8 viele Tipps zur Fisch-Dating-App

Viele Fische Online-Dating-Erfolg

Die Plenty of Fish-Dating-App kann ein guter Weg sein, um Verabredungen zu treffen und sogar eine lebenslange Beziehung aufzubauen, aber es kann auch eine sehr frustrierende Erfahrung sein, wenn Sie ein Typ sind, der alles falsch macht. POF hat eine riesige Mitgliederbasis, in der Frauen täglich Dutzende, wenn nicht Hunderte von Nachrichten von Männern erhalten. Um Antworten zu erhalten, die zu Daten führen, sind sowohl Ihre Profilqualität als auch Ihre Interaktionen mit Frauen auf der Website von entscheidender Bedeutung.

Ich werde einige POF-Dating-Tipps teilen, die in der Vergangenheit gut für mich funktioniert haben, als ich die App aktiv genutzt habe. Egal, ob Sie nur nach einer Verbindung oder einer sinnvollen Beziehung suchen, diese Tipps helfen Ihnen, Zeit zu sparen und mehr Termine zu erhalten.

Wählen Sie Profilfotos mit Bedacht aus

Wenn Ihre Profilfotos von schlechter Qualität sind, bleibt Ihr Posteingang garantiert leer, unabhängig von der Dating-Site. Selbst wenn Sie einen gut geschriebenen Abschnitt 'Über mich' haben, kommen Sie ohne eine gute Auswahl an Fotos in Ihrem Profil nicht weiter.



Ihre Fotos sollten scharf, zugeschnitten und aktuell sein. Das Tool zum Hochladen von Fotos auf POF ist nicht das beste, daher müssen Sie möglicherweise Ihre Bilder bearbeiten, um sicherzustellen, dass sie beim Hochladen in die App nicht verschwommen erscheinen.

Sie sollten mindestens zwei, vorzugsweise drei Ganzkörperbilder einfügen. Halten Sie die Fotos aktuell. Fügen Sie Fotos Ihres Gesichts mit einem Lächeln aus der Nähe hinzu. Selfies sind in Ordnung, aber nicht jedes Bild. Wenn Sie ein Typ sind, vermeiden Sie es, Bilder ohne Hemd zu veröffentlichen.

Fragen Sie nach dem Datum eher früher als später

Was viele Leute tun, ist, dass sie viel zu lange hin und her schreiben und zwanzig Fragen spielen. Wenn Sie diesen Fehler machen, werden Sie am Ende viel Zeit verschwenden. Zum einen sind nicht alle Mädchen auf Plenty of Fish sogar motiviert, sich persönlich zu treffen. Wenn Sie also keinen SMS-Freund haben, warum sollten Sie dies tun, wenn Ihr Ziel darin besteht, Verabredungen zu treffen?

Zweitens erwarten Frauen, die tatsächlich motiviert sind, sich persönlich zu treffen, dass Sie zuversichtlich sind und früher als später nach dem Datum fragen. Wenn Sie zu lange warten, reagiert die Frau normalerweise nicht mehr auf Ihre Nachrichten, da sie davon ausgeht, dass Sie kein Interesse an einem Meeting haben, da Sie nicht nach einem Termin fragen.

Was Sie tun sollten, ist nach dem Datum in der dritten oder vierten Nachricht zu fragen. Auf diese Weise können Sie die Flocken der Mädchen aussortieren, die tatsächlich angezogen und motiviert sind, sich zu treffen.

Wenn die Person völlig neu im Online-Dating ist, kann es etwas länger dauern, bis genügend Vertrauen aufgebaut ist, um das Datum zu ermitteln. Dies ist verständlich, wenn man bedenkt, dass Sie ein völliger Fremder sind, aber ich würde nicht länger als die fünfte oder sechste Nachricht warten Fragen.

Nachricht Mehrere Personen

Online-Dating ist ein Spiel mit Zahlen, besonders wenn Sie ein Typ sind. Mädchen werden mit Nachrichten bombardiert, von denen viele gelöscht und nie gelesen werden. Sie müssen nicht nur eine clevere Nachricht erstellen, sondern sich auch darauf konzentrieren, mehrere Personen zu benachrichtigen, um Ihre Antwortrate zu erhöhen.

Sofern es nicht an POF-Mitgliedern mangelt, in denen Sie leben, oder wenn Sie keine Personen finden, mit denen Sie Gemeinsamkeiten haben, sollten Sie vermeiden, bei jeder Anmeldung nur eine Nachricht zu senden. Wenn Sie sich anmelden, sollten Sie dies tun jedes Mal mehrere erste Nachrichten abfeuern. Die Nachrichten sollten interessant sein und etwas aus ihrem Profil erwähnen, um zu beweisen, dass Sie es gelesen haben.

Auf der eigentlichen Plenty of Fish-Dating-Website, nicht auf der App, habe ich in der Vergangenheit festgestellt, dass mein Profil auch mehr Aufrufe erhalten hat, als ich viele Nachrichten gesendet habe. Ich glaube, das hat etwas mit ihrem Algorithmus zu tun. Ich weiß nicht, ob es noch so ist oder nicht.

