Funktionieren Schwangerschaftstests mit Bleichmitteln?

Urin in einer Tasse

Wenn Sie es für ein paar Stunden nicht in den Laden schaffen, aber unbedingt herausfinden möchten, ob Sie schwanger sind, ist der Bleichtest eine Do-it-yourself-Alternative zu einem Schwangerschaftstest.

Aber bevor Sie sich diese Flasche Bleichmittel schnappen, haben wir eine Menge Nachforschungen angestellt, um Sie wissen zu lassen, wie sicher und zuverlässig der Bleichmittel-Schwangerschaftstest wirklich ist.

Bald werden Sie wissen, wie Sie Bleichmittel verwenden, um herauszufinden, ob Sie schwanger sind, und die Wissenschaft dahinter sowie die Vor- und Nachteile, damit Sie entscheiden können, ob es sich lohnt – oder ob Sie einfach warten sollten, bis Sie können Gehen Sie in die Apotheke, um einen offiziellen Test zu kaufen.



Inhaltsverzeichnis

Was ist der Bleach-Schwangerschaftstest?

Diese Do-it-yourself-Testmethode soll eine schnelle Alternative zu herkömmlichen Schwangerschaftstests zu Hause sein.

Die Technik ist einfach – gießen Sie etwas Bleichmittel in eine Tasse, fügen Sie Ihren frischen Urin hinzu und warten Sie ab, was passiert.

Aber leider gibt es keine festgelegten Richtlinien dafür, wie viel Bleichmittel und Urin zusammengemischt werden sollen, da dies keine offizielle Methode ist.

Wenn Sie schwanger sind, sollte die Mischung aus Bleichmittel und Urin sprudeln und schäumen. Wenn die Mischung nichts bringt oder nur leicht zischt, sollten Sie das als negatives Testergebnis werten.

Bleichmittel reagiert angeblich mit dem HCG in einemUrin einer schwangeren Frau, und deshalb glauben die Leute, dass dieser Test funktioniert.

Sie sollten immer alle Bereiche lüften, in denen Sie Haushaltsreiniger, Lösungsmittel oder Farbe verwenden. Das absichtliche Mischen von Haushaltsreinigern und Urin ist gefährlich. Pass auf dich auf. Sie können jetzt für zwei atmen!

Reagiert hCG mit Bleichmitteln?

Ein Standard-Schwangerschaftstest misst das Vorhandensein eines Hormons namens humanes Choriongonadotropin.

Früh in der Schwangerschaft einer Frau beginnt ihr Körper, hCG zu produzieren. Die Werte steigen jeden Tag während des größten Teils des ersten Trimesters weiter dramatisch an.

Aus diesem Grund funktionieren Schwangerschaftstests für zu Hause in der Regel besser, wenn Sie bis etwa eine Woche nach dem Ausbleiben der Periode warten – obwohl es Tests gibt, die eine Schwangerschaft sogar vor dem Ausbleiben der Periode feststellen können.

Gefahren des Bleach-Schwangerschaftstests

Falls Sie schon Besseres mit Ihrem Leben zu tun hatten, als sich die verwirrend langen und langweiligen Namen von Inhaltsstoffen in Reinigungsprodukten zu merken, erlauben Sie mir, Sie mit meinen wissenschaftlichen Fähigkeiten zu blenden.

Der chemische Name für alltägliches Chlorbleichmittel ist Natriumhypochlorit (eins) . Sie haben wahrscheinlich einige Informationen darüber im Chemieunterricht der High School gelernt, aber ich gebe Ihnen gerne einen kurzen Auffrischungskurs.

Bestimmte Chemikalien und Verbindungen sind keine Freunde. Sie sind nicht einmal Feinde. Sie sollten sich überhaupt nicht vermischen.

Chlorbleiche und Ammoniak sind so. Zusammen erzeugen sie einen giftigen Rauch namens Chloramingas, den niemand in der Nähe haben sollte, am wenigsten schwangere Frauen. Normaler Urin enthält Harnstoff, der zu Ammoniak zerfallen kann (zwei) .

Das Mischen von Urin und Bleichmittel ist nicht nur ekelhaft, sondern kann auch unangenehmes Chloramingas erzeugen.

Diejenigen, die in der Nähe dieses Gases sind, können einige schreckliche Nebenwirkungen erfahren, darunter Übelkeit, Husten, Atemprobleme, Brustschmerzen, Lungenentzündung sowie Hals-, Nasen- und Augenreizungen. Das Einatmen der Dämpfe, die durch das Mischen von Bleichmittel und Ammoniak entstehen, kann Sie sogar bewusstlos machen, wenn Sie sich nicht in einem richtig belüfteten Raum befinden (3) .

Wer will das aufräumen?

Wenn in meinem Haus zwei Flüssigkeiten blubbern, sprudeln und spritzen würden, wären meine letzten beiden Tipps die Verwendung von Bleichmittel und Urin.

Das Anschauen von YouTube-Videos von Leuten, die diesen Test gemacht haben, erinnert mich an den hausgemachten Vulkan, den ich vor ein paar Jahren mit meinen Kindern gemacht habe. Das bestand aus Backpulver und Essig, und es war immer noch mühsam, es aufzuräumen.

Ich kann mir nicht vorstellen, einen Cocktail aus sprudelndem Urin und Bleichmittel aufzuräumen. Aber wenn Sie diesen DIY-Test gemacht haben, müssen Sie es tun.

Merken

Einige Leute entscheiden sich dafür, die Tasse in das Waschbecken oder die Dusche zu stellen, während sie diesen Test durchführen. Keiner dieser Bereiche ist normalerweise stark belüftet! Denken Sie daran, dass Sie bei diesem Test sicherstellen müssen, dass frische Luft einströmen und giftige Gase austreten können.

