Umgang mit dem Ex Ihrer Freundin oder Ihres Freundes: Umgang mit Eifersucht, Konfrontation und Unsicherheit

Haben Sie Probleme mit Ihrer Eifersucht auf den Ex-Freund Ihrer Freundin? Hast du dir Sorgen gemacht, dass dein Freund immer noch mit seiner verrückten Ex-Freundin spricht? Fühlen Sie sich unsicher über den hübschen und reichen Ex-Ehemann Ihrer Frau? Denken Sie, dass Sie nicht so hübsch sind wie der Ex Ihres Mannes? Hören Sie auf, Ihre Beziehung zu ruinieren, indem Sie sich um die Vergangenheit und den Beziehungsverlauf Ihres Partners sorgen. Erfahren Sie, wie Sie mit dem Ex Ihres Partners mit Selbstbeherrschung, bewusstem Verhalten, Loslassen, Vertrauen und etwas Reife umgehen können.

Gespräche über Exes sollten schnell und sachlich sein. Vertrauen Sie dem, was Ihr Partner zu sagen hat, und fahren Sie fort.
Gespräche über Exes sollten schnell und sachlich sein. Vertrauen Sie dem, was Ihr Partner zu sagen hat, und fahren Sie fort. | Quelle

1) Vertrauen entwickeln: Lassen Sie Ihre zerbrechlichen Gefühle nicht zu Misstrauen werden



Eifersucht auf den Ex Ihrer Freundin oder Ihres Freundes kann leicht zu Verdacht und Zweifel führen, wenn die Emotionen nicht in Schach gehalten werden. Wenn Sie zu viele Fragen stellen, wird dies natürlich Ihren Ex irritieren, der sich irgendwann nicht mehr verpflichtet fühlt, Ihr Verhör zu ertragen. Dadurch haben Sie das Gefühl, dass er oder sie etwas vor Ihnen versteckt.



Der Umgang mit dem Thema Exes ist ein heikles Thema. Der Trick, um damit umzugehen, ohne dass es Ihnen und Ihrem Partner im Weg steht, besteht darin, die Gespräche präzise, ​​sachlich und weniger häufig zu halten. Vertrauen Sie Ihrem Partner, sprechen Sie über genaue spezifische Probleme und sprechen Sie nicht sehr häufig darüber.

2) Entschuldigen Sie sich nicht, wenn Sie beide auf die Ex Ihres Partners stoßen



Entschuldigen Sie sich niemals, wenn Sie und Ihr Partner zusammen sind und Sie auf seinen Ex stoßen. Es wird ein klarer Indikator für Ihre Angst oder Unsicherheit des Ex sein. Machen Sie sich einfach als Paar auf den Weg, wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie sich in dieser unangenehmen Situation verhalten oder handeln sollen.

3) Werden Sie nicht sofort aggressiv, wenn der Ex Ihres Partners versucht, in sein Leben zurückzukehren

Es kann viele Gründe dafür geben, dass der Ex Ihres Partners wieder in sein Leben zurückkehrt. Ihr Partner könnte mit einem Ex arbeiten, in der gleichen Klasse in der Schule sein oder sogar ein Nachbar sein.



Aggression sollte idealerweise nicht die erste Reaktion sein, wenn Ihr Partner über die Anwesenheit eines Ex in seinem Leben spricht. Kontrollieren Sie Ihren Ärger und behalten Sie Ihre Emotionen im Griff. Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie die Zeit ihre Streiche spielen, damit Sie beobachten können, wie sich die Situation entwickelt.

4) Steh auf, wenn der Ex sich weigert, sich zurückzuziehen

Sie haben sich wie eine reife Person verhalten, als Sie beschlossen haben, ruhig mit dem Ex Ihrer Freundin oder Ihres Freundes umzugehen. Das heißt aber nicht, dass Sie Schwäche zeigen und dem Ex erlauben, seinen Weg zu finden.



Versuchen Sie, ein besonnenes Gespräch mit dem Ex Ihres Partners zu führen, wenn Sie das Gefühl haben, dass die Situation eskaliert. Steh auf, wenn er oder sie sich weigert, sich zurückzuziehen.

Don
Sind Sie nicht damit einverstanden, dass Ihr Mann mit seinem Ex spricht? Treffen Sie eine Entscheidung und nehmen Sie Stellung - bitten Sie Ihren Partner, seine Prioritäten zu klären und eine Wahl zu treffen.

5) Treffen Sie eine Entscheidung über Ihre Freundin oder Ihren Freund, die noch mit dem Ex sprechen

Ein kniffliges Problem kann auftreten, wenn Ihre Freundin oder Ihr Freund immer noch mit dem Ex spricht. Er oder sie kann behaupten, dass ihre Beziehung eine total platonische Freundschaft ist und sie bleiben einfach in Kontakt, weil sie jetzt gute Freunde sind.

Sie riskieren die Chance, als obsessive Person aufzutreten, wenn Sie Ihren Partner immer wieder über seine Gespräche mit seinem Ex nerven. Um diesem Durcheinander ein endgültiges Ende zu bereiten, müssen Sie sich für Ihr Wohlbefinden in der gesamten Situation entscheiden.