Bleib positiv

Online-Dating kann frustrierend und enttäuschend sein. Es ist leicht, sich zu verärgern und eine schlechte Einstellung zu haben, wenn die Dinge nicht klappen, aber es ist am besten, die Dinge in Ihren Nachrichten sowie in Ihrer Profilbeschreibung und Ihren Fotos positiv zu halten.

Seien Sie beim Senden von Nachrichten immer positiv. Es geht ein langer Weg. Wenn Sie negativ klingen, werden Sie wahrscheinlich blockiert. Auch wenn die Dinge nicht klappen, halten Sie es von Anfang bis Ende positiv. Es gab ein paar Mal auf POF, wo Mädchen, mit denen ich in der Vergangenheit kurz geschrieben hatte, zurückkamen und mir aus heiterem Himmel eine Nachricht schickten.

Schreiben Sie eine lustige Überschrift mit vielen Fischen

POF ist eine der wenigen Dating-Apps, mit denen Sie eine Profilüberschrift einfügen können. Es ist einfach, es wegzublasen und nicht viel darüber nachzudenken, aber wenn Ihre Überschrift lustig ist, erhalten Sie mehr Profilansichten und Nachrichten von Mädchen, die es kommentieren.

Sie sollten auf jeden Fall vermeiden, etwas Negatives für die Überschrift oder etwas Langweiliges wie 'Hi' zu schreiben. Etwas lustiges und kluges zu schreiben funktioniert wirklich gut. Die Verwendung von geschmackvollem Humor in Nachrichten funktioniert auch gut.

Profile nach letztem Besuch sortieren

Mit dem Suchfilter können Sie Profile nach 'letztem Besuch' oder 'neuesten Benutzern' sortieren. Bei der Suche nach dem letzten Besuch werden die zuletzt angemeldeten Profile oben auf der Seite angezeigt. Dies sind die Personen, die Sie zuerst benachrichtigen möchten, da sie in den meisten Fällen frisch angemeldet und aktiv sind.

Vermeiden Sie es, Personen mit dem Hinweis 'Online in den letzten dreißig Tagen' neben ihrem Profil zu benachrichtigen. Senden Sie nur Nachrichten an Personen, die jetzt online sind, um Ihre Chancen auf eine Antwort zu erhöhen. Wenn Sie bereits die meisten Profile für den letzten Besuch gesendet haben, können Sie auch versuchen, die neuesten Benutzer zu suchen. Das einzige Problem, auf das ich dabei gestoßen bin, ist, dass neuere Benutzer eher neu im Online-Dating sind und daher oft zögern, sich zu treffen. Es lohnt sich, mit beiden Suchkriterien zu experimentieren.

Fragen Sie nicht nach einem Kaffee-Date

Ich habe einmal in der Plenty of Fish-Dating-App damit experimentiert und festgestellt, dass die meisten Mädchen entweder nicht auf eine Einladung zum Kaffeetermin antworten oder ablehnen oder abbrechen würden. Wenn Sie oder Ihr Date überhaupt nicht trinken, ist ein Treffen für ein paar Drinks eine großartige Idee für ein erstes Date. Das bedeutet natürlich nicht, dass Kaffee eine schlechte Idee ist, aber es hat für mich nicht gut funktioniert, zumindest nicht auf dieser Seite. Ich hatte weit mehr vereinbarte Getränketermine als Kaffee.

Ich würde zu teure erste Termine vermeiden. Es ist unnötig und kann gegen Sie arbeiten. Abendessen können sehr teuer sein, besonders wenn Sie es ein paar Mal im Monat tun. Ich esse nie beim ersten Date oder sogar beim zweiten Date. Wenn die Dinge nach Süden gehen, können Sie mit dem Getränkedatum Ihr Getränk schnell zu Ende bringen und räumen, anstatt in einem langen, unangenehmen Abendessen zu stecken.

Schreiben Sie Ihre Nachrichten mit Bedacht

Das Schreiben einer guten Nachricht, die nicht gelöscht oder ignoriert wird, ist einer der wichtigsten Aspekte bei der erfolgreichen Verwendung von Plenty of Fish. Der größte Fehler, den Sie machen können, ist das Schreiben langweiliger Nachrichten wie 'Hallo' oder 'Wie geht es Ihnen?' Es zeigt ziemlich genau, dass Sie ihr Profil nicht gelesen haben oder sich keine Gedanken über die Nachricht gemacht haben. Als Mann würde ich diese Nachrichten selbst erhalten und es war sehr ärgerlich. Frauen erhalten diese Art von langweiligen Nachrichten zu Dutzenden, damit ich verstehen kann, wer so viele von ihnen einfach gelöscht und nie gelesen wird.

Erwähnen Sie in Ihrer Nachricht immer etwas aus ihrem Profil. Es zeigt, dass Sie ihr Profil tatsächlich gelesen und sie interessant fanden. Das Schreiben einer zu kurzen oder sogar zu langen Nachricht kann gegen Sie wirken. Maximal zwei bis drei Sätze funktionieren gut. Die Verwendung von Humor beim Messaging kann ebenfalls hervorragend funktionieren, solange es nicht schmutzig ist.