Rat an christliche Bräute zu sein: Machen Sie sich bereit für Ihre Ehe

Planen Sie zu heiraten?

Sie fragen sich vielleicht, wer ich einer zukünftigen Braut raten soll. Ich bin eine Braut, die dort gewesen ist. Ich bin seit 52 Jahren mit demselben Mann verheiratet, als ich dies aktualisiere. Wir haben 1964 geheiratet. Wir hatten Sterne in den Augen und hohe Ideale. Wir hatten die Bücher darüber gelesen, wie man eine perfekte christliche Ehe führt. Wir waren verliebt. Wir hatten gemeinsame Ziele. Wir hatten zwei Jahre lang im selben Wohnheim an der UCLA, Dykstra Hall, gelebt, gemeinsam gegessen, zusammen studiert und waren sehr gute Freunde, bevor wir jemals ein Date hatten. Tatsächlich hatten wir nur zwei tatsächliche Daten vor der Hochzeit. Sie schienen nicht notwendig zu sein. Wir waren die meiste Zeit zusammen, ohne im Unterricht zu sein oder zu schlafen. Wir dachten, wir kennen uns so gut wie zwei Menschen, bevor sie zusammen lebten.

Seit unserem Hochzeitstag habe ich viel gelernt. Es könnte hilfreich gewesen sein, viel früher zu lernen. Ich hatte das Kopfwissen - die Theorie, wie man glücklich verheiratet ist - niedergeschlagen. Was ich nicht hatte, war die Erkenntnis, wie alles in der menschlichen Natur ablief. Diese Sterne in Ihren Augen können als Scheuklappen wirken, und wenn die Hormone eingetreten sind, können sie Ihr Gehirn dazu bringen, rote Fahnen zu erklären, die möglicherweise auftauchen, bevor Sie den Knoten knüpfen.




Wir sind immer noch zusammen.

Unsere Hochzeit am 20. Juni 1964
Unsere Hochzeit am 20. Juni 1964

Warum willst du heiraten?

Auch wenn der richtige Mann noch nicht mitgekommen ist oder vorgeschlagen hat, gibt es einige Dinge, über die man lange vor dem Hochzeitstag nachdenken muss - andere Dinge als ein Kleid zu bekommen und die Begleiter, den Kuchen, die Blumen und den Rest auszuwählen. Es wundert mich immer wieder, dass die Leute Tausende von Dollar für die perfekte Hochzeit ausgeben und alles bis ins kleinste Detail planen, sich aber möglicherweise nicht die Zeit nehmen, um auch nur die grundlegendste voreheliche Beratung zu erhalten.

Hast du darüber nachgedacht, warum du heiraten willst? Oder haben Sie einfach angenommen, dass es das ist, was Sie tun, wenn Sie verliebt sind und mehr als nur zusammen leben möchten? Es ist eine gute Idee, über die Gründe nachzudenken, aus denen Sie heiraten möchten, lange bevor Sie die Hochzeitsplanungsphase erreichen. Wenn Sie sogar glauben, dass die Ehe am Horizont steht, starten Sie ein Beziehungsjournal. Wenn Sie einen bestimmten Mann im Sinn haben, sprechen Sie mit Ihren Eltern und lassen Sie sie ihn kennenlernen. Sie werden Dinge sehen, die Sie nicht sehen werden.

Ein ideales Beziehungsjournal

Christian Art Gifts Großes Hardcover-Notizbuch / Tagebuch | Gnade ist ausreichend - 2. Korinther 12: 9-11 Bibelvers | Pink Daisy Inspirational Wire Bound Spiral Notebook mit 192 linierten Seiten, 6 'x 8,25' Wenn Sie einen speziellen Ort haben, an dem Sie Ihre Gedanken schreiben können, wenn sie zu Ihnen kommen, werden Sie ermutigt, sie im Auge zu behalten. Dieses schöne Tagebuch erinnert Sie jeden Tag daran, dass Seine Gnade ausreicht, um Ihnen zu helfen, mit allem umzugehen, was in Ihrer Beziehung passiert - auch wenn Sie feststellen sollten, dass er vielleicht doch nicht derjenige ist. Am Ende jeder linierten Seite befindet sich ein Vers, der Sie daran erinnert, dass er in dieser Beziehung zu Ihnen steht. Vertrauen Sie dem Heiligen Geist, um zu erkennen, was in Ihrer Beziehung zu dem Mann in Ihrem Leben von Bedeutung ist und wer Sie beide wirklich sind. Schreiben Sie diese Erkenntnisse so, wie sie kommen. Es ist leicht zu vergessen, was wir nicht aufnehmen. Kaufe jetzt

Beantworten Sie diese Fragen, bevor Sie heiraten.

Es braucht mehr als eine Hochzeit, um eine Ehe zu schließen. Starten Sie Ihr Beziehungsjournal, sobald Sie glauben, den einen getroffen zu haben. Vielleicht möchten Sie nach jedem Datum oder jeder Interaktion in dieses Tagebuch schreiben, in dem Sie etwas wirklich Wundervolles in Ihrem Mann gesehen haben oder wenn er etwas getan hat, das Ihnen nicht gefallen hat oder das in Ihrer Beziehung von Bedeutung zu sein scheint.

