25 beste Spielzeug-Organizer-Ideen – DIY-Aufbewahrungsideen für Kinderzimmer

Kinderzimmer mit Spielzeug in Regalen

Kämpfen Sie um Platz und sind es leid, Spielzeug aufzuheben? Wäre es nicht schön, einige praktische Lösungen zur Aufbewahrung von Spielzeug zu haben und einige Tipps zur Organisation von Spielzeug zu erhalten?

In diesem Leitfaden zeigen wir Ihnen einige brillante Ideen zur Aufbewahrung von Spielzeug, damit Sie – und Ihr Kind – Spielzeug organisieren und ordentlich aufbewahren können.


25 brillante Aufbewahrungsideen für Spielzeug

Hier sind unsere besten Ideen zur Aufbewahrung von Spielzeug, um das Schlafzimmer Ihres Kindes organisiert und übersichtlich zu halten.



eins.Verwenden Sie einige Regale

Ein einfaches Regal kann Ihnen viel Platz bieten, um Spielzeug für Ihre Kinder zu organisieren. Sie können einige zur Schau stellen und andere in Körben, Kisten oder Taschen aufbewahren. Auch diese wächst mit und schließlich können Sie die Spielsachen durch Bücher und Schreibwaren ersetzen.

Ich mag die Vielseitigkeit, die diese Option bietet, und die Tatsache, dass einige Dinge in hohen Regalen außer Reichweite platziert werden können.

zwei.Platzsparende Aufbewahrung und Sitzgelegenheiten

Vielleicht möchten Sie einige Spielsachen im Familienzimmer zur Hand haben, aber nicht, wenn Ihr Kind mit dem Spielen fertig ist. Eine Aufbewahrungsbox ist großartig, um Spielzeug außer Sichtweite zu halten.

Mir gefällt besonders, dass diese Option gleichzeitig als Sitzplatz für zusätzlichen Platz dient, wenn Sie sich unterhalten.

Möbel, die gleichzeitig als Stauraum dienen, sind perfekt! Die Ottomane meiner Tochter in ihrem Schlafzimmer fungiert als Spielzeugkiste, hilft ihr, in ihr großes Mädchenbett zu klettern, und ist ein Platz zum Sitzen.

3.Stapelbarer offener Speicher

Einfache Gemüseregale aus Kunststoff sind eine hervorragende Aufbewahrungslösung für die Organisation von Spielzeug. Sie stapeln sich übereinander und haltendiese Blöckevom Boden und unter den Füßen weg. Dieser leicht zugängliche Spielzeug-Organizer ist eine budgetfreundliche Option, die Sie in jedem Baumarkt kaufen können.

Vier.Einfach zu sehende Low-Level-Lagerung

Die Kunststoffbehälter in dieser Aufbewahrungseinheit machen es Ihnen und Ihrem Kind leicht zu sehen, was darin ist. Sie müssen nicht mehr bis zum Boden der Spielzeugkiste graben, um zu finden, was sie wollen. Jeder Tonne kann ein eigenes Spielzeug zugeordnet, entnommen werdenfür Spielzeit, wird dann ersetzt, wenn die Spielzeit vorbei ist.

5.Tupperware oder Plastikbehälter

Kunststoffbehälter wie Tupperware sind eine hervorragende Lösung für die Aufbewahrung kleiner Gegenstände in Regalen. Sie können die Lego-Teile der Kleinen farblich in Kisten codieren oder alle behaltenPuppenzubehörzusammen. Wenn die Kinder wachsen, können sie dann verwendet werdenKunst- und Bastelzubehörfür Ihren angehenden Künstler.

6.Nutzen Sie den Platz unter dem Bett

Eine einfache DIY-Lösung für die Aufbewahrung unter dem Bett sind Rollwagen. Eine oben offene Holzkiste mit Griff lässt sich bei Bedarf ausrollen und hinterher sicher und unsichtbar verstauen. Holen Sie sich einfach etwas Holz, Räder und Nägel und los geht's.

Sie könnten sogar Trennwände für Ihre Schubladen herstellen. Dieses Video zeigt Ihnen eine einfache Möglichkeit, dies zu tun.

7.Waschkörbe sind eine gute Aufbewahrung

Möchten Sie die gesamte Elektronik Ihres Kindes an einem Ort aufbewahren? Vielleicht haben sie viele Puppen, die nachts ein Bett brauchen. Ein Wäschekorb, mit oder ohne Griffe, kann alles an einem Ort sichtbar halten. Wenn Sie kleinere Gegenstände aufbewahren möchten, die durch die Lamellen fallen könnten, kleiden Sie den Korb mit etwas Stoff aus.

