Wie man ein gebrochenes Herz nach dem Ende einer Beziehung bessert

Das Beenden einer ernsthaften Beziehung ist eine der schlimmsten Entscheidungen, die eine Person jemals treffen muss. Es gibt so viele Fragen und Emotionen, mit denen sich eine Person auseinandersetzen muss. Wenn alles erledigt ist, muss die Person damit kämpfen, wie sie alleine leben kann.

Abhängig von der Vergangenheit der Person und ihrer Persönlichkeit kann ein einzelnes Leben Himmel oder Hölle sein. Manchmal ist es das Beste, in einer Beziehung zu sein, sich keine Sorgen machen zu müssen, im Dating-Spiel zu sein oder wieder einsam ins Bett zu gehen. Es kann für manche Menschen ein schwerer Schlag sein, wenn diese Dinge wieder in die Realität zurückkehren.

Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten für Menschen, nach dem Ende einer Beziehung damit fertig zu werden, Single zu sein. Am Ende des Trenntunnels leuchtet ein Licht. Es mag Zeit und Mühe kosten, aber es ist möglich, Single zu sein und darauf hinzuarbeiten, neue positive Beziehungen zu anderen Menschen aufzubauen.



Was ist der schlimmste Teil der Trennung?

  • Wieder alleine sein
  • Ich muss mich wieder verabreden
  • Deine Ex mit jemand anderem sehen
  • Deinen besten Freund verlieren
  • Andere

Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um zu trauern

Es ist nicht einfach, über eine ernsthafte Beziehung hinwegzukommen. Schämen Sie sich also nicht, wenn Ihre Gefühle unmittelbar nach Ihrer Trennung allgegenwärtig sind. Für eine Weile müssen Sie sich darauf einstellen, was Sie fühlen und warum Sie sich so fühlen. Es ist durchaus akzeptabel, gleich nach der Trennung traurig zu sein. Das, was Sie vermeiden möchten, ist in eine tiefere Depression zu fallen.

Um diese tiefere, dunklere Stimmung zu vermeiden, versuchen Sie zu begrenzen, wie lange Sie sich erlauben, in der vergangenen Beziehung zu verweilen. Sicher, es wird Momente geben, in denen Sie an Ihren früheren Partner denken, aber versetzen Sie sich nicht absichtlich in eine Situation, in der Sie an sie denken. Versuchen Sie zum Beispiel, nicht nach Hause zu kommen und ihr altes Lieblingsessen zu kochen, und hören Sie sich das alte Mix-Tape an, das Sie am letzten Valentinstag erhalten haben. Das zu tun bedeutet nur, Traurigkeit in dein Leben einzuladen, und es wird schwierig sein, sich davon zu erholen.

Letztendlich ist es in Ordnung, über die Trennung traurig zu sein, aber versuchen Sie, die Trauerzeit so kurz wie möglich zu halten, ohne es schwieriger zu machen, als es bereits ist.

Quelle

Verlassen Sie sich auf Freunde und Familie

Manchmal ist das Beste, was Sie tun können, wenn Sie neu Single sind, einfach mit den Menschen zu sprechen, die Ihnen am Herzen liegen. Es wird eine Seite von dir geben, die sich anfühlt, als hättest du deinen besten Freund verloren, als du dich getrennt hast, aber es gibt viele andere Menschen, die immer noch deinen Rücken haben und wollen, dass es dir gut geht. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um Ihre Gefühle an sie weiterzugeben, und hören Sie zu, was sie Ihnen zu sagen haben.

Die Gespräche werden nicht immer einfach sein. Ihre Freunde mögen Ihnen gegenüber brutal ehrlich sein, was passiert ist, aber versuchen Sie, auf die Lektion in all dem zu hören. Es könnte Sie davon abhalten, in Zukunft eine ähnliche Trennung zu ertragen.

Das Gespräch mit anderen ist ebenfalls hilfreich, da Sie dadurch nicht endlos „Was wäre wenn“ -Szenarien durch Ihren Kopf laufen müssen. Wenn Sie versuchen, alles selbst zu klären, könnten Sie sich selbst quälen und sich fragen, ob Sie etwas anders hätten tun können oder was sonst noch passiert ist, von dem Sie überhaupt nichts gewusst haben.

Sind Ihre Familie und Freunde im Allgemeinen hilfreich, wenn Sie schlechte Laune haben?

  • Ja
  • Nicht

Begrenzen Sie Ihre Leerlaufzeit

Die schlimmsten Zeiten nach der Trennung von einer besonderen Person sind normalerweise die Momente, in denen Sie alleine sind. Dies sind die Zeiten, in denen all die Erinnerungen in deinem Kopf kriechen und dich traurig machen. Sobald dies geschieht, ist es schwierig, viel anderes zu tun, als auf der Couch zu sitzen und sich für die Situation zu entschuldigen, in der Sie sich befinden. Es kann überwältigend werden und Sie fühlen sich hilflos.

