Ist das Wildern von Freunden ethisch?

Was ist Freund Wilderei?

Das Wildern von Freunden ist ein relativ neuer Begriff. Es beschreibt, was passiert, wenn eine Person einen Freund einem Dritten vorstellt. Dann klicken die beiden sofort, unter Ausschluss der Person, die sie überhaupt zusammengebracht hat.

Wenn Sie platonischen Matchmaker spielen, können als nächstes verschiedene Dinge passieren. Sehr oft geht die Beziehung nirgendwo hin und die beiden Menschen, die sich gerade kennengelernt haben, sehen sich nie wieder.

Oder Sie drei bilden eine Gruppe und beginnen, Kontakte zu knüpfen.



Eine andere Möglichkeit ist, dass die Leute, die Sie vorgestellt haben, sich wirklich gut verstanden haben und sich in ein Paar verwandeln, das Sie entweder nicht einschließt oder Sie häufig am Rande lässt. Manchmal ist dies vollkommen verständlich und akzeptabel, wenn diese neuen Freunde viel gemeinsam haben, nahe beieinander leben oder Kinder im gleichen Alter haben. Sie verbringen möglicherweise viel Zeit miteinander, aber es ist auch wichtig, Sie gelegentlich einzubeziehen.

Die Dinge können jedoch eine giftige Wendung nehmen und die Situation wird unangenehm. Die Person, die die Einführungen arrangiert hat, kann aus der Schleife herausgelassen werden, obwohl dies normalerweise zufällig ist und nur irgendwie passiert. Oder es kann zu einem ungesunden Wettbewerb kommen, und der Ausschluss ist beabsichtigt.

Dies ist der Zeitpunkt, an dem das Wildern von Freunden inakzeptabel wird. Im Allgemeinen ist es eine gute Sache, unseren sozialen Kreis zu erweitern. Die meisten Erwachsenen können erfolgreich durch die sich ändernde Dynamik navigieren, wenn eine neue Persönlichkeit die Szene betritt. Aber die allgemeine Höflichkeit sollte immer die treibende Kraft sein.

Es gibt einen richtigen Weg, um eine Freundschaft mit dem Freund eines anderen aufzubauen. Es gibt auch einen falschen Weg, der zeigt, dass die Person, die Sie überhaupt zusammengebracht hat, nicht berücksichtigt wird.

Quelle

Wir besitzen unsere Freunde nicht

Es ist fast eine Fehlbezeichnung, den Begriff 'Wilderei von Freunden' zu verwenden. Das liegt daran, dass andere Menschen nicht unser Eigentum sind. Wir besitzen sie nicht und sie können frei auswählen, mit wem sie sich verbinden möchten.

Wir sollten von unseren Freunden erwarten, dass sie neue Leute kennenlernen und unabhängige Beziehungen aufbauen, von denen keine die Bindung beeinflussen sollte, die wir teilen. Selbst wenn die Umstände es erforderlich machen, dass unsere Freundin mehr Zeit mit einem neuen Bekannten verbringt als mit uns, sollte dies nicht zwischen uns kommen. Einige Beispiele hierfür sind zwei Personen, die in unmittelbarer Nähe leben oder zusammenarbeiten. Mütter kleiner Kinder fühlen sich oft zueinander hingezogen, weil sie so viele Gemeinsamkeiten haben.

Freundschaft ist auch nicht statisch. Die Menschen wachsen und bewegen sich manchmal in eine Richtung, in die wir nicht gehen. Dies kann mit oder ohne Anwesenheit eines Dritten geschehen.

Manchmal wachsen Menschen auseinander

Quelle

Der richtige Weg, um eine Freundschaft zu beginnen

Es ist möglich, den Freund Ihres Freundes kennenzulernen, wenn Sie nicht auf gute Manieren verzichten und sich bemühen, besonders am Anfang inklusiv zu sein. Das liegt daran, dass die Person, die nett genug war, Sie beide vorzustellen, wahrscheinlich wusste, dass Sie sich verstehen würden. Wahrscheinlich hat sie aber auch damit gerechnet, mit Ihnen beiden in Kontakt zu treten.

