Sechs Bibelzitate zur Unterstützung der Jungfrauen

Im Jahr 2009 stellte eine Frau, die sich Natalie Dylan nannte, ihre Jungfräulichkeit auf den Auktionsblock. Auf die Frage, warum der Höchstbietende so viel angeboten habe (3,8 Millionen US-Dollar), sagte sie: 'Ich weiß ehrlich gesagt nicht, was sie darin sehen.' Leider stehen viele andere junge Menschen der Jungfräulichkeit ebenso lässig gegenüber.

Noch in den 1950er Jahren war der beliebte Preis für Jungfräulichkeit die Liebe, die durch die Ehe bewiesen wurde. Mädchen wurden ermutigt zu warten. Sie flüsterten einander zu, was sie über Sex hörten oder dachten, und freuten sich auf die Hochzeitsnacht, um die Wahrheit herauszufinden. Interessierte Männer mussten den genannten Preis zahlen.

Jungfrauen sind beide Geschlechter.

Verfasser: Graham Crumb
Verfasser: Graham Crumb | Quelle

Heute ist der Weg der Reinheit weniger beschritten als der Weg derer, die glauben, befreiter zu sein. Dennoch gibt es Hunderte, die ihre Jungfräulichkeit schätzen und die folgenden sechs Bibelverse aus dem Hohelied (Hohelied Salomos) bieten Ermächtigung für ihre moralische Haltung.



(1) Versprechen

Versprich mir . . . die Liebe nicht zu erwecken, bis die Zeit reif ist (2: 7).

Das Lied Die Darstellung von zwei Liebenden, einem Mann und einer Frau, ist ebenso eine Darstellung von menschliche Liebe da es eine Allegorie über Gottes Liebe zu seinem Volk ist.

Das junge Frau adressiert das obige Zitat an die anderen weiblichen Charaktere, die die Romantik beobachten. Männer tun gut daran, dieses Versprechen auch zu machen - alles zu unterlassen, was sexuelle Liebe erregt, bevor sie bereit sind.

Nicht einmal in der Ehe können sexuelle Wünsche jedes Mal befriedigt werden, wenn sie auftauchen. Deshalb halten Jungfrauen sie nur dann real, wenn sie üben, ihren Drang zu kontrollieren, anstatt zuzulassen, dass ihr Drang sie kontrolliert.

Zu den Aktivitäten, die die Liebe für Personen, die warten möchten, vorzeitig wecken können, gehören:

  • einige Formen der Berührung,
  • Filme oder Romane mit explizitem sexuellem Inhalt,
  • suggestive Gespräche von Angesicht zu Angesicht oder durch Medien,
  • lange Umarmungen an abgelegenen Orten.

Das Versprechen an sich selbst zu geben, kann ein innerer Leitfaden sein, um das Warten bis zur richtigen Zeit zu fördern.

Wie man das Lied liest

Lies das Lied Salomos als Drehbuch für ein Stück in einer Bibelversion, die die Dialoge für die Charaktere unterteilt:

  • Junger Mann (Liebhaber);
  • Junge Frau (Geliebte);
  • Junge Frauen (Freunde).

Die Liebesgeschichte zeigt eine Shullamite-Frau, einen König (Solomon), der von ihrer körperlichen Schönheit fasziniert ist, und einen Hirten, der ihre wahre Liebe ist. In Bezug auf die beiden Männer gehen die Meinungen auseinander: Ist es ein Liebesdreieck oder repräsentiert Salomo beide?

Es besteht jedoch völlige Übereinstimmung darüber, dass die Geschichte das Warten auf die wahre Liebe und die freudige Erwartung der Vollendung in der Hochzeitsnacht fördert. Siehe die Umriss der Lautsprecher durch Verse.

(2) Vorsichtsmaßnahme

Fange alle Füchse, diese kleinen Füchse, bevor sie den Weinberg der Liebe ruinieren (2:15).

Da das Stück in einer rustikalen Umgebung spielt, enthält der Dialog viele Hinweise auf Pflanzen und Tiere. Franz Delitzsch erklärt das Füchse Metapher.

„Die kleinen Füchse. . . Zeigen Sie auf all die großen und kleinen Feinde und widrigen Umstände, die die Liebe in der Blüte zu nagen und zu zerstören drohen, bevor sie die Reife des vollen Genusses erreicht hat. “

Kleine Füchse können umfassen, sind aber nicht beschränkt auf:

  • Leidenschaft ein wenig außer Kontrolle geraten,
  • kleine Ablenkungen von der Wahrheit,
  • kleine Zweifel an einer gemeinsamen Zukunft,
  • subtile (kleine) Respektlosigkeit.

Vorsorge ist wichtig. Nehmen Sie sich besser Zeit, um diese kleinen Füchse zu erkennen und damit umzugehen, bevor Sie sich auf körperliche Intimität einlassen.

(3) Datenschutz

Du bist mein privater Garten, mein Schatz, meine Braut, eine abgelegene Quelle, ein versteckter Brunnen (4:12).

Kein Betreten!

