollen . Das Ziel ist es, Sie in der Beziehung so beschäftigt zu halten, dass Sie keine Zeit für etwas anderes haben, wie Zeit mit Freunden zu verbringen oder persönliche Interessen und Hobbys zu verfolgen. Sie müssen Ihre Überzeugungen, Gedanken und Meinungen beeinflussen. Daher möchten sie nicht, dass Sie mit jemandem in Kontakt treten, der ihnen widerspricht.

Quelle

5. Extreme Eifersucht

Nicht nur, wenn Ihre Augen verirrt sind, auch wenn dies bei ihnen ein großes Problem darstellt. Diese Leute sind auf fast jeden eifersüchtig. Ihre Freunde, Familienmitglieder, Haustiere und alle, die sich Zeit oder Aufmerksamkeit nehmen, können bei einem giftigen Partner Eifersucht hervorrufen. Ihr Täter wird wahrscheinlich auch neidisch auf besondere Talente, Fähigkeiten oder Eigenschaften sein, die Sie besitzen. Wenn Sie schlauer sind, besser aussehen, einen besseren Job haben - alles kann Neid hervorrufen. Sie werden versuchen, Sie davon zu überzeugen, dass Sie nicht die Qualität oder das Talent haben, auf das sie eifersüchtig sind.

6. Emotionale Erpressung

Sie werden dir sagen, wenn du nicht tust, was sie wollen, werden sie dich verlassen oder dir etwas wegnehmen. Dies gibt Ihnen ein Gefühl der Angst. Zwei häufige Bedrohungen sind Scheidung (oder Trennung) und das Wegnehmen Ihrer Kinder von Ihnen. Sie werden dir sagen, dass sie dich verlassen werden und dass du ganz allein sein wirst und dass niemand dich jemals wollen wird. Sie werden drohen, dass sie das alleinige Sorgerecht vor Gericht gewinnen und dass Sie Ihre Kinder nie wieder sehen werden.

Sie können auch drohen, Sie von Ihrem Job zu entlassen, indem sie Ihrem Chef etwas sagen, von dem sie wissen, dass es Sie entlassen wird, oder indem sie Gerüchte auslösen, die Ihnen die Fähigkeit nehmen, sich selbst und Ihre Familie zu versorgen und zu unterstützen. Vor allem Frauen rufen gerne die Polizei an und beschuldigen Sie fälschlicherweise des körperlichen oder sexuellen Missbrauchs, wodurch Ihnen Ihre Freiheit und Ihre Rechte, wenn auch nur vorübergehend, genommen werden.

7. Mangelnde Rechenschaftspflicht

Sie werden niemals Verantwortung für ihre eigenen Handlungen übernehmen. Sie beschuldigen andere für alles, was in ihrem Leben falsch ist. Wenn es ein Problem in der Beziehung gibt, liegt der Fehler direkt bei Ihnen. Wenn sie dich verärgern, dir Namen nennen oder dich auf andere Weise misshandeln, beschuldigen sie dich dafür. Sie sagen dir, dass du sie dazu bringst, sich so zu verhalten, dass du es auf dich selbst gebracht hast. Sie machen sich in fast jeder Situation zum Opfer.

5 Anzeichen dafür, dass Sie mit einer giftigen Person ausgehen

8. Kontrolle / Dominanz

Sie werden versuchen, jeden Aspekt Ihres Lebens zu kontrollieren. Die Finanzen sind eine der größten. Sogar diejenigen, die nichts verdienen, werden dafür verantwortlich sein wollen, die Rechnungen zu bezahlen und das Haushaltsbudget frei zu regieren.

Alle Freunde, die Sie haben, müssen von ihnen genehmigt werden, und sie können steuern, wann und wie lange Sie mit ihnen abhängen. Sie haben keine Zeit mehr für Hobbys, die Sie einmal genossen haben, weil Sie zu beschäftigt sind, Ihren Täter bei Laune zu halten. Sie versuchen möglicherweise zu kontrollieren, welche Art von Büchern Sie lesen, welche Art von Filmen Sie sehen, welche Religion Sie haben, was Sie essen, wie Sie sich anziehen usw.

9. Doppelmoral

Grundsätzlich können sie tun oder sagen, was sie wollen, aber Sie haben nicht die gleiche Freiheit. Ein Beispiel wäre, wenn Ihr Partner eines Abends mit Freunden ausgeht, aber wenn Sie den Wunsch äußern, mit Ihren Freunden zusammenzukommen, werden Sie abgeschossen. Oder Sie müssen sich mit Ihrem Partner über größere Einkäufe beraten, aber Ihr Partner kann alles, was er möchte, aus gemeinsamen Finanzen kaufen, ohne es vorher von Ihnen selbst ausführen zu lassen.


10. Wut-Episoden

Diese können häufig auftreten und werden normalerweise durch geringfügige Verstöße von Ihrer Seite verursacht. Sie haben das Gefühl, auf Eierschalen zu laufen und immer darauf zu warten, dass der andere Schuh fällt. Sie wissen nie, was sie auslösen wird.

Wenn sie dann losgehen, müssen sie normalerweise schreien, schreien, kreischen, fluchen, Dinge zerbrechen und Beleidigungen schleudern. Sie können sogar körperlich aggressiv werden. Ihre emotionale Instabilität kann zu häufigen Stimmungsschwankungen führen. Sie können an einem Tag mehrmals auf und ab gehen.

Emotionale Vampire

Wenn Ihre Beziehung Ihnen das Leben raubt, möchten Sie vielleicht darüber nachdenken es zu beenden. Wenn Sie sich häufig hilflos, ängstlich, besorgt, ängstlich, hoffnungslos und beschämt fühlen, wenn Sie mit Ihrem Lebensgefährten zusammen sind, ist dies nicht gesund. Gesunde Partner sind unterstützend, verständnisvoll, einfühlsam und möchten, dass sich ihre Lieben sicher, glücklich und geschätzt fühlen.