10 Gründe, warum Sie sich niemals auf eine verheiratete Person einlassen sollten

Quelle

Manchmal verlieben wir uns in verheiratete Menschen, ohne zu wissen, dass sie bereits verheiratet sind. Das ist sehr traurig, denn wir stellen erst fest, dass wir die falsche Person geliebt haben, wenn wir bereits zu tief gefallen sind. Nun werden anständige Menschen sich bemühen, sich von der Person zu distanzieren, egal wie schwierig es ist, denn das ist das Richtige.

Auf der anderen Seite gibt es Menschen, die sich immer noch an die verheiratete Person klammern und glauben, dass ihre Liebe eines Tages irgendwie einen Weg finden wird. Diese Art von Menschen wissen eindeutig, dass sie im Unrecht sind und sie wissen, dass sie (irgendwann) die Ursache für die Zerstörung einer Familie sein werden, aber sie tun es trotzdem, weil sie glauben, dass sie das Recht haben, zu lieben und geliebt zu werden. Meiner Meinung nach ist diese Art von Mentalität nicht richtig. Es kann bewundernswert sein, ja, aber es ist nicht richtig. Warum? Es gibt 10 Gründe, warum es nicht richtig ist, weiterhin wie eine Geliebte zu leben.

1. Die Leute werden dich beurteilen.

Diejenigen, die sich mit verheirateten Menschen beschäftigen, werden sich in einer Situation befinden, in der sie ständig von den Menschen um sie herum beurteilt und ausgebuht werden. Die Leute kennen die reale Situation nicht, ja. Aber der Punkt ist, wenn Sie jemandes Liebhaber werden, werden Sie in den Augen anderer Leute zu einem „Hausräuber“. Die Menschen werden immer für die Frau oder den Ehemann und niemals für eine Geliebte Wurzeln schlagen, und Sie können es niemals ändern. Das ist die Tatsache des Lebens und man muss sich nur darum kümmern. Du hast dich entschieden, eine Geliebte zu sein, also musst du akzeptieren, dass die Leute dich beurteilen, egal was passiert. Wenn Sie ausgehen und Kleidung kaufen, haben die Leute etwas über Sie zu sagen. Schlimmer noch, die Demütigung von allem, wenn die Frau oder der Ehemann von Ihrer Existenz erfährt und Sie vor den Menschen konfrontiert ... darauf müssen Sie sich ständig vorbereiten.



2. Die Person kann niemals deine sein.

Als Liebhaber werden Sie nie das Gefühl haben, zueinander zu gehören. Es wird immer dieses quälende Gefühl in dir geben, das dir sagt, dass diese Person nicht hier ist, um zu bleiben. Er kann niemals dein sein. Sie haben einfach nicht das Recht, ihn zu beanspruchen, weil er in erster Linie nicht Ihnen gehört. Natürlich können wir keine Person besitzen, weil wir alle gleich und frei sind, aber wenn ein Paar verheiratet ist, können sie sich zumindest behaupten, dass sie zusammengehören und für einander gemacht sind. Als Liebhaber kann man sich der Person gegenüber niemals so fühlen. Sie können niemals verlangen, dass er jede Nacht bleibt, selbst wenn er will. Er wird immer nach Hause gehen, wo er hingehört - zu seiner Frau und seiner Familie.

Quelle

3. Sie müssen sich immer verstecken.

Wenn Sie mit einer verheirateten Person in Verbindung stehen, müssen Sie Ihr Leben im Verborgenen leben, insbesondere in Angelegenheiten, die die Beziehung betreffen. Sie werden nie das Vergnügen haben, seine Freunde und Familie zu treffen. Er kann dich niemals der Welt vorführen. Du kannst nicht Händchen halten und süß sein. Wenn Sie sich verabreden müssen, müssen Sie an Orte gehen, an denen Sie beide niemanden kennen (was eigentlich nicht schlecht ist), aber die Wahrheit ist, dass Ihre Beziehung ein Geheimnis bleiben sollte, sonst wird das das Ende von Ihnen sein und das ist sehr anstrengend. Wir alle möchten auf eine Weise geliebt werden, auf die wir stolz sein können. Wir alle wollen nachlässig und offen lieben und als Liebhaber kann man das nicht. Der Moment, in dem Sie Ihre Beziehung offen lassen, ist der Moment, in dem Sie sich gegenseitig verlieren, und das können Sie nicht riskieren, wenn Sie die illegale Beziehung aufrechterhalten möchten.

