Wie man von einem gebrochenen Herzen heilt und weitermacht

Der Schmerz der verlorenen Liebe

Liebe ist ein Zauberwort, und unsere Welt ist bunt und voller Glück, solange sie dauert. Aber leider enden nicht alle Lieben in der Ehe, und diejenigen, die nicht alle ewig dauern. Das Aufbrechen von Beziehungen ist in dieser modernen Gesellschaft allzu häufig geworden. Menschen können sich genauso leicht verlieben und verlieben. Wenn wir jemanden wirklich lieben und diese Liebe nicht erwidert wird, können wir fühlen, dass es das Ende der Welt ist. Wir verlieren das Interesse an unserer Arbeit; Wir entfremden uns von Freunden und Familie und versinken in bittere Depressionen.

So schmerzhaft Herzschmerz auch sein kann, verlieren Sie nicht die Hoffnung! Mit ein wenig Mühe und etwas Zeit können Sie Ihre Traurigkeit überwinden und wieder Liebe finden. Hier sind einige Schritte, mit denen Sie Ihr Selbstvertrauen zurückgewinnen und von den verlorenen verloren gehen können.

Wenn Sie jemanden lieben, lassen Sie ihn gehen. Wenn sie zurückkehren, gehören sie immer dir. Wenn sie es nicht tun, waren sie es nie.



- David Harkins

Schritt 1: Erlauben Sie sich zu trauern

Sie mögen wütend auf sich selbst sein wegen der überwältigenden Traurigkeit, die Sie empfinden, aber es ist wichtig, sanft mit sich selbst umzugehen und Ihre Gefühle zu akzeptieren. Du hast eine Person von ganzem Herzen geliebt und du hast gedacht, dass deine Liebe für immer andauern würde. Dann hat dich eines Tages die Person, die du geliebt hast, verlassen, möglicherweise für einen anderen Mann oder eine andere Frau. Sie fühlen sich von jemandem betrogen, dem Sie vertraut haben. Der Kummer, den Sie für Ihre Beziehung, für Ihre verlorene Liebe und für die Zukunft empfinden, die Sie sich vorgestellt haben, ist sehr real. Wie bei jeder Trauer besteht der einzige Weg zum Überleben darin, sich zu erlauben, sie vollständig zu erleben, um auf die andere Seite zu gelangen.

Sich zu erlauben, um Ihre Beziehung zu trauern, bedeutet nicht, dass Sie sich in Traurigkeit suhlen oder sich verzweifeln lassen sollten. Es bedeutet nur, dass Sie die Emotionen akzeptieren sollten, die Sie fühlen. Erkenne an, dass der Schmerz und die Wut, die du fühlst, ein notwendiger Teil der Heilung sind, ob logisch oder nicht. Sie haben einen Verlust erlebt. Sie können nur weitermachen, wenn Sie sich den damit verbundenen Emotionen stellen.

Schritt 2: Vertrauen Sie einem Freund

Eine der besten Möglichkeiten, Ihre Traurigkeit zu verarbeiten, besteht darin, Ihre Gefühle mit einem verständnisvollen Freund zu teilen. Wenn Sie Ihre Traurigkeit in sich auffüllen, wird sie eitern und Ihnen lange Zeit Schmerzen bereiten. Wenn Sie Ihre Gefühle einem engen Freund oder einem nahen Freund mitteilen, wird dies Ihr schmerzendes Herz beruhigen und Sie daran erinnern, dass Sie nicht allein sind. Oft hat ein Freund oder ein Familienmitglied eine ähnliche Erfahrung gemacht und Gedanken ausgetauscht. Egal was passiert, ein zuhörendes Ohr, eine Schulter zum Anlehnen und eine nachdenkliche Kameradschaft können Ihnen dabei helfen, Ihre Gefühle zu verarbeiten und von Herzschmerz abzuweichen.

Vertraue einem Freund.
Vertraue einem Freund.

Schritt 3: Leiten Sie Ihre Energie um

Wenn Sie eine Beziehung verlieren, bleibt eine Lücke in Ihrem Leben. Die gesamte Zeit und Energie, die Sie zuvor für die Beziehung aufgewendet haben, hat jetzt keinen Ausgang mehr. Dies kann dazu führen, dass Sie sich unruhig und leer fühlen. Wenn Sie diese Energie auf etwas anderes konzentrieren, indem Sie sich entweder in Ihre Arbeit stürzen oder Zeit für Freundschaft oder Familie aufwenden, können Sie beginnen, diesen Raum zu füllen.

