10 Möglichkeiten, deine Ex-Freundin zurückzubekommen

Dieser Artikel enthält Tipps, wie Sie hoffentlich mit Ihrer Ex-Freundin etwas anfangen können.
Dieser Artikel enthält Tipps, wie Sie hoffentlich mit Ihrer Ex-Freundin etwas anfangen können. | Quelle

OK, also deine Freundin ist weg. Was tust du jetzt?

Dies ist eine Liste meiner Top 10 Tipps, um deine Ex-Freundin zurückzubekommen. Dies ist keineswegs erschöpfend, und das Befolgen dieser Tipps garantiert sicherlich keinen Erfolg.

Wenn Sie hier sind, fühlen Sie sich wahrscheinlich gerade ziemlich schlecht. Es gibt nur wenige Dinge, die schlimmer sind, als eine Beziehung unerwartet zu beenden, besonders wenn Sie immer noch verliebt sind. Hoffentlich hilft dir das, entweder auf die andere Seite zu kommen oder mit ihr zurück zu kommen, wenn du beide entscheidest, dass du das tun willst.

1. Was auch immer Sie tun, keine Panik

Dies ist vielleicht der größte Fehler, den Männer in dieser Situation machen. Panik dient nur dazu, Ihrer Ex zu bestätigen, dass sie die richtige Entscheidung getroffen hat.



Wenn Sie etwas Schreckliches getan haben, um dies zu verdienen, müssen Sie das akzeptieren und versuchen, es wieder gut zu machen. Wenn nicht, müssen Sie sich ansehen, warum sie versucht, weiterzumachen.

Anstatt in Panik zu geraten, SMS zu schreiben, anzurufen und alle zu stöhnen, die zuhören, wie schlecht Sie sich dabei fühlen, machen Sie Ihre eigenen Pläne. Gehen Sie mit Freunden aus, machen Sie ein neues Hobby oder verbringen Sie mehr Zeit damit, Ihre Familie zu besuchen. Nehmen Sie sich Zeit, um sich ohne ihre Beteiligung glücklich zu machen.

Wenn Sie sie das nächste Mal sehen, müssen Sie sicher sein, dass sie nicht glücklich sein muss. Sie wird dies bemerken und es könnte die Anziehungskraft wieder aufleben lassen, die sie einst fühlte.

2. Machen Sie die richtigen Schritte

Verbringen Sie Ihre Zeit nicht damit, sich zu fragen, wo Ihre Ex-Freundin ist oder was sie tut.

Wenn sie Sie anruft, antworten Sie ihr, seien Sie höflich, seien Sie Gentleman und bitten Sie sie unter keinen Umständen, zurückzukommen. Es gibt nichts Schlimmeres, männlich oder weiblich, als einen Partner, der sich weigert, loszulassen.

Bis Sie den Punkt erreicht haben, an dem Sie loslassen können, werden Sie nicht Sie selbst sein und es daher unmöglich finden, sie zurückzuziehen, selbst durch das, was sie an Ihnen mag.

3. Beurteilen Sie die Situation

Versuchen Sie, für einen Moment einen Schritt von Ihrer Beziehung zurückzutreten. Hattest du wirklich die ganze Zeit eine tolle Zeit zusammen? Was halten andere von Ihrer Beziehung?

Wenn niemand überrascht war, dass Sie sich getrennt haben, könnte dies ein Zeichen dafür sein, dass es Zeit ist, weiterzumachen. Wenn sie alle schockiert sind, liegt möglicherweise noch etwas anderes dem Grund für die Trennung zugrunde. Versuchen Sie, es für eine Weile auf dem Backburner zu lassen, und denken Sie dann einige Wochen später darüber nach, sobald sich Ihr Kopf geklärt hat.

Wenn es sich immer noch nicht richtig anfühlt, gehen Sie nicht zurück. Wenn ja, dann versuchen Sie, erwachsen und freundlich mit Ihrer Ex-Freundin zu sprechen. 'Wie könnten Sie solche Dinge beenden?' oder Worte in diesem Sinne sind definitiv die schlimmsten Dinge, die Sie sagen können.

Holen Sie sich ein neues Hobby.
Holen Sie sich ein neues Hobby. | Quelle

4. Wenn sie jemand anderen getroffen hat

Wenn Ihr Partner seit dem Ende der Sache mit Ihnen einen neuen Mann kennengelernt hat, ist es möglicherweise an der Zeit, die Dinge einen Tag lang anzurufen und weiterzumachen. Dies ist ein sehr deutlicher Hinweis darauf, dass sie nicht bereit ist, mit Ihnen zusammen zu sein.

Es kommt jedoch häufig vor, dass sich Menschen erholen. Wenn Sie sicher sein können, dass sie keine Gefühle für den anderen Mann entwickelt hat, als sie bei Ihnen war, dann ist es sicher anzunehmen, dass er ein Rebound ist. Wenn dies der Fall ist, kann es nur eine Frage der Zeit sein, bis sie merkt, dass das Gras sozusagen nicht grüner ist. Also warte ab.

Seien Sie nicht die ganze Zeit da und verfügbar, sondern seien Sie bereit, einzugreifen, sobald sie den Fehler erkennt, den sie gemacht hat. Wenn Sie jedoch feststellen, dass sie bei Ihnen Gefühle für jemand anderen hatte, müssen Sie sich fragen: Möchte ich wirklich mit jemandem zusammen sein, der dazu in der Lage ist?

5. Ausdauer

Beharrlichkeit ist eine sehr erfolgreiche Methode bei Menschen, wenn es um Dating geht. Wenn Sie lange genug durchhalten können, werden Sie früher oder später dorthin gelangen, auch wenn Sie etwas wirklich Schlimmes getan haben, um sie zu verletzen.