Quelle

4. Sie können keine Zukunft mit der verheirateten Person haben

Verabschieden Sie sich von einer glänzenden Zukunft, die vor Ihnen liegt, wenn Sie sich mit einer verheirateten Person beschäftigen. Die Person kann Sie finanziell unterstützen und Ihnen einen Platz zum Leben geben, aber eine Zukunft, in der Sie beide die ganze Zeit zusammen sind und glücklich und frei sind, wird nicht passieren, solange die andere Person verheiratet bleibt. Die Zeit, die Sie zusammen verbringen, wird immer begrenzt sein, egal wie Sie sich lieben. Selbst wenn die Person sagt, dass sie dich liebt, kannst du niemals sicher sein, weil du in deinem Herzen weißt, dass sie dich immer noch verlassen und zur Familie zurückkehren wird. Sie können keine bereits verheiratete Person heiraten. Sofern sie sich nicht scheiden lassen, kann dies auch dann rechtliche Auswirkungen auf Sie haben.

Wie stehen Sie zu 'Illegalen Beziehungen'?

  • Es ist schlecht, weil es glückliche Häuser zerstört.
  • Es ist traurig, kann aber akzeptabel sein.

5. Das Gesetz ist gegen dich.

Falls Sie keine Ahnung haben, welche rechtlichen Auswirkungen eine Verlobung mit einer verheirateten Person hat, lassen Sie mich Ihnen sagen: 'Das Gesetz wird Sie unter normalen Umständen nicht schützen'. Es gibt ein Gesetz gegen Konkubinat oder Ehebruch, und je nachdem, was für Sie gilt, können Sie zusammen mit Ihrem Partner ins Gefängnis gebracht werden. Sie müssen also wirklich gründlich nachdenken, bevor Sie in eine solche Beziehung einsteigen. Sie zerstören nicht nur eine Familie, sondern auch Ihr eigenes Leben. Es wird viele Konsequenzen für Ihre Handlungen geben; Die Kinder des Ehepaares werden von der Trennung oder dem Skandal schwer betroffen sein, die rechtmäßige Ehefrau oder der legale Ehemann werden am Boden zerstört sein und die ganze Familie wird zusammenbrechen. Selbst wenn das Problem den anderen Ehepartner betrifft, zeigen alle Finger auf Sie. Sie werden sicherlich wie der Bösewicht aussehen ...

6. Sie sind entbehrlich.

Ein Liebhaber zu sein bedeutet, dass Sie jederzeit entbehrlich sind. Wenn die Person erkennt, dass ihre Familie wichtiger ist, können Sie leicht aus ihrem Leben entfernt werden. Es wird leicht sein, dich nicht mehr zu sehen, wenn sie sich entscheiden, treu zu bleiben. Am Ende werden sie immer ihren legalen Ehepartner über Sie wählen. So schmerzhaft es auch ist, man muss es einfach akzeptieren. Du hättest dir sagen sollen, dass du früher oder später, egal wie viel Liebe du in die illegale Beziehung investierst, immer noch in dein leeres Bett zurückkehren wirst ... allein und gebrochen. Ebenso kann die Person Sie leicht durch eine andere ersetzen. Wenn die Person Sie satt hat und sich für eine andere Geliebte entscheidet, kann sie Sie leicht ersetzen. Über illegale Beziehungen ist nichts sicher.

