Der 411 über Online-Dating und den Übergang zu einer Beziehung

Einführung

Der Reiz des Online-Dating besteht darin, dass Sie weit mehr Menschen sortieren und mit ihnen kommunizieren können, als Sie es in einem unmittelbaren sozialen Umfeld könnten. Theoretisch könnten Sie schneller bessere Übereinstimmungen finden als mit tausend ersten Terminen.

Online-Dating ist jedoch keine praktische Wahl, es sei denn, Sie finden eine Dating-Website, die Ihren Zielen entspricht. Richten Sie ein Profil ein, das den richtigen Personen hilft, Sie zu finden und die Betrüger zu beseitigen. Dann können Sie jemanden online finden, der sich in eine Offline-Beziehung verwandeln kann. Das Ziel von Online-Dating sollte sein, jemanden zu finden, mit dem Sie in der realen Welt zusammenarbeiten.

Wie navigieren Sie durch die Welt des Online-Dating und schaffen den Übergang zu einer realen Beziehung?



Worauf Sie bei einer Online-Dating-Site achten sollten

Überprüfen Sie das Verhältnis von Männern zu Frauen auf der Website. Wenn die Chancen gegen Sie zu groß sind, ziehen Sie eine andere Dating-Site in Betracht.
Bevor Sie ein Online-Dating-Konto einrichten, überprüfen Sie, wie viele Profile sich in Ihrer Nähe befinden. Es macht keinen Sinn, ein Konto einzurichten, wenn sich niemand in Ihrer Nähe befindet. Sie möchten nicht feststellen, dass Sie ein großartiges Spiel in zwei Stunden mit einem Spiel von geringerer Qualität vergleichen, das nur 30 Minuten von Ihrem Zuhause entfernt ist.

Überprüfen Sie die Nutzerbasis der Website anhand Ihrer langfristigen Ziele. Zum Beispiel finden Sie auf Tinder Kontakte, aber auf vielen Websites für religiöse Bekanntschaften finden Sie potenzielle langfristige Partner. Sie werden auf Ashley Madison keinen potenziellen Ehepartner finden, aber Sie werden möglicherweise bald Ihren Ex finden. Passen Sie die Dating-Website an Ihre Absicht an, oder Sie suchen nur am falschen Ort.

Heben Sie sich von der Masse ab, indem Sie sich nicht als Teil einer Gruppe zeigen, sondern nur in einer aktiven Pose stehen.
Heben Sie sich von der Masse ab, indem Sie sich nicht als Teil einer Gruppe zeigen, sondern nur in einer aktiven Pose stehen. | Quelle

Einrichten Ihres Profils für Online-Dating

Ein weibliches Profil ohne Bild erhält weiterhin Nachrichten. Ein männliches Profil ohne Bild generiert keine Antworten außer Spam und Betrug. Stellen Sie also ein Bild auf, damit die Leute wissen, dass Sie legitim sind. Stellen Sie ein gutes Bild von Ihnen auf, aber keines, das mit fünf Ihrer Freunde gefüllt ist, oder ein Bild, das ein potenzieller Chef nicht sehen soll. Und erstellen Sie mit drei anderen Freunden kein Profilbild von sich selbst, auf dem sich der Betrachter fragt, wer Sie sind.
Tragen Sie aktuelle Informationen zu Ihrer Person in das Profil ein. Gib ihnen etwas zum Arbeiten. Machen Sie es umgekehrt nicht zu einem Aufsatz. Fügen Sie Lieblingsfilme hinzu, was Sie beruflich machen und welche Informationen Sie teilen, wenn Sie sich vorstellen.
Listen Sie Ihre Must-Haves auf, damit die Leute weder ihre noch Ihre Zeit verschwenden. Wenn Ihnen Religion wichtig ist, sagen Sie es. Wenn Sie Kinder wollen oder keine Kinder wollen, sagen Sie es, wenn Sie eine langfristige Beziehung suchen. Wenn Sie nichts Ernstes suchen, sagen Sie es.

Wenn jemand einen Benutzernamen für sein Konto einrichtet, hängt dieser häufig mit seinem Namen zusammen. Vornamen, Nachnamen, Initialen, Berufe und Hobbys sind üblich. Diese Benutzernamen geben jemandem viele Informationen über Sie. Stellen Sie sicher, dass der Benutzername Informationen enthält, die Sie wissen möchten, und nicht zu viele persönliche Informationen, die Sie nicht weitergeben möchten, z. B. ein Geburtsdatum.

Missionary Dating (um Menschen zu bekehren) ist beleidigend für die Person, mit der Sie sich treffen - sei es für eine religiöse oder eine politische Ideologie. Jedes Profil, bei dem dies der Fall zu sein scheint, wird ignoriert.