Ich habe Videos von Leuten gesehen, die diesen Test auf einem Boden mit einem Handtuch unter der Tasse durchgeführt haben. Ich habe in meinem Haus genug zu putzen, ohne die Arbeitsbelastung dadurch zu erhöhen.

Außerdem, wenn ich Handschuhe anziehen muss, um etwas aufzuräumen, möchte ich nicht, dass es etwas ist, das das wachsende Baby in meinem Bauch verletzen könnte.

Funktioniert der Bleach-Schwangerschaftstest wirklich?

Leider sind Schwangerschaftstests zum Selbermachen zu Hause selten zuverlässig.

Obwohl viele YouTube-Videos von Bleichtests von Menschen positive Ergebnisse zeigen, ist dieser Test nichts Besseres als ein Zufall. Einige Frauen hatten eine positive Reaktion auf den Bleichschwangerschaftstest, obwohl sie nicht schwanger waren.

Und selbst wenn der Bleichtest manchmal richtig ist, werden Sie wahrscheinlich trotzdem das Bedürfnis verspüren, in die Apotheke zu gehen, einen Schwangerschaftstest zu kaufen und sich das positive Ergebnis zu Hause bestätigen zu lassen.

Zeitverschwendung?

Wenn Sie einen Test kaufen wollen, um die Ergebnisse des Bleichtests zu untermauern, warum überspringen Sie nicht das Chaos und die Gefahr und machen einfach den Schwangerschaftstest zu Hause?

Das Lernen über Schwangerschaft ist eine emotionale Zeit für werdende Mütter und Väter. Wenn ich eine emotionale Achterbahnfahrt fahre, würde ich lieber wissen, dass die Ergebnisse korrekt sind und dass ich mir wegen eines Tests, der durchaus falsch sein könnte, keine Hoffnungen mache.

Ist es billiger?

Als ich versuchte, schwanger zu werden, war ich so ungeduldig. Ich wollte so sehr ein Baby und konnte es kaum erwarten herauszufinden, ob meine Träume wahr werden würden.

Am ersten Tag meiner ausbleibenden Periode würde ich testen, ob ich schwanger bin. Wenn dasschwangerschaftstest war negativIch würde bis zum nächsten Tag warten und es erneut versuchen. Es gab Zeiten, in denen ich zwei Schwangerschaftstests an einem Tag gemacht habe – einen gleich morgens und einen direkt vor dem Schlafengehen.

Meine Schwangerschaftstests waren erst am dritten oder vierten Tag meiner ausbleibenden Periode positiv. Für Frauen mit unregelmäßigen Perioden ist es noch schwieriger zu erraten, wann sie einen Schwangerschaftstest machen sollten. Wenn sie so ungeduldig sind wie ich, summiert sich das auf den Kauf einer Menge Schwangerschaftstests.

Also, ich verstehe. Schwangerschaftstests können teuer sein. Einige Tests, die besagen, dass sie Schwangerschaften Tage vor dem Ausbleiben der Periode erkennen können, können mehrere Dollar pro Stück kosten.

Ich glaube, ich persönlich habe einige der Schwangerschaftstestfirmen in den Monaten, in denen ich mich um ein Baby bemühte, finanziell über Wasser gehalten. Ich hatte langsam das Gefühl, einen Teilzeitjob annehmen zu müssen, nur um meine Sucht nach Schwangerschaftstests zu unterstützen.

Aber nicht alle Schwangerschaftstests werden Sie pleite machen. Einige Marken, die großartiges Feedback erhalten, kosten weniger als fünfzig Cent pro Stück. Zu diesem Preis können Sie immer wieder testen, ohne das Gefühl zu haben, abgezockt zu werden oder eine zweite Hypothek aufnehmen zu müssen.


Wer braucht die Sorgen?

Werdende Mütter machen sich ständig Sorgen. Sie müssen daran denken, ihr tägliches Multivitaminpräparat einzunehmen, sie müssen bestimmte Nahrungsmittel meiden und sie sollten nicht trinken oder rauchen. Und selbst wenn sie alles perfekt machen, können die Dingestillschief gehen.

Der Bleichschwangerschaftstest kann Frauen nur einen weiteren Grund geben, sich selbst zu verprügeln. Sie setzen sich nicht nur selbst giftigen Dämpfen aus – sie setzen auch ihr ungeborenes Kind, alle anderen Kinder, die in ihrem Haushalt leben, und ihre bessere Hälfte aus.

Selbst wenn bei der Durchführung des Bleichmitteltests bei Ihnen zu Hause nichts schief zu gehen scheint, ist es die zusätzliche Sorge wert, wenn Sie stattdessen einen billigen Schwangerschaftstest kaufen können?

Ich hasse die Vorstellung, dass Frauen einen Grund mehr haben, sich selbst zu hinterfragen. Ich habe viel Zeit damit verbracht, mich zu fragen, ob eine meiner Handlungen die Erdnussallergie meines Sohnes oder das durch Viren verursachte Asthma meiner Tochter verursacht hat. Lass mich dir sagen, Mamas Schuldgefühle sind real und brutal.

Meine Meinung?

Jede Frau muss ihre eigenen Entscheidungen darüber treffen, was das Beste für ihr Kind ist, aber ich denke nicht, dass der Bleichtest eine gute Idee ist, wenn man ihn von allen Seiten betrachtet. Die Möglichkeit, giftige Dämpfe einzuatmen und sich und Ihr Baby zu verletzen, wenn es eine bessere Wahl gibt, scheint nicht der richtige Weg zu sein.

Ein Standard-Schwangerschaftstest kann bei Walmart für weniger als 1 US-Dollar gekauft werden, ist nachweislich genau und viel weniger chaotisch. Meiner Meinung nach ist das die bessere Wahl.