Quelle

7. Sie werden keine Sonderbehandlung erhalten.

Wenn er seine Frau betrügen kann, mit der er sein ganzes Leben verbracht hat, warum denkst du dann, dass er dir treu bleibt, wenn du nur eine Geliebte bist? Selbst wenn die Ehe vorbei ist und er Sie seiner Frau vorzieht, gibt es keine Garantie dafür, dass er Ihnen treu bleibt. Er hat einmal betrogen, er kann es wieder tun und Sie sollten sich nicht wundern, denn Sie sind irgendwie der Grund für seine Untreue. Er mag dich anders behandeln, aber das bedeutet nicht, dass du etwas Besonderes für ihn bist, denn es gibt nichts Besonderes, wenn du in einer Beziehung versteckt bist.

8. Ihr Kind wird unehelich sein.

Dies wird für die Frau, die den Ehebruch begeht, sehr kompliziert sein, denn wenn sie mit dem Kind eines anderen Mannes schwanger wird, hat dies schwerwiegende Konsequenzen nicht nur für sie, sondern auch für die ganze Familie. Wenn die Geliebte schwanger wird, weiß die Familie des Mannes vielleicht nichts darüber, aber sobald das Kind geboren ist, wird es als unehelich angesehen. Es kann nicht einfach unter dem Namen des Vaters registriert werden, wenn der Vater mit jemand anderem verheiratet ist. Darüber hinaus wird die gesamte illegale Beziehung komplizierter, sobald ein Kind beteiligt ist. In einigen Fällen wird das Kind wahrscheinlich erwachsen, ohne zu wissen, wer der wahre leibliche Vater ist. Selbst wenn das Kind etwas über den Vater erfährt, ist es möglich, dass das Kind aufgrund der Situation, in der es sich befindet, wächst, um sich über seinen Vater zu ärgern.

Quelle

9. Es ist sehr schmerzhaft und zerstörerisch.

Illegale Beziehungen sind immer schmerzhafter als befriedigend. Es ist schwer zu pflegen. Es gibt keine Gewissheiten. Es gibt viele Risiken. Die Folgen sind schwerwiegend. Und es zerstört alle Beteiligten. In einer illegalen Beziehung gibt es mehr Nachteile als Vorteile. Wenn Sie nicht mental und emotional vorbereitet sind, können Sie in einer solchen Beziehung nicht überleben. Die meisten Menschen, die in illegale Beziehungen verwickelt sind, sind innerlich zerbrochen und ansonsten kalt, distanziert und geldgetrieben. Einige von ihnen kümmern sich nicht darum, ob sie ein Haus zerstören. Sie werden versuchen, sich an die verheiratete Person zu klammern, solange sie etwas davon bekommen können. Eine moralisch aufrichtige Person wird niemals in einer illegalen Beziehung bleiben. Eine Person, die Wert auf Familie legt, wird sich auf keinen Fall auf eine verheiratete Person einlassen.

Quelle

10. Es ist immer besser, offen und frei zu lieben und geliebt zu werden.

Der beste Grund von allen? Es ist immer besser zu lieben und geliebt zu werden, ohne Angst und Unsicherheiten. Es ist immer befriedigend, Ihren Partner Ihrer Familie und Ihren Freunden zu zeigen, wo er sich akzeptiert und geliebt fühlen kann. Es gibt nichts Besseres, als gemeinsam Ihre Zukunft zu planen und am Altar vor all den Menschen, die Sie beide geliebt haben, Gelübde auszutauschen. Warum alles in einer illegalen Beziehung riskieren, wenn Sie eine Person finden, die noch nicht verheiratet ist und Sie so lieben kann, wie Sie geliebt werden möchten? Warum auf dem Leben einer verheirateten Person bestehen, wenn Sie die Priorität einer anderen Person sein können? Warum bleiben Sie eine Geliebte oder ein Liebhaber, wenn Sie jemanden finden können, der bereit ist, Sie zu heiraten?