Wenn Sie sich mit Ihrem neuen Bekannten sofort selbstständig machen, zeigt sich in der Regel ein Mangel an Respekt für denjenigen, der ausgelassen wird. Ein Psychologe, der zu diesem Thema geschrieben hat, empfiehlt, zum ersten Mal, wenn Sie Ihren neuen Freund sehen, als Dreier zu arbeiten. Ich frage mich jedoch, ob dieser Zeitraum nicht um mehrere Monate oder sogar länger verlängert werden sollte.

Nach einer anständigen Pause scheint es in Ordnung zu sein, einige allein mit der Person zu verbringen, die Sie gerade getroffen haben. Aber wenn Sie Ihre alte Freundin nie einladen, wird sie sich wahrscheinlich misshandelt fühlen. Wenn sie nicht ehrlich darauf besteht, dass es ihr nichts ausmacht, ausgelassen zu werden, muss sie zumindest zeitweise Teil Ihrer Reiseroute sein.

Der falsche Weg, um eine Freundschaft zu beginnen

Es wäre eine sehr schlechte Form, sich schnell mit jemandem zu verbinden, den Sie gerade getroffen haben, während die einführende Partei in den Hintergrund tritt. Zumindest schafft dies eine unangenehme Situation. Je nach Absicht eines jeden kann es sich auch in ein giftiges Dreieck verwandeln.

Freundschaften sind etwas ganz Besonderes. Nichts sollte zwischen sie kommen. Wenn ein Dritter zu schnell oder unangemessen versucht, die Auswirkungen eines Freundes eines anderen zu gewinnen, ohne darauf zu achten, dass es sich um eine integrative Gruppe handelt, führt dies zu Unordnung.

Es gibt auch das Element des Verrats, wenn eine Person versucht, jemanden auszuschließen, und der ursprüngliche „Freund“ dem Plan folgt. Wahre Freunde werden große Anstrengungen unternehmen, um Ihre Gefühle zu schonen.

Wenn jemand bereit ist, einen alten Freund so schnell zu verlassen, kommt auch die Qualität dieser Beziehung in Frage. Möchten Sie viel Zeit und Energie in eine Person investieren, die kein Problem damit hat, einen langjährigen Freund zu verwerfen?

Wenn Beziehungen wettbewerbsfähig werden

Wenn eine stark umkämpfte Persönlichkeit in den Mix eintritt, sind alle Wetten ungültig. Einige Menschen (normalerweise Frauen) beteiligen sich an sogenannten relationalen Aggressionen, bei denen sie soziale Bindungen nutzen, um anderen Menschen Schaden zuzufügen.

Es ist möglich, dass Sie nach der Einführung von zwei Parteien jetzt viel härter arbeiten müssen, um Ihre alte Freundin zu sehen, deren Zeit jetzt von ihrer neuen Bekanntschaft monopolisiert wird. Dies kann eine schmerzhafte Erfahrung sein, da sich die Dynamik der Freundschaft ändern wird. Aber die neue Person ist nicht ganz schuld. Eine solche Situation kann sich nur im gegenseitigen Einvernehmen beider Spieler entwickeln.

Wenn Sie sich jetzt wie ein sehr unangenehmes drittes Rad fühlen, ist es Zeit, die Situation neu zu bewerten. Eine praktische Lösung wäre, etwas Abstand zwischen Ihnen und diesem giftigen (oder bald giftigen) Dreieck zu schaffen. Sie sollten niemals das Gefühl haben müssen, um die Zeit oder Aufmerksamkeit eines anderen konkurrieren zu müssen.

