10 Zeichen Ihre Beziehung oder Ehe fällt auseinander

Quelle

Beziehungen und Freundschaften, die sich wie eine Ehe anfühlen

Wir alle verlieben uns in jemanden oder entwickeln erstaunlich enge Freundschaften, die sich wie Ehen anfühlen. Aber oft fällt in diesen Beziehungen oder manchmal in Ehen die Liebe auseinander. Es spielt keine Rolle, worauf es aufgebaut ist - Respekt, Teamwork oder Lust - es besteht immer die Möglichkeit, dass sich die Dinge ändern, und das Speichern ist viel schwieriger als ein Beziehungsquiz zu machen oder Beziehungsratschläge zu lesen oder Zitate zu lesen 'Fällt meine Beziehung auseinander?' oder 'Fällt meine Liebe auseinander?' Es wird Arbeit kosten, aber zuerst müssen Sie feststellen, ob Ihre Beziehung in Gefahr ist, auseinanderzufallen, was schwierig sein kann.

Hier sind 10 Anzeichen für eine fehlgeschlagene Beziehung, die möglicherweise nicht funktioniert. Was zu tun ist, wenn oder wenn Ihre Beziehung auseinander fällt, kann ich in einem anderen Artikel erläutern, wie Sie eine Beziehung reparieren, die auseinander fällt. Der wichtigste Weg, dies objektiv zu tun, besteht darin, herauszufinden, warum Beziehungen auseinanderfallen.

Wie immer sollten Sie eine professionelle Beziehungs- oder Eheberatung in Betracht ziehen, insbesondere wenn Sie eine kleine Tochter oder einen kleinen Sohn oder ein Kind haben, das nur wenige Monate oder Jahre alt ist.



1. Meinungsverschiedenheiten eskalieren zu Argumenten

Nicht zustimmen ist ein Teil des Lebens, und positive Debatten und Diskussionen sind Zeichen einer gesunden Beziehung, die es Ihnen ermöglicht, von Ihrem anderen zu lernen und sich mit ihm zu verbinden. Wenn es jedoch außer Kontrolle gerät (ich spreche von Schreien, Schreien und Wutanfällen), ist es Zeit anzuhalten und neu zu bewerten, was passiert. Wenn aus einer einfachen Meinungsverschiedenheit einseitige Versuche werden, den anderen zu zwingen, Dinge anders zu sehen oder zu tun, wird nur das andere weggeschoben. Einseitige Beziehungen sind ein eindeutiges Zeichen für Probleme in einer fehlgeschlagenen oder auseinanderfallenden Beziehung.

2. Der Gedanke an sie (oder ihre Gegenwart) ruft negative Gefühle hervor

Dieser ist ziemlich extrem, aber es passiert. Wenn der bloße Anblick, dass sie einen Raum betreten, ausreicht, um Ihre Stimmung zu senken und Sie zu deprimieren, wenn Sie an sie denken, um Ihre Stimmung zu beeinträchtigen, dann sollten Sie darauf achten. Ebenso ist es an der Zeit, dies zur Kenntnis zu nehmen, wenn es so aussieht, als ob Ihr Lebensgefährte weniger begeistert ist, Sie zu sehen oder an Sie zu denken. Wenn nur der Gedanke an sie Ihre Stimmung trübt, ist dies ein gutes Zeichen dafür, dass Ihre Beziehung nicht funktioniert und etwas geändert werden muss.

3. Sie verstehen sich nicht

Geheimnis ist eine gute Sache zwischen Menschen. Manchmal weiß man nicht, warum jemand etwas tut, aber man ist fasziniert, mehr zu erfahren! Manchmal kommt jedoch nie Verständnis. Das negative Missverständnis, vor dem ich warne, ist darauf zurückzuführen, dass Sie nicht mit Ihrem Partner im Einklang sind. Normalerweise können Sie in einer gesunden Beziehung anfangen zu wissen, was Ihr Partner als nächstes tun wird. Wenn sie nie erfahren, wer Sie sind, oder wenn Sie sie nie vollständig verstehen, wird dies zu einem großen Hindernis für die Nähe. Je mehr sich Ihr Partner als Fremder fühlt, desto größer ist die Chance, dass Ihre Beziehung keine Zukunft hat.

4. Sie haben keine Lust, sich gegenseitig anzustrengen

Denken Sie an Ihren Freund oder Partner: Würden Sie ihnen ein Sandwich machen? Wie wäre es, sie zum Abendessen mitzunehmen? Wie wäre es, wenn Sie sich 30 Minuten Zeit nehmen, um sie zu ihrer Arbeit zu fahren? Was ist, wenn sie krank sind und Sie sich um sie kümmern müssen? Obwohl diese Szenarien immer schwieriger werden, würden Sie sie wahrscheinlich mindestens einmal für jemanden tun, für den Sie sich wirklich interessieren. Wenn Sie diese Art von Anstrengung jedoch nicht für sie unternehmen möchten, kann Ihre Beziehung einige zugrunde liegende Probleme haben, die behoben werden müssen. Ohne Anstrengung haben Sie keine Beziehung und Ihre Ehe wird auseinanderfallen.

