So planen Sie Ihre erste tantrische Verabredungsnacht

Quelle

Wie unterscheidet sich ein tantrisches Datum?

Der Hauptunterschied besteht darin, die Dinge zu verlangsamen. Unsere moderne Welt bereitet die Gesellschaft darauf vor, sich zu beeilen und Dinge sofort zu konsumieren. Es ist kein Wunder, dass die Leute nicht langsamer werden können, auch nicht für eine Belohnung. Aber auf lange Sicht ist dies tödlich für Beziehungen. Paare driften auseinander, weil es nie Zeit gibt, einfach zusammen zu faulenzen. Wenn diese Beschwerde auftritt, liegt dies normalerweise daran, dass sich die Partner nicht als Einheit priorisieren. Sicher, vergessen wir nicht unsere Verantwortung. Arbeit, Kinder, Rechnungen. Die Verantwortung leidet jedoch, wenn Menschen abgenutzt und ausgelaugt sind. Ein tantrisches Datum bietet einen sicheren und verjüngenden Raum für verheiratete oder datierende Paare.

Lassen Sie die Überraschung für einen weiteren Tag

Eine andere Sache, die das tantrische Datum auszeichnet, ist folgende: Lassen Sie es Ihren Partner niemals überraschen. Die ganze Magie eines tantrischen Datums besteht darin, dass beide Partner den ganzen Tag über den Abend vorbereiten und sich darauf freuen. Dieses Gebäude der Vorfreude ist wesentlich für das, was Tantra so wunderbar macht. An einem Überraschungsgeschenk, einem Abendessen oder ähnlichem ist nichts auszusetzen. Aber es kann haarig werden, wenn der überraschende Partner mehr als nur eine Umarmung im Sinn hat. Zu oft empfindet ein Partner eine romantische Geste, die der andere als nichts anderes als Druck zum Sex wahrnimmt. Was ist, wenn Sie wirklich nicht in der Stimmung sind? Sie kommen nach Hause und finden den ganzen Ort voller Rosenblätter. Wer wird es aufräumen? Du bist zurück und bringst dich um, weil der Chef dich gebeten hat, die Archivdateien der Abteilung in einen anderen Keller zu bringen - von Hand. Du fühlst dich nicht wie eine Schlafzimmergymnastik. Aber Sie sehen alle Blütenblätter und Kerzen und wissen, dass der Lebensgefährte es falsch verstehen wird ... und Ihre Stimmung schwankt vollständig. Dieses schlechte Szenario ist den meisten Menschen vertraut und kann vollständig vermieden werden, wenn sich beide Partner auf einen Tag und eine Uhrzeit einigen. Geplante Intimität ist kein Mörder der Romantik. Stattdessen kann es helfen, es solider zu machen.

Buchen Sie es wie einen Termin

In einem hektischen Leben leidet Romantik oft. Erfolgreiche Paare buchen ihre Verabredungen, als würden sie die Zeit für alles andere blockieren.
In einem hektischen Leben leidet Romantik oft. Erfolgreiche Paare buchen ihre Verabredungen, als würden sie die Zeit für alles andere blockieren. | Quelle

Tipps zur Auswahl der besten Zeit

  • Geben Sie sich die Erlaubnis, Priorität zu haben. Familie, Freunde, Arbeit und Lebensprobleme fordern ihren Platz im Leben eines Paares. Zu oft finden wir es egoistisch, uns an die erste Stelle zu setzen. Es ist albern, wenn Sie darüber nachdenken. Niemand bittet dich, alles aufzugeben. Eine Stunde pro Woche für euch ist überhaupt nicht egoistisch.
  • Welche Zeit passt zu euch beiden? Freitag Abend? Vielleicht Sonntagnachmittag, wenn die Woche am faulsten ist?
  • Wenn Ihr Leben wirklich hektisch ist, ist es in Ordnung, Ihre Nacht bei der ersten offenen Gelegenheit zu buchen, selbst wenn es zwei Wochen nach Ihrem Kalender ist. Dann verpflichten Sie sich. Kämpfe für diese blockierte Stunde, als ob deine Beziehung davon abhängt.
  • Wählen Sie eine Zeit, in der keine Ablenkungen garantiert sind.

Die erste Phase

Denken Sie daran, echte tantrische Präparate sollen die Stimmung bestimmen und Vorfreude schaffen. Dies erfordert keine ausgefallenen Rituale, Weihrauch oder das Blut eines Huhns. Fortgeschrittene Praktizierende folgen Ritualen (abzüglich des Geflügels) und wenn Sie und Ihr Partner nach Ihrem ersten tantrischen Date den tantrischen Weg fortsetzen möchten, lernen Sie die feineren Details der Kunst. Aber für den Moment profitieren Sie von denselben Vorteilen, indem Sie den Abend mit einfachen Dingen beginnen, die auf achtsame und liebevolle Weise erledigt werden.