Dies kann eine Gelegenheit sein, Ihre emotionale Energie auf etwas zu konzentrieren, das Sie leidenschaftlich mögen, oder eine neue Leidenschaft zu kreieren. Gibt es ein Arbeitsprojekt oder ein kreatives Projekt, das Sie machen wollten, aber keine Zeit hatten? Freunde, mit denen du schon immer Zeit verbringen wolltest? Familie, die Sie besuchen wollten? Halten Sie sich vom Grübeln ab, indem Sie sich auf etwas Wichtiges konzentrieren. Bald werden Sie vielleicht das Gefühl haben, dass sich Ihre Prioritäten geändert haben und dass der Verlust, der Sie einst überwältigt hat, abgenommen hat.

Nehmen Sie sich Zeit für Freundschaft, Familie oder eine neue Leidenschaft.
Nehmen Sie sich Zeit für Freundschaft, Familie oder eine neue Leidenschaft.

Schritt 4: Konzentrieren Sie sich auf das Positive

Wahrscheinlich gab es Dinge in Ihrer Beziehung, die Sie unglücklich gemacht haben, noch bevor sie endete. In gewisser Weise können Sie sich glücklich schätzen, dass die Beziehung beendet wurde, bevor sie weiterging, und dass Sie Ihr Leben nicht einer Person gewidmet haben, die in der Lage ist, Ihr Herz zu brechen und Sie so zu verletzen, wie diese Person es getan hat.

Trotz des emotionalen Verlusts haben Sie viel aus dieser Beziehung gelernt. Sie haben sich erlaubt, mit jemandem verwundbar zu sein. Jetzt, da Sie Zeit haben, um zu verarbeiten, was passiert ist, können Sie verstehen, wie diese Person Sie behandelt hat und wie Sie darauf reagiert haben. Sie können diese Zeit nutzen, um sich selbst beizubringen, dass Sie es nicht verdienen, so behandelt zu werden! Nutzen Sie diese Zeit, um sich daran zu erinnern. Lerne, dich so zu lieben, wie du es verdient hast, geliebt zu werden.

Schritt 5. Verbringen Sie Zeit mit Ihren Hobbys

Haben Sie Hobbys, mit denen Sie eifrig sind? Wenn Sie dies tun, haben Sie jetzt Zeit, sich ihnen zu widmen, und Zeit mit Aktivitäten zu verbringen, die Ihnen Spaß machen, wird Sie aufmuntern und von Ihrer Traurigkeit ablenken. Wenn Sie keine Hobbys haben, ist es wahrscheinlich an der Zeit, dass Sie welche aufgreifen.

Vielleicht gehen Sie gerne angeln oder wollten kochen lernen. Sie können Radtouren oder Spaziergänge machen, Bücher lesen, die Sie schon immer lesen wollten, sogar ein Instrument lernen oder einen Kunstkurs besuchen. Einige Hobbys sind teuer, aber viele können billig oder sogar kostenlos gemacht werden. Diese lustigen Aktivitäten werden Ihnen helfen, Ihre neue Freiheit zu genießen und daran zu denken, Ihr Leben zu genießen.

Verbringen Sie einige Zeit mit Ihren Hobbys
Verbringen Sie einige Zeit mit Ihren Hobbys

Schritt 6. Machen Sie Urlaub

Manchmal ist das beste Heilmittel für eine große Veränderung im Leben, einfach von allem wegzukommen. Wenn Sie es schaffen, machen Sie eine Pause und machen Sie Urlaub. Die Veränderung in der Umgebung wird Ihnen helfen, Ihre zerrissenen Gefühle zu vergessen, und Sie werden eine willkommene Erleichterung haben, wenn Sie Dinge sehen, die Sie an Ihre Ex erinnern. Sie können anfangen, einen Teil Ihrer Traurigkeit durch gute Erinnerungen zu ersetzen: eine neue Landschaft zu sehen, Zeit mit Freunden zu verbringen oder einfach nur alleine zu entspannen. Dies ist eine Zeit für Sie, sich verwöhnen zu lassen, um die Art von Liebe und Nachdenklichkeit auf sich auszudehnen, die Sie brauchen, um zu heilen. Trinken Sie ein kühles Getränk und lesen Sie ein Buch am Strand oder wandern Sie durch einen wunderschönen Wald. Besuchen Sie Museen oder erkunden Sie eine Stadt, die Sie noch nie gesehen haben.