Das Problem hier ist, wie lange. Wenn Sie wirklich so starke Gefühle haben, gibt es keine wirkliche Zeitskala. Solange Sie sicherstellen, dass Sie nicht in die 'Freundeszone' fallen, wird es nur eine Frage der Zeit sein, bis sie wieder in Ihren Armen ist. Sie sollten auch darauf achten, dass Ihre Beharrlichkeit kein Ungleichgewicht in Ihrer Beziehung verursacht, d. H. Eines, bei dem Sie derjenige sind, der alle Anstrengungen unternimmt. Versuchen Sie, sich vor Augen zu halten, dass Sie sie immer noch wollen, aber machen Sie deutlich, dass Sie dies nicht tun brauchen ihr.

Stellen Sie sicher, dass Sie sich in der Zwischenzeit beschäftigen. Es tut nicht einmal weh, ein paar andere Leute zu treffen. Dies wird ihr zeigen, dass Sie gut ausbalanciert sind und sie nicht nur deswegen zurück wollen. Schlafen Sie jedoch NICHT mit einer Gruppe anderer Leute und freuen Sie sich dann darüber, um sie eifersüchtig zu machen (siehe Punkt 8).

6. Rache

Dies ist auch ein wirklich großes Nein Nein. Selbst wenn Sie Erfolg haben, haben Sie Ihre wertvolle Zeit und Mühe für keinen anderen Gewinn verschwendet, als jemanden, den Sie einmal geliebt haben, unglücklich zu machen.

Selbst wenn es zu dem Punkt kommt, an dem sie um dich zurück bittet und du entscheidest, dass du keine Rache willst, sondern sie zurück willst, wird der Grund, den du zuerst versucht hast, dich verfolgen und die Zukunft der Beziehung beschädigen.

7. Versuchen Sie, kühl zu bleiben

Setzen Sie sich nicht auf Ihr Telefon und warten Sie darauf, dass sie anruft. Wenn sie anruft, antworten Sie nicht sofort, lassen Sie es ein paar Mal klingeln.

Wenn du mit ihr sprichst, sei höflich und höflich und sei du selbst. Bleib nicht am Telefon und ziehe jeden letzten Moment des Kontakts aus ihr heraus. Beenden Sie den Anruf zu einem geeigneten Zeitpunkt.

Wenn Sie beschäftigt sind, werden Sie häufig feststellen, dass Sie den Anruf abbrechen müssen, weil Sie Pläne haben. Es schadet nicht, ihr zu sagen, dass du deshalb gehst.

8. Eifersucht

Dies ist sehr schwierig, da die Menschen sehr unterschiedlich reagieren. Frauen möchten jedoch gerne wissen, dass Sie sie über alle anderen ausgewählt haben. Der beste Weg, ihnen dies zu zeigen, besteht darin, an einem Ort zu sein, an dem Sie viel Aufmerksamkeit von anderen Frauen erhalten, dann mit ihr zu sprechen oder einfach nur Hallo zu ihr zu sagen. Ignoriere sie nicht und benimm dich flirtend mit anderen Mädchen vor ihr.

Das ist wirklich offensichtlich und die meisten Frauen erwarten sogar, dass ihre Exen dies tun. Wenn Sie ein Date haben, ist es für sie in Ordnung, dies zu wissen - solange Sie es nicht unbedingt wissen lassen. Wenn Sie sie bei einem Date mit jemand anderem treffen, entschuldigen Sie sich und gehen Sie entweder, um woanders hinzugehen, oder bieten Sie an. Höflichkeit und Höflichkeit werden ihr zeigen, dass Sie sich immer noch darum kümmern, während sie gleichzeitig sehen wird, dass Sie nicht über sie hinweggesessen haben.

9. Erinnere sie an die guten Zeiten

Wenn Sie es geschafft haben, nicht in Panik zu geraten, und Sie immer noch hin und wieder sprechen, versuchen Sie, mit ihr über die Dinge zu lachen, die Sie früher gemacht haben. Sprechen Sie über einen Urlaub, den Sie beide zusammen hatten. Lache über die Art und Weise, wie du gehandelt hast oder etwas, das du beide getan hast.

Normalerweise kann man feststellen, ob dies erfolgreich war, wenn nach einigem gemeinsamen Lachen eine kurze Stille herrscht. Unterbrechen Sie das nicht, sie erinnert sich, wie viel Spaß es mit Ihnen gemacht hat.

10. Manipulation

Obwohl die meisten Menschen gerne glauben, dass sie es nicht können, ist es wahr, dass fast jeder einem gewissen Grad an Manipulation ausgesetzt ist. Es ist möglich, jemanden zurückzubekommen, indem man vorgibt, etwas zu sein, das man nicht ist, oder vorgibt, jemand zu sein, der man nicht mehr ist. Die Aufrechterhaltung dieses Aktes ist jedoch psychisch sehr anstrengend.

Sie werden auch mit jemandem zusammen sein, der nicht mit Ihnen zusammen sein möchte, sondern mit der falschen Person, die Sie geschaffen haben, um sie anzulocken. Unter diesen Umständen gibt es viele Informationen zur Manipulation von Menschen, insbesondere von Frauen. Dies ist nur für diejenigen nützlich, die sich keine dauerhafte, gesunde Beziehung wünschen

Also nimm meinen Rat an: Tu es nicht. Wenn Sie auf diese Taktik zurückgreifen müssen, um sie zurückzubekommen, sollten Sie wirklich nicht bei ihr sein.

Sein oder nicht sein?

Das ist hier die Frage. Ich hoffe, diese Tipps haben Ihnen geholfen und helfen Ihnen und Ihrer Freundin, eine zweite Chance und eine gesunde, liebevolle Beziehung zu genießen.