Füllen Sie Felder wie Alter, Geschlecht und Standort aus. Diese werden normalerweise von der Website benötigt. Für andere Felder im Dating-Site-Profil erhöht das ehrliche Ausfüllen Ihre Chancen, eine anständige Übereinstimmung zu finden. Wenn die meisten Felder leer sind, können andere sie für einen massenproduzierten Betrugseintrag halten. Füllen Sie immer die sortierbaren Felder aus, um die Wahrscheinlichkeit zu maximieren, dass Sie in den Ergebnissen einer Sortierung für jemanden wie Sie angezeigt werden.
Wenn Sie Kinder haben, sollten Sie dies in Ihr Profil aufnehmen, da Kinder für so viele potenzielle Partner ein Markenzeichen sind.
Männer, wenn Sie einen Job haben, nehmen Sie ihn in Ihr Profil auf. Dies erhöht Ihre Attraktivität für diejenigen, die an einem stabilen Partner interessiert sind. Ansonsten sag, ob du in der Schule bist oder nicht.
Hobbys, Lebensstile und Interessen sind weniger wichtig, es sei denn, dies würde zu einem Deal-Breaker werden. Zum Beispiel werden Fleischfresser nicht mit einem Veganer mithalten können. Der Homebody will nicht mit dem Weltreisenden ausgehen.

Die Ergebnisse des Briggs-Meyer-Persönlichkeitstests werden häufiger in Dating-Profilen angezeigt, wissen jedoch, dass diese Ergebnisse von Tag zu Tag variieren. Sie sind der Astrologie ähnlich, wenn es darum geht, eine gute Übereinstimmung zu finden. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie es einschließen, da Sie möglicherweise viele Menschen ausschließen. Und lassen Sie Ihr Sternzeichen aus demselben Grund weg.

Kontaktaufnahme und Nachrichtenübermittlung

Für durchschnittliche Leute erhalten Sie eine legitime Rücklaufquote von 1% bis 3%. Für Männer, die aufgrund ihres hohen Einkommens oder ihres guten Aussehens eine Prämie verlangen, kann diese um einige Prozentpunkte höher sein. Bei Frauen ist die tatsächliche Rücklaufquote höher, da die meisten Dating-Sites von Männern dominiert werden, die nach Frauen suchen.

Die schlechte Nachricht ist, dass Frauen, wenn sie zum ersten Mal ein Konto erstellen, sich als frisches Fleisch auf dem Markt sehen müssen, weil alle anderen auf der Website dies tun. Sie werden eine Menge Leute anziehen, basierend auf der Tatsache, dass Sie neu sind. Wenn viele Leute schon lange online sind, haben sie wahrscheinlich viele Profile herausgefiltert - und sie sortieren die Konten nach Erstellungsdatum, um nach neuen Benutzern zu suchen. Dies bedeutet, dass Sie bei Ihrer ersten Anmeldung und einer späteren Abgabe auf einen Zustrom von Interesse vorbereitet sein möchten.

Der neue Account eines Mannes wird von den Betrügereien und Spam-Mails von 'Hey, willst du meine Webcam sehen?' vorne. Der Spam für das Konto eines Mannes ist am schlimmsten, wenn Sie das Konto zuerst eingerichtet und dann abgesetzt haben. Das tatsächliche Interesse bleibt jedoch gering und stabil.

Überprüfen Sie die Aktivität des Kontos, bevor Sie eine Nachricht senden, da ein Konto, das seit Monaten keine Aktivität mehr hat, wahrscheinlich nicht auf Ihre Nachricht reagiert. Die Website entfernt die inaktiven Konten nicht, da dadurch ihre Mitgliederzahlen erhöht werden.

Senden Sie keine einleitenden Nachrichten an andere Mitglieder wie 'Hallo' oder 'Du bist heiß!' Sie werden für einen Betrüger oder Spammer gehalten, der eine so kurze Nachricht sendet. Bezahlte Websites filtern Betrug und Spammer besser heraus.

Auf kostenlosen Dating-Websites können Sie kostenlos Profile veröffentlichen, um deren Anzahl zu erhöhen. Sie erhalten die Erlaubnis, so viele Nachrichten zu senden, und Sie müssen bezahlen, um mehr zu erhalten. Wenn Sie ein Abonnement für die Dating-Website haben und die andere Person, für die Sie Nachrichten senden, dies nicht tut, können Sie schnell auf deren Nachrichtenlimits stoßen. Senden Sie daher so wenig Nachrichten wie möglich an andere und maximieren Sie den Inhalt. Behandeln Sie es nicht wie Textnachrichten, da Sie sonst möglicherweise die Möglichkeit verlieren, den Chat zu beenden, bis Ihre Nachrichten abprallen.
Emojis und Ausrufezeichen können Sie verletzen oder auch nicht - dies hängt von der Person ab, mit der Sie sprechen und mit der Sie Nachrichten senden. Studieren Sie ihren Kommunikationsstil, bevor Sie es übertreiben.