5. Es gibt lange Zeiträume ohne Romantik

Jeder Tag muss nicht mit erstaunlichen Dingen gefüllt sein. Es wird harte Flecken mit viel Dunkelheit und ein paar hellen Lichtern in der Mitte geben. Aber wenn sich die Beziehung so anfühlt, als ob sie in einem dunklen Tunnel steckt, in dem keine Lichter sichtbar sind, liegt möglicherweise ein Problem vor.

Quelle

6. Sie hören auf, sich zu kümmern

Dies geht Hand in Hand mit # 4 und # 5: Wenn der Gedanke, wenn Ihr Lebensgefährte in den Sinn kommt, keine warmen Emotionen hervorruft, wenn seine oder ihre Gefühle für Sie nicht mehr so ​​wichtig sind, ist dies möglicherweise nicht der Fall eine vorübergehende Pause sein. Wenn es so aussieht, als ob es Ihrem geliebten Menschen nicht wirklich wichtig ist, was mit Ihnen los ist, könnte dies das Zeichen dafür sein, dass seine oder ihre Liebe stirbt.

7. Die Dinge werden konsequent einseitig

Dies ist ein wichtiger Faktor in vielen Beziehungen. Wenn eine Person in der Beziehung die alleinige Verantwortung hat, alle Kommunikationswege, alle Pläne und alle Entscheidungen zu kontrollieren, ist es Zeit, aufmerksam zu sein. Es kann sein, dass der kontrollierende Partner Wutanfälle oder Panik auslöst oder sich weigert, dem anderen zuzuhören. Es kann sein, dass der untätige Partner seine Hände von jeglicher Verantwortung gewaschen hat. So oder so, wenn es mit der Zeit immer schlimmer wird, könnte es Zeit sein, sich zu trennen.

8. Sie spüren eine ständige Trennung

Dieser ist etwas schwer zu erklären. Sie wissen, wie es mit Ihren engen Freunden oder Partnern eine seltsame Einheit oder ein seltsames Muster gibt, das Sie zusammenhält? Die Kommunikation ist reibungslos und Ihre Muster synchronisieren sich und Sie müssen nicht anhalten und alles analysieren, weil Sie sich nur verstehen. Wenn Sie spüren, dass dies verschwindet oder ganz verschwindet, ist es möglicherweise an der Zeit, zu überdenken, was passiert ist, und herauszufinden, wohin es gegangen ist.

9. Die Anzahl der 'Verwendeten' nimmt zu

'Früher' bezieht sich auf die netten, großzügigen Dinge, die ein Partner oder Freund für den anderen getan hat, aber nicht mehr. Vielleicht war es eine plötzliche, unerwartete Umarmung, die Erwähnung eines Insider-Witzes oder einer Tasse Kaffee, die sie mitbrachten: Sie taten etwas, das Ihnen half, Sie glücklich machte oder Sie sich verbunden fühlte.

10. Es gibt keine Evolution

Ich spreche nicht von Darwins Entwicklung, aber es ist eine nützliche Metapher, wenn es um das Überleben von Beziehungen geht. Alle gesunden Beziehungen entwickeln sich so, dass sich beide Partner an neue Dinge anpassen, die sowohl innerhalb als auch außerhalb der Beziehung auftreten können. Wenn beide Partner nicht lernen, sich verbessern, weiterentwickeln und flexibel sind, bereiten Sie sich darauf vor, dass etwas passiert. Es gibt einige seltene Fälle, in denen eine Anpassung nie stattfindet, aber diese sind äußerst selten.

Quelle

Ist dies das Ende unserer Beziehung?

Denken Sie daran, alles kann repariert oder kaputt sein. Es hängt alles von Ihren Handlungen und der Anstrengung ab, die Sie in sie gesteckt haben. Wenn nichts funktioniert oder alles andere fehlschlägt, müssen Sie möglicherweise außerhalb der Beziehung nach Rat und Anleitung suchen. Vielleicht möchten Sie die Eheberatung und Beziehungstherapie um Hilfe bitten.

Wenn ich etwas falsch gemacht habe oder wenn Sie eine andere Meinung haben, lassen Sie es mich in den Kommentaren unten wissen. Vielen Dank und viel Glück euch allen!

Beziehungsratschlag