8.Einen Schuh-Organizer wiederverwenden

Das Aufhängen eines Schuhorganizers an der Rückseite einer Tür ist eine großartige Aufbewahrungsmöglichkeit für viele Gegenstände, ohne Platz zu beanspruchen. Es könnten viele Teddys, Autos, Barbies,Superhelden-Figuren, oder Buntstifte und Bleistifte. Sie haben die Wahl zwischen durchsichtigen Plastiktaschen, in denen alles leicht identifizierbar ist, oder Stofftaschen, um sie vor Blicken zu verbergen.

9.Ein Spielzelt mit einem Zweck

Alle Kinder lieben ein Zelt zum Spielen. Eine Indoor/Outdoor-Lösung für die Organisation von Spielzeug könnte ein Spielzelt sein.

Gartenspielzeug kann im Zelt aufbewahrt werden, wenn Ihre Kinder nicht darin spielen. Im Innenbereich kann es Ihren Kleinen ein Versteck für sie und ihre Kuscheltiere bieten.

10.Irgendwo, um die Autos zu parken

Spielzeugautos haben die Angewohnheit, sich unter Möbeln zu verstecken oder im ganzen Haus verteilt zu sein, um Sie zu Fall zu bringen, wenn Sie es am wenigsten erwarten. Schaffen Sie einen Platz, um all diese Autos zu organisieren, aus einer Holzkiste und einigen Plastikrohren – eine Lösung, die Ihr angehender Nascar-Rennfahrer lieben wird.

elf.Eine einfache Tasche mit Kordelzug zur Aufbewahrung

Ob mit oder ohne Dekoration, ein Beutel mit Kordelzug kann verwendet werden, um kleine Spielsachen zu organisieren. Ob für Autos,Züge, Kuscheltiere, Holzklötze oder Lego, stecken Sie sie in die Tasche und hängen Sie sie an den Türgriff oder an einen Haken. Sie könnten sogar eine Tasche bekommen, um sie farblich abzustimmendie Einrichtung des Zimmers.

12.Stricken Sie eine Spielzeugtasche

Sind Sie praktisch mit einem Paar Stricknadeln oder einer Häkelnadel? Setzen Sie Ihre Talente ein und erstellen Sie eine Tasche, um Spielzeug für Ihre Kleinen zu organisieren. Machen Sie es schön und klobig mit einer großen Nadel und etwas dickem, stabilem Garn. Ein Bonus ist, dass es waschbar sein könnte, wenn Sie den richtigen Stoff verwenden.

13.Verwenden Sie einen Blumentopf zum Aufhängen

Haben Sie einen hängenden Blumenkasten in Ihrer Garage verstaut, den Sie nicht benutzen? Ein Hauch von Farbe und etwas zusätzliche Dekoration machen es zum perfekten Ort, um Kuscheltiere zu organisieren. Es wird sie vom Bett fernhalten, und wie Sie hineinsehen können, ist es für Ihr Kind einfach, jeden Abend einen Schlafpartner zu wählen.

14.Hängematten

Hat Ihr Kind viele Kuscheltiere oder Puppen, von denen es sich nicht trennen will? Verwenden Sie einige Netzhängematten, um Spielzeug in der Ecke ihres Zimmers zu organisieren. Sie könnten sogar eine über den Boden ihres Bettes spannen, um ihnen sofortigen Zugriff auf ihre Favoriten zu geben.

fünfzehn.Double Duty für einen Windelhalter

Fragen Sie sich, was Sie mit Ihrem Windelstapler machen sollen, jetzt wo Sie ihn nicht mehr brauchen?für Windeln? Warum nutzen Sie es nicht, um all die zusätzlichen Kuscheltiere zu organisieren, die drei übereinander am Ende des Bettes Ihres Kindes gestapelt sind? Sie werden ziemlich niedlich aussehen und ihre Köpfe herausstrecken, um zu sehen, was los ist.

16.Regal aus Kunststoffkisten

Kunststoffkisten können mit wenigen Schrauben seitlich an jeder Wand befestigt werden, um ein vielseitiges Regalsystem zu schaffen. Sie können so viele oder so wenige Kisten hinzufügen, wie Sie benötigen, und sie so hoch oder niedrig platzieren, wie Sie möchten. Verwenden Sie sie für Brettspiele, Bücher, Stofftiere, Autos und viele andere Dinge.

17.Schnell und einfach zu öffnende Körbe

Freistehende Einzelkörbe, die übereinander gestapelt werden können, sorgen schnell und einfach für Ordnung im Raum und organisieren Spielzeug. Wählen Sie Ihre Farben und platzieren Sie sie in der Ecke eines Raums. Bitten Sie Ihr Kind, Ihnen beim Sortieren der Spielsachen zu helfen, damit es später weiß, wo es sie finden kann.

