5 Dinge, die Mädchen tun könnten, um einen Kerl herauszukriechen

(Haftungsausschluss: Manchmal denke ich, ich bin die letzte Person, die Beziehungsratschläge geben sollte. Nein, im Ernst. Hör mir nicht zu. Das alles basiert auf meiner eigenen Erfahrung und ich bin ein komischer Typ. Trotzdem bin ich es denke, viel davon ist universell. Wie auch immer, mit dem Gesagten ...)

Es wird viel über Jungs und die Dinge geredet, die Mädchen während des Werbeprozesses herauskriechen. Und tatsächlich hat so mancher ahnungslose Kerl ein Mädchen innerhalb von Minuten nach seinem Treffen belästigt und ausgeschaltet, ohne überhaupt zu merken, was er getan hat.

Aber lassen Sie uns den Spieß umdrehen. Was machen Mädchen, wenn sie einen Mann kennenlernen, der ihn eher abschaltet oder zum Laufen bringt? Was kann ein Mädchen sagen, das einen Kerl herauskriecht? Lass uns mal sehen:




1 - Zu viel über sein Geld oder seinen Status sprechen

Nur wenige Leute wollen ein Bankkonto für Sie sein. Nur die Jungs, die unbedingt beeindrucken wollen, werden ihr Geld zur Schau stellen, in der Hoffnung, dass Sie sie attraktiv finden. Diese Männer sind normalerweise auch nicht die langfristig reichen Männer, deren Reichtum mit seiner Charakterbildung zusammenfiel; Seine fetten Taschen sind normalerweise das Ergebnis des Vermögens seiner Eltern oder einer Art Pech. Zum Beispiel, als ich einmal den folgenden Austausch in einem Fast-Food-Restaurant beobachtete:

Ein junger Mann näherte sich der süßen jungen Frau hinter der Theke.

'Hallo. Wie geht's?'
Sie lächelte höflich. 'Mir geht's gut.'
„Also, was hast du vor? Nur arbeiten und scheißen? '
'Ja.'
„Hey, du weißt, ich habe gerade im Lotto gewonnen. Ich habe draußen ein brandneues Auto und alles. '
'In Ordnung.'

Sie lächelte während des gesamten Austauschs und tolerierte seine traurigen Versuche, aber sie blieb, wie die meisten Mädchen, wie ich mir vorstellen würde, weitgehend unbeeindruckt.

Ebenso ist ein Mann, der für seinen Lebensunterhalt gearbeitet hat, an sein eigenes Einkommen gewöhnt und davon unbeeindruckt. Egal wie viel er verdient, er wird wahrscheinlich nicht denken, dass es viel ist. Also auch wenn Sie Ich denke, es ist viel, es ist unklug, zu viel darüber zu reden. Es wird Sie oberflächlich und goldgrabend erscheinen lassen. Es wird den Anschein erwecken, als würdest du ihm nicht genug Anerkennung dafür geben, wer er ist. Es wird ihm auch die Botschaft senden, dass Sie zu den Menschen gehören, die sich seinen Lebensstil nicht als normal vorstellen können, was es ihm schwer machen würde, Sie in sein Leben zu integrieren.

Ja, einige Männer wollen 'Zuckerväter' sein, aber die meisten Männer mit Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl brauchen oder wollen niemanden, der nur das Geld und seine materialistischen Belohnungen sieht und nicht schätzen kann, was er getan hat, um das Geld zu verdienen an erster Stelle.


2 - Zu viel über seinen Penis sprechen

Es ist wahr, dass die meisten (lesen: alle) Jungs ihren Penis mögen. Egal wie groß oder klein oder seltsam aussehend oder ästhetisch ansprechend, es ist ein Körperteil, für den ein Kerl eine nahezu bedingungslose Liebe haben wird.

Diese Liebe ist jedoch sehr persönlich. Es sei denn, Sie sind bereits ein romantischer Partner eines Mannes oder eine etablierte Kandidatin, die auf ihrem (oder seinem) Weg ist und zu viel über seinen Penis spricht, bevor Sie jemals die Gelegenheit hatten, ihn zu sehen, selbst wenn Sie nur schöne Dinge haben zu sagen, ist wie über seine Platinkarte zu sprechen oder darüber, wie tief sein Bankkonto ist. Es lässt Sie billig und nur interessiert erscheinen was er für dich tun kann (im Falle von Penissen, was er sexuell tun kann; im Falle von Geld finanziell).

Jetzt wollen die meisten Männer ihre Frau (oder ihren Mann) glücklich machen, aber der Schlüsselbegriff ist da ihr Frau. Wenn Sie noch nicht sind seine Frau, warum über seinen Körper schwatzen, etwas, zu dem Sie noch keinen vollen Zugang haben?

Darüber hinaus lässt es ein Mädchen irgendwie versaut erscheinen, wenn es ständig auf seinen Penis oder auf Sex Bezug nimmt. Es zeigt auch die Art der Gesellschaft und die Art von Männern, an die diese Frau gewöhnt ist, wenn sie davon ausgeht, dass Männer alle sexuellen Fortschritte begrüßen, egal wie unangemessen und billig sie erscheinen mögen und wie sehr die Fortschritte nichts damit zu tun haben wer er als Person ist.