Verfasser: ArthurMcGill
Verfasser: ArthurMcGill | Quelle

Der junge Mann im Stück gibt diese Erklärung seiner Braut in ihrer Hochzeitsnacht ab. Er muss begeistert sein, einen Garten zu genießen, in den sonst niemand eingedrungen ist. Die Erfahrung wäre noch spezieller, wenn beide Jungfrauen wären.

'Privater Garten', 'abgelegener Frühling', 'versteckter Brunnen' zaubern Bilder der Reservierung für einen besonderen Menschen. Die Fähigkeit, sich selbst als Zeichen wahrer Liebe zu präsentieren, trägt zur Jungfräulichkeit bei.

(4) Geduld

Viele Gewässer können die Liebe nicht stillen und Flüsse können sie auch nicht ertränken (8: 7).

Umständliche Überschwemmungen in einer Liebesbeziehung können viele sein, und es erfordert Geduld, die Liebe über Wasser zu halten, während sie durch das Wasser watet. Hier einige der Probleme, die dazu führen können, dass die Liebe eines oder beider sinkt:

  • Gruppenzwang, Sex zu genießen,
  • der Glaube, dass Sex der Weg ist, Liebe zu beweisen,
  • Konkurrenz durch andere interessierte Parteien,
  • negativer Input von Verwandten.

Es braucht Geduld und Vertrauen, um sich auf die echte Liebe zu konzentrieren, die sie teilen, anstatt zuzulassen, dass Situationen wie diese sie überwältigen. Von Liebe angetriebene Moral ist geduldig. „Die Liebe gibt niemals auf, verliert niemals den Glauben, ist immer hoffnungsvoll und hält unter allen Umständen aus“ (1. Korinther 13: 7).


(5) Schutz

Wenn sie eine Jungfrau ist, wie eine Mauer, werden wir sie mit einem silbernen Turm beschützen. Aber wenn sie promiskuitiv ist, wie eine Schwingtür, werden wir ihre Tür mit einer Zedernstange blockieren (8: 9).

Die Freunde der jungen Frau denken an die jüngere Frau, die in Bezug auf Beziehungen zu Männern immer noch naiv ist. Wie können sie sie vorbereiten? Wie können sie sie beschützen?

Delitzsch schlägt vor, dass die Mauer moralische Stärke und die Tür moralische Schwäche suggeriert. Unabhängig davon, ob sie Jungfrau ist oder nicht, sie ist immer noch eine Schwester und in Zukunft wollen sie das Beste für sie.

Von Jungfrauen wird erwartet, dass sie auf ihre kleinen Schwestern achten. Wenn die Jungen noch Jungfrauen sind, stärken Sie ihren Selbstwert. Wenn sie bereits moralische Umwege gemacht haben, schützen Sie sie vor weiteren Streuungen, indem Sie sie in einer angenehmen Umgebung beiseite legen (wie hinter Zedertüren, die langlebig und duftend sind). Pflegen Sie sie, bevor Sie sie ermutigen, sich zu vermischen.

(6) Vorrecht

Mein Weinberg gehört mir (8:12).

Ihr Vorrecht - es zu behalten oder zu verlieren.

Verfasser: Graham Crumb
Verfasser: Graham Crumb | Quelle

Unabhängig davon, was andere Leute sagen und denken, haben Jungfrauen das Vorrecht, ihre Jungfräulichkeit zu bewahren, bis sie Braut und Bräutigam werden. Sie sind weise zu warten, anstatt es hastig zu verlieren.

(Wir können nicht übersehen, dass einige junge Frauen missbraucht werden und ihre Wahl weggenommen wird. Organisationen, die gegen sexuellen Missbrauch kämpfen, verdienen unsere Hilfe). Schande über alle Arten von Missbrauchern überall!

Abgesehen von Missbrauch haben Jungfrauen die Freiheit, ihr Leben glücklich, selbstbewusst und zielgerichtet zu leben. Diejenigen, die ihre Entscheidung, es zu verschenken, rechtfertigen, können dies tun, weil sie es nicht zurückfordern können. Wie mächtig es ist, das Vorrecht aufrechtzuerhalten, zu sagen: 'Es liegt an mir, zu geben, wenn ich bereit bin.' Gott verspricht, diejenigen zu befähigen, die bereit sind.


Alle Schriftstellen werden aus zitiert Die neue lebendige Übersetzung (Ausgabe 2013) urheberrechtlich geschützt von der Tyndale House Foundation.

Wie viele dieser sechs Verse sind Ihnen bekannt?

  • Keiner
  • Weniger als drei
  • Drei
  • Mehr als drei

Verweise

1. Bible Hub, Kanzelkommentar, Hohelied Salomos 2:15 und 8:19, (Copyright 2004-2014 by Biblos.com)

2. Dawson: Patsy Rae, spricht Gottes schöne Sprache der Liebe, Lied Salomos, (Copyright 2011-2015 von Patsy Rae Dawson LLC)

3. Landau: Elizabeth, CNN; Was ist Jungfräulichkeit heute wert? (22.01.2009)

4. Shifferd Jr., Scott Jr.: Gottes Atem sehen, Schlüssel zum Verständnis des Liedes Salomos. (01.08.2009)