Machen Sie Urlaub und lassen Sie sich verwöhnen.
Machen Sie Urlaub und lassen Sie sich verwöhnen.

Schritt 7. Umgib dich mit Lieben

Sei nicht allein, denn Einsamkeit kann deine Gefühle verschlimmern. Sei mit deinen Freunden oder jemandem zusammen, der sich um dich kümmert. Ihre Freunde oder Familie können Sie aufmuntern und Ihnen Sympathie entgegenbringen, wenn Sie es brauchen. Wenn Sie Zeit mit Freunden verbringen, müssen Sie sich keine Sorgen um Einsamkeit machen, und sie werden Sie nicht nach Ihren Gefühlen beurteilen.

Schritt 8: Halten Sie Abstand

Der beste Plan ist es, Ihre alte Liebe ganz zu vermeiden: Sprechen Sie nicht, schreiben Sie keine SMS, bewahren Sie völlige Funkstille auf, damit Sie Zeit haben, Ihre Gefühle zu verarbeiten und sich an das Leben ohne Beziehung zu gewöhnen. Manchmal ist es jedoch unvermeidlich, Ihren Ex zu sehen. Wahrscheinlich leben Sie nahe beieinander, haben gemeinsame Freunde oder gehen sogar in dieselbe Schule. Wenn du deine alte Liebe siehst, sei cool! Bewahren Sie Ihre Würde und zeigen Sie nicht Ihre Gefühle. Zeigen Sie der Person, dass auch Sie weitergezogen sind und ohne sie absolut in Ordnung sind.

Wenn Sie Ihren Ex sehen, bleiben Sie cool und ziehen Sie an
Wenn Sie Ihren Ex sehen, bleiben Sie cool und engagieren Sie sich nicht!

Schritt 9: Versuchen Sie nicht zu wohnen

Trennungen sind unglaublich schmerzhaft. Wenn Sie weiter über die Liebe sprechen, die Sie verlassen hat, können Sie vom Schmerz überwältigt werden und sich nicht die Chance geben, vorwärts zu gehen und bessere Dinge zu finden. Genauso wichtig wie die Trauer um den Verlust ist es, zu wissen, wann man ihn loslassen und versuchen muss, sich auf die Zukunft anstatt auf die Vergangenheit zu konzentrieren. Denken Sie daran, was Sie aus dieser Beziehung gelernt haben, und nutzen Sie dieses Wissen, um in Zukunft etwas Besseres zu finden.

Wahre Liebe: Du fühlst es, du siehst es und du zeigst es. Aber falsche Liebe ist nur Worte.

Schritt 10. Gib die Liebe nicht auf

Lassen Sie sich durch Ihre Erfahrung nicht das Vertrauen in die Liebe als Ganzes verlieren. Fühle nicht, dass es keine wahre Liebe gibt und werde zynisch, als ob du dies tust, wirst du nicht in der Lage sein, wahre Liebe zu erkennen, wenn es dir in den Weg kommt. Sie müssen daran glauben, dass die richtige Person für Sie da draußen ist, die sich um Sie kümmert und Sie mit der Freundlichkeit behandelt, mit der Sie sie behandeln.

Jemand, der Sie verlassen oder schlecht behandeln würde, verdient Ihre wahre Liebe und Loyalität nicht, und wenn Sie eine schlechte Erfahrung Ihr ganzes Leben lang färben lassen, wird diese Erfahrung Sie weiterhin unnötig verletzen. Anstatt dein Leben für eine Liebe zu verschwenden, die launisch und nicht wahr ist, sei bereit, einer wahren Liebe zu begegnen, die dir in schwierigen Zeiten zur Seite steht, deine Hand hält, wenn du unten bist, deine Tränen abwischst und bis zum Tod zusammen lebst trennst du dich?

Wiegen Sie die Heilung von Herzschmerz ein

Was hilft dir am meisten?

  • Mit Freunden und Familie zusammen sein
  • Mich in die Arbeit werfen
  • Hobbys im Fokus
  • Urlaub machen
  • Ich denke an die gute Seite