18.Nähen Sie einige durchsichtige Beutel mit Kordelzug

Diese sind ideal zum Aufbewahren von Legos,Haarschmuck, Puppenkleidung und Accessoires oder all die kniffligen Kleinigkeiten, die mit Spielzeug geliefert werden. Es braucht nur ein wenig Nähen, um dieses Projekt zusammenzuziehen und sicherzustellen, dass diese kleinen Teile nie wieder unter Ihre Füße gelangen.

19.Aufbewahrung und Spielmatte in einem

Dies ist eine platzsparende Möglichkeit, Lego aufzubewahren, das gleichzeitig als Spielmatte dient. Ihre Kinder können nach Herzenslust bauen und dann, wenn sie fertig sind, an der Kordel ziehen, um die Steine ​​zu verstauen.

zwanzig.Verwenden Sie magnetische Messerblöcke für Autos

Die Kleinen lieben es, mit Autos zu spielen, und die Aufbewahrung kann ein Problem sein, besonders wenn Ihr Kind sie dort haben möchte, wo es sie sehen kann. Magnetische Messerstreifen, die an einer Wand befestigt sind, sind ein großartiger Ort, um Metallautos zu präsentieren. Auch ein älteres Kind mag es, sein Zimmer zu dekorieren.

einundzwanzig.Organisieren Sie Spielzeug in Ihrem Garten

Sieht Ihr Garten aus wie ein Kindergarten mit einem Spielzeugladen? Du gehst raus, um den Rasen zu mähen und verbringst Stunden damit, zuerst Bälle und Spielsachen aufzusammeln. Warum nicht ein paar Metalleimer besorgen und sie in Regalen im Schuppen oder in der Garage aufbewahren?

Es organisiert nicht nur Spielzeug, sondern schützt es auch vor Witterungseinflüssen. Wenn Sie möchten, können Sie zum weiteren Schutz Deckel aufsetzen.

22.Badekörbe

BadekorbBadekorb

Badespielzeugscheinen ewig zu brauchen, um auszutrocknen, besonders Gummienten, die immer Wasser brauchen. Sie sind großartigSpaß zu spielen, aber Sie möchten sie nicht in der Wanne haben, wenn Sie ein entspannendes Bad nehmen möchten. Verwenden Sie eine gespannte Duschstange, einige Haken und rostfreie Plastikkörbe, um Spielzeug zu organisierenim Badezimmer.

23.Badaufbewahrung mit kleinem Budget

Ich liebe diese einfache Idee zum Trocknen und Aufbewahren von Badespielzeug. Verwenden Sie einen Netzwäschesack mit eingenähtem Reißverschluss und einem Plastikbügel. Legen Sie die Spielsachen wann hineinBadezeitist vorbei und hänge sie an eine Duscharmatur.

Stellen Sie nur sicher, dass Sie einen Faden verwenden, der stark genug ist, um das Gewicht der nassen Spielzeuge zu tragen.

24.Kümmere dich um die kleinen Dinge

Kommt Ihr Kind zumEnde eines Rätsels, und es fehlt ein Teil? Suchen Sie schon immer nach Barbies fehlendem Schuh oder den Ersatzgummirädern für ein Spielzeugauto? Warum nicht Federmäppchen verwenden, um all diese Dinge zusammenzuhalten? Sie können diese Spielzeuge dann an einem Ort organisieren, an dem Sie sie immer finden können.

25.Hängen Sie Ihre Brettspiele auf

Brettspiele können so viel Platz einnehmen. Wenn Sie wie ich sind und nicht wissen, wo Sie sie ablegen sollen, ist dies eine gute Lösung. Es ist nur ein Schrankorganisator, den Sie an einer festen Stange aufhängen. Sie könnten mehr als eines bekommen und andere Spiele und Spielzeuge daneben organisieren.


Alles wegräumen

Zu wissen, wo Spielzeug aufbewahrt und organisiert werden muss, kann Kopfschmerzen bereiten. Es gibt nur eine begrenzte Anzahl von Schubladen und Schränken, die Sie verwenden können, und sie landen unweigerlich im ganzen Haus verstreut.

Lösungen, die nicht nur Spielzeug organisieren, sondern Ihrem Kind auch beibringen, wo es es hinlegen soll, wenn es fertig ist, sind ein Glücksfall. Keine fehlenden Teile und Teile mehr und ein Bett, in das Ihr Kind nachts einsteigen kann, ohne mit den Teddys zu ringen.