Einige Beziehungs-Buzz-Wörter

Freund Wilderei Relationale Aggression Soziale Aggression Bevorzugung
Freundschaften entstanden nach einer Einführung durch einen Dritten, bei der die Person, die die Einführung vorgenommen hat, dann ausgeschlossen wird. Dies ist tatsächlich eine Form von Mobbing, die von Frauen bevorzugt wird. Ziele sind sozial marginalisiert. Ein Begriff, der gleichbedeutend mit relationaler Aggression ist. Dies ist ein spaltendes Verhalten, bei dem eine Person einer Person gegenüber sehr bevorzugt behandelt wird, während eine andere vernachlässigt oder misshandelt wird.

Wir können nur unser Verhalten kontrollieren

Sie haben keine Kontrolle darüber, wie zwei Personen ihre Zeit verbringen oder mit wem sie sie verbringen möchten. Sie können auch nicht kontrollieren, ob Ihre 'Freunde' Sie in ihr inneres Heiligtum lassen oder nicht.

Es gibt jedoch eine Sache, die Sie steuern können. Sie wissen genau, wie Sie auf diese Situation reagieren sollen. Sie haben die völlige Freiheit, weiterhin Zeit und Energie in diesen Dreier zu investieren, der häufig zu einem Zweier wird, der Ihre Bedürfnisse und Gefühle möglicherweise nicht berücksichtigt. Oder Sie können einen emotionalen Raum schaffen. und entferne dich von einer Situation, die dir kein Glück mehr bringt.

Glück im Unglück

Eine Kluft zwischen Ihnen und einer unangenehmen Situation zu schaffen, erweist sich oft als Segen in der Verkleidung. Dies liegt daran, dass Sie dadurch frei werden und Zeit und Energie haben, sich anderen Menschen und anderen Anliegen zu widmen.

Umgeben von besseren Freunden und mit einer neuen Perspektive werden Sie vielleicht irgendwann feststellen, dass Sie eine viel bessere Behandlung verdienen als das, was Sie bekommen haben. Jetzt, da Sie sich ein neues Leben geschaffen haben, vermissen Sie Ihre beiden „Freunde“, die sich so schnell verbunden haben, nicht mehr, ohne Platz für Sie zu schaffen.

Auch wenn Sie sich eine Zeit lang sehr einsam fühlen, ist das in Ordnung. Sie sind stark genug, um alleine zu stehen. Ohne diese 'Freunde' geht es dir besser.

Bald werden Sie sogar feststellen, dass Sie nicht einmal mehr viel über sie nachdenken, weil Sie so beschäftigt sind, andere Dinge zu tun, die Ihnen Frieden, Hoffnung und Freude bringen.

Persönlichkeitsstörungen 101

Oft leiden hart umkämpfte Menschen an einer psychischen Störung namens Narzissmus, bei der sie die Gefühle anderer nicht berücksichtigen. Diese Typen schwelgen in ihrer Fähigkeit zu erobern und zu teilen. Es ist sehr bedauerlich, wenn eine bösartige Persönlichkeit zwischen zwei Personen auftritt.

Moralisch gestörte Menschen neigen dazu, Zwietracht zu säen. Sie haben eine extrem hohe soziale Intelligenz, da sie Einblick in unsere tiefsten Wünsche gewinnen können. Wenn sie eine Beziehung verfolgen, tun sie dies rücksichtslos und unerbittlich. Wenn sie beabsichtigen, eine Freundschaft zu brechen, haben sie oft Erfolg. Das liegt daran, dass wahre Freunde schwer zu finden sind und es eine sehr kluge Person braucht, um durch den Rauch und die Spiegel zu sehen.

Frauen mit ungeordneten Persönlichkeiten greifen häufig auf relationale Aggression zurück, um ihre Rivalen zu marginalisieren. Wenn es einen hohen Gang einlegt, wird die Situation giftig. Verbeuge dich schnell und gehe anmutig aus.

Haftungsausschluss

Der Autor dieses Artikels ist kein lizenzierter Psychiater, sondern schreibt aus persönlicher Erfahrung.

Offenlegung

Ich bin Teilnehmer am Amazon Services LLC-Partnerprogramm, einem Partner-Werbeprogramm, mit dem Websites Werbegebühren verdienen können, indem sie Werbung schalten und auf amazon.com verlinken.