Erstelle ein Heiligtum

Dein Zimmer nicht
Ihr Zimmer muss nicht perfekt sein, sondern auf einen Raum abzielen, der Frieden und Sicherheit schafft. | Quelle

Vorbereitungstipps

  • Bereiten Sie den Raum vor. Mach das zusammen, aber streite nicht darüber, was wohin geht! Streben Sie nach Sauberkeit, Komfort und Ambiente, auch wenn es sich nur um einen Frühjahrsputz handelt, gefolgt von ein paar Kerzen.
  • Nehmen Sie ein Bad oder eine Dusche. Einige Paare bereiten sich gegenseitig ein Bad vor und baden dann alleine. Andere baden oder duschen zusammen. Wenn Sie sich für Letzteres entscheiden, verwenden Sie Massage und Reinigung auf unschuldige und rituelle Weise - lassen Sie sich nicht mitreißen. Das Hauptziel ist es, die Haut für das Leuchten nach dem Duschen zu stimulieren und sich als Paar zu verbinden.
  • Kleiden, um zu töten. Tantriker verstehen, dass schöne Kleidung beiden Partnern eine Dimension der Stimulation verleiht. Es ist daher eine wichtige Praxis, sich nach dem Baden anzuziehen. Tragen Sie, was Sie attraktiv macht, und bewahren Sie, wenn möglich, spezielle Kleidung auf, die nur für tantrische Anlässe getragen wird.
  • Verwenden Sie die anderen Sinne. Ihr Tastsinn hatte bereits während der Dusche einen Feldtag. Ihr Partner und Ihre Umgebung sehen wunderschön aus. Verwöhnen Sie jetzt die anderen Sinne - tragen Sie Ihren Lieblingsduft, spielen Sie leise Musik und teilen Sie einen leckeren und leichten Snack mit romantischem Geschmack. Wählen Sie etwas, das nicht zu schwer oder so unwesentlich ist, dass es zu Schläfrigkeit oder Hunger führt.

Ehre deine Liebe

Sobald sich ein Paar wohl fühlt, ist es Zeit, ernsthafter zu werden. Beginnen Sie auf eine Weise, die Ihrem Geliebten Ehre bringt. Es gibt Rituale dafür, aber viele tun einfach das, was sich für sie spontan und richtig anfühlt. Eine Möglichkeit besteht darin, sich auf Kissen oder das Bett zu setzen und sich gegenüberzustehen. Sie können kleine Geschenke austauschen, nichts Teueres oder Wettbewerbsfähiges, nur etwas, das Liebe und Fürsorge zeigt. Wenn Ihr Mann saure Gummibärchen liebt, geben Sie ihm eine Packung. Diese Art von Geschenk zeigt, dass Sie wissen und ehren, was ihm Spaß macht. Obwohl jemand die Bestätigung möglicherweise nicht sofort spürt, trifft sie ihn auf einer unbewussten Ebene.

Geschenke sind nicht die einzige Möglichkeit, Anbetung zu zeigen. Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um herauszufinden, warum Sie die Person ehren, die Ihnen gegenüber sitzt. Grabe tief in dein Herz - und im Ernst, das muss nicht zu einer perfekten einstündigen Rede werden -, sondern sage es ihm oder ihr. Beginnen Sie mit 'Ich ehre Sie, weil ...'. Auch wenn es so allgemein ist wie 'Sie sind ein guter Elternteil und mein bester Freund', wenn Sie es mit authentischem Gefühl sagen, dann ist es perfekt. Diejenigen, die es zum ersten Mal versuchen, finden dies möglicherweise unangenehm. Überspringen Sie jedoch nicht die Ehre Ihres Partners, da dies möglicherweise die stärkste Handlung ist, die die Beziehung stärkt.

Was ist eine tantrische Widmung?

Bevor Sie zum eigentlichen Liebesspiel übergehen, bleiben Sie zusammen und teilen Sie Ihr Engagement. Im Tantra ist es fast wie ein Segen oder ein Wunsch, den die Person mit der kraftvollen Energie manifestieren möchte, die durch Sex fließt. Beide Partner äußern ihr eigenes Engagement und es kann Hoffnungen auf die Gesundheit des anderen, die Beziehung oder die Welt beinhalten. Auch für Neulinge mag dies seltsam oder etwas zu magisch erscheinen. Aber selbst wenn Sie nicht an diese Art von Manifestation glauben, hat tantrisches Engagement einen anderen starken Zweck - es zeigt genau, wer und was Ihr Partner ist. Wenn wir in diesen Winkel der Seele schauen, in dem ein Mensch seine Sorgen, Wünsche und Sorgen hat, dann treffen wir den wahren Menschen. Geben Sie Ihrem Partner das Wort, ohne ihn zu unterbrechen. Es ist ein zarter, verletzlicher Moment für beide, aber es zieht ein paar enger zusammen, kein Glaube an Manifestation erforderlich!