Um diese Situationen zu vermeiden, können Sie am besten versuchen, beschäftigt zu bleiben. Egal, ob Sie kochen oder Ihre Wohnung putzen oder eine neue Freiwilligenposition in einem Tierheim einnehmen, versuchen Sie, etwas zu finden, in das Sie Ihre Freizeit investieren können. Wenn Sie Ihre Zeit in ein neues Hobby oder eine neue Freiwilligenaktivität investieren, können Sie auch neue Leute kennenlernen, die Ihnen helfen können, Ihre Trennung zu überwinden. Es kann eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten sein.

Quelle

Schreiben Sie Ihre Gefühle auf

Natürlich wird es Momente geben, in denen Sie untätig und allein sind. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um darüber zu schreiben, wie Sie sich fühlen, anstatt in einen traurigen Zustand zu geraten. Es wird Ihnen nicht nur helfen, Ihre Gefühle zu bereinigen, sondern es wird Ihnen auch einen Bericht darüber geben, wie Sie sich gegen Ihre Trennung gewehrt haben. Wenn Sie Ihr Schreiben konstruktiv einsetzen, können Sie sich auch Ziele setzen und Dinge zur Kenntnis nehmen, die Ihrer Situation geholfen oder sie verletzt haben.

Monate später können Sie zurückkommen und Ihr Tagebuch lesen und sehen, wie weit Sie in Ihrem einzigen Leben gekommen sind. Es wird Ihnen helfen, die Reise zu schätzen und Ihnen eine Richtung zu geben, wohin Sie in Zukunft wollen.

Denken Sie an die Dinge, die Sie früher genossen haben

Irgendwann vor Ihrer ernsthaften Beziehung waren Sie ledig. Als Sie Single waren, gab es Dinge, die Sie als Einzelperson gerne gemacht haben. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit und versuchen Sie sich zu erinnern, was all diese Dinge waren, die Sie gerne gemacht haben. Schreiben Sie sie auf ein Blatt Papier, wenn Sie müssen, aber denken Sie daran, was Ihnen früher Freude gemacht hat. Kratzen Sie die Dinge aus, aus denen Sie herausgewachsen sind, und die Dinge, die von Ihrem früheren Partner abhängig waren, und beginnen Sie dann zu untersuchen, was Sie noch auf Ihrer Liste haben.

Es ist wichtig zu sehen, dass Sie etwas Besonderes waren, bevor diese Person hereinkam und dann Ihr Leben verließ. Sie sind eine einzigartige Person und werden nicht von der Person definiert, mit der Sie in der Vergangenheit in einer Beziehung standen. Sobald Sie feststellen, dass Sie zuvor ein Leben geführt haben, können Sie einige dieser Aktivitäten erneut testen, um festzustellen, ob sie für Sie noch von Bedeutung sind.

Hör auf, dir die Schuld zu geben

Trennungen passieren den Besten von uns. Manchmal sind sie definitiv auf die Fehler einer Person zurückzuführen, und manchmal sind sie nur das Ergebnis, das passieren sollte. Unabhängig davon, ob Sie der Grund für die Trennung waren oder nicht, müssen Sie sich dies irgendwann selbst verzeihen, um weiterzumachen. Sich selbst die Schuld zu geben, wird Sie nur davon abhalten, als Person zu wachsen, und das wird Sie letztendlich davon abhalten, in Zukunft sinnvolle Beziehungen aufzubauen.

Irgendwie muss man einen Weg finden, alles loszulassen und weiterzumachen. Manchmal passiert dies, wenn Sie Ihren Ex mit jemand anderem sehen. Manchmal passiert es, wenn Sie jemanden treffen. Manchmal passiert es einfach im Laufe der Zeit. In jedem Fall müssen Sie akzeptieren, dass die Beziehung beendet ist, und sich größeren und besseren Dingen zuwenden.

Lebe einfach

Der letzte Weg, um nach einer Trennung Single zu sein, besteht darin, das Leben in vollen Zügen zu genießen. Zu viele Menschen sind in dem Gedanken gefangen, dass sie nicht weitermachen können, nachdem sie die Person verloren haben, die sie lieben. Sicher, es mag sich buchstäblich wie das Ende der Welt anfühlen, wenn es passiert, aber es gibt so viele andere Menschen da draußen, die Glück in Ihr Leben zurückbringen können. Wenn Sie selbst nicht glücklich sind, verringern sich Ihre Chancen, diese Personen zu finden, drastisch.

Schau dich in den Spiegel. Versprich, alles zu tun, um aus der Erfahrung zu wachsen. Holen Sie sich gleich wieder in die Welt und seien Sie die beste Person, die Sie sein können.