Wenn Sie damit einverstanden sind, dass Ihr Partner mit seinem Ex spricht, hören Sie auf, ein kompletter Trottel zu sein, und belästigen Sie Ihren Partner nicht immer wieder. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, stellen Sie sich und bitten Sie Ihren Partner, zwischen einer Beziehung zu Ihnen und einer Freundschaft mit einem Ex zu wählen.

6) Fragen Sie Ihren Partner nicht nach Einzelheiten zur körperlichen Intimität mit seinem Ex

Fragen Sie als Faustregel im Umgang mit dem Ex Ihres Partners niemals nach zu vielen Details über die Art der sexuellen Beziehung, die er hatte. Es ist akzeptabel, dass Sie wissen, ob Ihre Freundin oder Ihr Freund Sex mit ihrem Ex hatten, aber die Details der körperlichen Intimität zu kennen, ist eine Einbahnstraße zur Hölle.

Wenn Ihr Partner Ihre Fragen nicht im Detail beantwortet, haben Sie das Gefühl, dass er etwas versteckt. Wenn Ihr Partner Details über vergangene sexuelle Begegnungen preisgibt, klingeln seine Worte immer wieder schmerzhaft in Ihrem Kopf und verursachen Kopfschmerzen, die Sie niemals loswerden können.

7) Bitten Sie Ihren Partner niemals, Sie mit seinem Ex zu vergleichen

Bin ich ein besserer Küsser als er? Sehe ich hübscher aus als deine Ex-Freundin? Bin ich besser im Bett als dein Ex-Mann? Auf solche Fragen gibt es nie eine richtige Antwort. Ihr Partner wird in eine Situation gebracht, und selbst wenn er oder sie wirklich sagt, dass Sie besser sind, wird es für Sie schwierig sein, dies auf den Nennwert zu bringen.

Ein solches Gespräch kann auch eine sehr hässliche Wendung nehmen, wenn Ihr Partner beschließt, Ihnen den Spieß umzudrehen, indem er dieselben Fragen stellt, die Sie ihm gestellt haben. Schützen Sie die Vernunft Ihrer Beziehung, indem Sie sich versprechen, dass Sie niemals Vergleiche mit einer Ihrer Exen anstellen werden.

8) Versuchen Sie nicht, den Ex Ihrer Freundin oder Ihres Freundes individuell zu meiden

Benimm dich einfach natürlich und mach dein Ding, wenn du alleine bist und zufällig auf den Ex deiner Freundin oder deines Freundes stößt. Sie müssen sich nicht nervös fühlen oder versuchen, einen Ausweg aus der Situation zu finden.

Hör auf anzunehmen, dass es immer eine Konfrontation zwischen dir und dem Ex deines Partners geben wird. Es ist möglich, dass der Ex die gleiche Unbeholfenheit empfindet wie Sie.

Überwinde deine Eifersucht für deinen Partner
Überwinde deine Eifersucht auf den Ex deines Partners, indem du deine Unsicherheiten von der Wurzel entfernst. Steh auf und mach etwas, egal ob es funktioniert und wieder in Form kommt oder hart arbeitet, um deine Karriere voranzutreiben.

9) Gehen Sie Ihre eigenen Unsicherheiten mit Erfolg an

Ihre Freundin oder Ihr Freund kann Ihnen sagen, dass Sie eine großartige Person sind, aber Sie können Ihre Eifersucht auf die Ex Ihres Partners nur überwinden, wenn Sie das Gefühl haben, selbst eine bessere Person zu sein. Der einzige Weg, dies zu tun, besteht darin, tatsächlich ein besserer Mensch zu sein, indem man von der Couch aufsteht und etwas tut.

Lesen Sie einige inspirierende Trainingszitate, gehen Sie ins Fitnessstudio und verlieren Sie Kalorien, wenn Sie sich in Bezug auf Größe und Form im Vergleich zur hübschen Ex Ihres Freundes nicht sicher sind. Holen Sie sich zusätzliche Fähigkeiten und fördern Sie Ihre eigene Karriere, wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihre Freundin reich und erfolgreich in ihrem Beruf ist. Die Leute können dich loben, was sie wollen, aber der einzige Weg, deine eigenen Unsicherheiten auszuräumen, besteht darin, dich von innen heraus besser zu fühlen und erfolgreich zu sein.

10) Akzeptieren Sie die Beziehungshistorie Ihres Partners als etwas, das Sie nicht ändern können

Sie werden weiterhin die Eifersucht und die emotionalen Turbulenzen in sich selbst schüren, wenn Sie weiter über die Beziehungsgeschichte Ihres Partners nachdenken. Das einzige, was dieses brennende Feuer auslöschen wird, ist die Akzeptanz, dass Sie nichts tun können, um das zu ändern, was Ihr Freund oder Ihre Freundin in der Vergangenheit getan hat.

Die Zukunft Ihrer Beziehung hängt davon ab, ob Sie bereit sind, Ihre Unsicherheit und Eifersucht auf den Ex Ihres Partners loszulassen. Es hängt auch davon ab, ob Ihr Partner bereit ist, gleichermaßen zu unterstützen. Schließen Sie sich zusammen, genießen Sie die Gesellschaft des anderen und schätzen Sie die Gegenwart, anstatt sich um die Vergangenheit zu sorgen.