Denken Sie daran, dass Online-Dating nicht die Notwendigkeit ersetzt, jemanden tatsächlich zu treffen. Sie können das Äquivalent des ersten oder zweiten Termins aus dem Weg räumen, obwohl Sie immer noch die Unbeholfenheit des ersten Meetings haben, wenn Sie sie tatsächlich treffen.

Zu viele Dating-Website-Profile wurden entwickelt, um Antworten auszulösen und Besucher auf von Chat-Bots empfohlene Bezahlseiten zu locken - oder von der Firma gefälscht, damit Männer glauben, sie hätten bessere Chancen als sie wirklich haben.
Zu viele Dating-Website-Profile wurden entwickelt, um Antworten auszulösen und Besucher auf von Chat-Bots empfohlene Bezahlseiten zu locken - oder von der Firma gefälscht, damit Männer glauben, sie hätten bessere Chancen als sie wirklich haben. | Quelle

Identifizierung der Betrüger und Spammer

Es gibt viele Fälschungen und Idioten, die auftreten, sobald Sie ein Konto einrichten, unabhängig davon, ob es sich um Anfragen nach Nacktbildern oder Spam handelt, die darauf hindeuten, dass Sie sich für verschiedene Dienste anmelden.
Melden Sie die Betrüger und Spammer, damit sie von der Website entfernt werden. Sie können sie auch blockieren.
Ein gefälschtes Profil, das besagt, dass ich diese Website aus Kostengründen nicht nutzen kann, die Website jedoch kostenlos ist, ist ein Betrug.
Wenn Sie dasselbe Bild in mehreren Profilen sehen, ist das Konto gefälscht. Das Gleiche gilt, wenn die Profilnamen Arianne001 sind. Arianne002 und Arianne 003. Dies sind stapelweise erstellte Konten für Bots.
Nicht alle Konten mit einer Wand aus allgemeinem Text in ihren Profilen sind gefälscht, aber viele.
Eine breite akzeptable Altersspanne ist eher falsch als echt, wie jemand, der sagt, ich werde mit jemandem zwischen 30 und 70 ausgehen.
Sie wissen, dass es sich um ein gefälschtes Profil handelt, wenn dort steht, dass Sie meine Webcam unter dieser Adresse oder diese andere Website besuchen.

Das DOM-Benutzerprofil wird von vielen Domina-Bots verwendet. Vermeiden Sie diese Profile.

Wenn der Benutzername einer Person die Nummer 69 oder 420 mit einem sexuellen Bezug hat, sollten Sie ihn wahrscheinlich meiden, es sei denn, Sie suchen keine langfristige Beziehung. Bei einem allgemeinen Benutzerkontonamen wie Joseph124 ist dies jedoch kein Problem. Beachten Sie, dass einige Websites am Ende eine Nummer anhängen, um sie eindeutig zu machen.

Wenn ihr euch trefft

Das Ziel des Online-Dating ist es, viele potenzielle Kandidaten auszusortieren und das Äquivalent der ersten Daten zu erreichen. Dann kommt der oft unangenehme Moment, die Person an einem realen Datum persönlich zu treffen. Sie kennen sie etwas aus den Online-Gesprächen, aber es besteht immer noch die Möglichkeit, dass sie sich persönlich stark von ihrem Online-Profil unterscheiden. Alle dramatischen Unterschiede sollten eine rote Fahne sein und dazu führen, dass Sie den Kontakt mit dieser Person beenden. Wenn sie über kritische Details wie Alter, Beschäftigungsstatus, Gewicht oder Werte gelogen haben, können Sie nichts anderem vertrauen, was sie sagen. Dies ist ein Beweis dafür, dass die Person nicht übereinstimmt.

Treffen Sie die Person an einem anderen Ort als zu Hause mit Transportmöglichkeiten, mit denen Sie gehen können, wann Sie möchten. Wählen Sie ein Restaurant oder einen Unterhaltungsort, damit Sie etwas anderes als Stille teilen können, wenn Sie nicht wissen, worüber Sie sprechen sollen. Machen Sie dieses erste gemeinsame Date zu einem Date, um sich besser kennenzulernen und gründlicher zu untersuchen.

Wenn dieses Datum gut geht, planen Sie das nächste und das danach. Sie können die Dating-Website verwenden, um weiterhin in Kontakt zu bleiben. Es ist jedoch besser, zu persönlicheren Kontakttypen wie Telefonanrufen und Skype zu wechseln.

Online-Dating sollte niemals so weit fortgeschritten sein, dass Sie überlegen, bei ihnen einzuziehen oder sie ungesehen zu heiraten. Es gibt zu viele Nachrichten über Männer, die sich in eine Frau verlieben und ihr Geld schicken, um zu heiraten, und die Frau kommt nie an, weil sie die Schöpfung einer Betrügerin war. Jeder, der um Geld bittet, damit er zu Ihnen kommen kann, wird Sie wahrscheinlich betrügen, und Sie sollten es abschneiden.