Ja, das ist richtig. Es gibt viele Männer, die gemocht werden wollen, wer sie sind, und die nur mit den Augen über irregeführte Frauen rollen, die glauben, dass es ein Problem sein wird, sie zu objektivieren. (Nun, es gibt Männer, die davon angetan sind, aber sie neigen dazu, selbst weniger reif und oberflächlicher zu sein. Wenn dies der Typ ist, mit dem Sie sich verabreden möchten, dann ignorieren Sie diesen Punkt.)


Foto von Catarina Campino
Foto von Catarina Campino

3 - Über das Heiraten sprechen, wenn Sie ihn kaum kennen

Wie in Nummer 1 ist über die Ehe zu sprechen, als würde man zu viel über seinen Penis sprechen: Wenn Sie nicht bereits seine Frau sind, haben Sie nicht wirklich das Recht, darüber zu sprechen. Was er für den Rest seines Lebens vorhat, geht Sie derzeit nichts an.

Außerdem glaubt er, dass Sie eine dieser Arten von Frauen sind, die verzweifelt nach einer Ehe suchen, weil Ihre biologische Uhr tickt und Sie glauben, dass Ihre Eier schrumpfen. Meine Güte, was für ein großes Kompliment für ihn: Sie möchten sich beruhigen, bevor es zu spät ist, und er ist derjenige, der gerade verfügbar ist. Ein Weg, einem Kerl das Gefühl zu geben, etwas Besonderes zu sein und nicht so, als würde er benutzt!

Außerdem gibt es viele Leute da draußen, besonders heutzutage, die nicht vorhaben zu heiraten überhaupt. Wenn eine Frau die Ehe zu früh erwähnt, anstatt als eine Art logischen Fortschritt, sobald sie tatsächlich zusammen sind, wird es so aussehen, als ob das ganze Ziel und der Zweck ihrer Beziehung zum Mann darin bestand, ihn dazu zu bringen, sie zu heiraten. Und natürlich ist dies nicht für einen Mann geeignet, der überhaupt nicht heiraten will, wenn die gesamte Beziehung auf einer Zukunft basieren soll, die es nicht gibt.


4 - Ihm anderen Leuten sagen, dass er gut im Sex ist / reich ist / andere oberflächlich schmeichelhafte Dinge

Ähnlich wie bei 1 und 2 sagt ihm dies stattdessen andere Leute habe dir diese Dinge über ihn erzählt, d. h. ihm durch andere Menschen unscheinbare Komplimente gemacht. Dies ist normalerweise ein schlechter Schachzug, weil:

1) Es sieht so aus, als würden Sie nur aufgrund dessen, was andere gesagt haben, mit ihm sprechen. Mit anderen Worten, Sie haben nicht die Möglichkeit, sich eine eigene Meinung zu bilden.

2) Sie interessieren sich nur für ihn wegen dieser oberflächlichen Dinge über ihn, die Sie gehört haben. Du willst ihn nur, damit du ihn für Sex oder Geld benutzen kannst oder was auch immer dich beeindruckt hat.

3) Was Sie ihm sagen, dass Sie von ihm gehört haben, ist möglicherweise überhaupt nicht oder nur teilweise wahr, oder er selbst hat noch nie darüber nachgedacht. Dies kann so interpretiert werden, dass Sie einen falschen Standard festlegen, den Sie von ihm erwarten und der Ihnen gefällt.

In jedem Fall hat es das Potenzial, schlecht über Sie nachzudenken. Vermeiden Sie es, es sei denn, Sie haben es mit einem oberflächlichen Mann zu tun, der möchte, dass Sie ihn für kleine Dinge mögen, die keine Rolle spielen.


Und schlussendlich...

5 - Das einzige Mal, wenn Sie mit ihm sprechen, ist, wenn Sie mit ihm flirten

Wenn Sie nur dann mit ihm sprechen, wenn Sie aktiv und offensichtlich versuchen, ihm näher zu kommen, scheinen Sie außer ihm keine eigenen Interessen und kein Selbstbewusstsein zu haben. Das mag völlig falsch sein, aber denken Sie daran, dass er Sie nur anhand dessen kennt, was er sieht, wenn Sie in seiner Nähe sind. Aus seiner Sicht scheint es also, als ob Sie nichts außer Ihren obsessiven Flirts haben.

Zeigen Sie also das wahre Sie, und er wird es wahrscheinlich mögen. Zumindest kann er entscheiden, ob Sie beide kompatibel sind oder nicht. Wo er diesbezüglich wirklich seine Einschätzung abgeben wird, basiert auf dem wahren Du - wer du wirklich bist - und wenn er durch das riesige Labyrinth von Oberflächlichkeiten nicht dazu gelangen kann, hast du ihm keine Chance gegeben. Wenn er mit Ihnen spricht, möchte er Sie wahrscheinlich kennenlernen. Lassen Sie ihn.