Sie sollten diese Fragen auch in diesem Tagebuch beantworten. Schreiben Sie die Antworten auf. Sie müssen sie einige Jahre später verwenden. Wenn Sie wirklich schlau sind, zeigen Sie sie Ihrer Mutter oder Großmutter, Ihrem spirituellen Berater oder Pastor und jemandem, den Sie kennen und der seit mindestens 25 Jahren glücklich verheiratet ist. Holen Sie sich ihre Informationen darüber, wie sich die Dinge möglicherweise von Ihren Erwartungen unterscheiden.

1. Warum möchte ich heiraten?

2. Warum möchte ich diesen bestimmten Mann heiraten?

3. Was sind seine drei größten Stärken?

4. Was sind seine drei größten Schwächen?

5. Wie ergänzen oder kompensieren Ihre eigenen Stärken und Schwächen seine?

6. Welche Dinge nerven dich wirklich an ihm? Weiß er, dass sie dich nerven, aber er macht sie immer noch?

7. Würdest du ihn immer noch heiraten wollen, wenn du wüsstest, dass sich diese Dinge niemals ändern würden und du vielleicht noch mehr Dinge entdecken würdest, die dich an ihm nerven?

8. Was machst du, das ihn wirklich zu nerven scheint? Planen Sie, diese Dinge an sich selbst zu ändern? Wie erfolgreich haben Sie sie bisher geändert? Haben Sie ihn gefragt, was Sie tun, um ihn zu ärgern, wenn Sie nichts wissen?

9. Sehen Sie eine Scheidung als Option, wenn diese Sterne in Ihren Augen verschwinden?

10. Hat er dich jemals beschimpft oder körperlich missbraucht?

Wenn Sie eine der beiden letzten Fragen mit 'Ja' beantwortet haben, stellen Sie Ihre Ehepläne auf Eis und suchen Sie einen Berater auf, bevor Sie fortfahren. Es wird Ihnen und zukünftigen Kindern viel Kummer ersparen. Vertrau mir. Dein Herz täuscht dich, wenn du denkst, dass du diesen Mann verändern wirst. Wenn Sie ihn heiraten, wird es nur noch schlimmer. Ein Berater hilft Ihnen zu erkennen, warum Sie von einem Mann angezogen werden, der Sie bereits missbraucht, und hilft Ihnen dabei, damit umzugehen, damit Sie nicht weiterhin von missbräuchlichen Männern angezogen werden.

Wenn Sie die beiden letzten Fragen mit 'Nein' beantwortet haben, fahren Sie mit dem nächsten Abschnitt fort.

Der Segen Ihrer Eltern ist wichtig.

Meine Eltern gaben uns ihren Segen und halfen uns mit ihren weisen Ratschlägen durch schwierige Situationen in unserer Ehe.
Meine Eltern gaben uns ihren Segen und halfen uns mit ihren weisen Ratschlägen durch schwierige Situationen in unserer Ehe. | Quelle

Was mache ich mit meinen beantworteten Fragen?

Nehmen wir an, Sie haben meinen Rat befolgt, um die Antworten auf die oben gestellten Fragen aufzuschreiben. Derjenige, von dem Sie glauben, dass er Mr. Right vorgeschlagen hat und den Sie akzeptiert haben. Sie haben Ihre beantworteten Fragen an mindestens eine ältere Person weitergeleitet, die eine erfolgreiche Ehe geschlossen hat, Ihre Antworten besprochen und einen Segen für Ihre Zukunftspläne erhalten. Sie haben den Segen Ihrer Eltern, oder zumindest haben Sie offen auf Warnungen gehört, die sie Ihnen gegeben haben. Nehmen Sie jetzt Ihr Tagebuch oder was auch immer Sie Ihre Antworten geschrieben haben und legen Sie es in Ihr Schließfach oder an einen anderen sicheren und vertraulichen Ort.

Wenn Sie an den Ort in Ihrer Ehe kommen - und Sie werden es eines Tages tun -, wenn Sie versucht sind, auszusteigen oder eine Affäre zu haben, holen Sie sich dieses Stück Papier. Es wird dich daran erinnern, warum du diesen bestimmten Mann heiraten wolltest. Es wird dich an die guten Eigenschaften erinnern, die du in ihm gesehen hast. Möchten Sie ihn wegen einer seiner Schwächen verlassen, von denen Sie bereits wussten, bevor Sie ihn heirateten? Hast du gesagt, du würdest ihn immer noch heiraten wollen, selbst wenn er niemals die Dinge ändern würde, die du nicht magst? Haben Sie damals eine Scheidung als Option gesehen? Was hat sich verändert? Könnte es dein Herz sein?


Verbringen Sie mehr Zeit mit der Vorbereitung auf die Ehe als mit der Planung einer Hochzeit.

Quelle

Dein Herz und deine Gefühle können als deine Feinde wirken.

Unsere Herzen neigen zum Bösen und täuschen sehr. In Kombination mit unseren Emotionen können sie uns in die Irre führen. Sie können uns davon überzeugen, dass unser Mann uns nicht liebt und dass wir ihn nicht mehr lieben, wenn beides nicht wirklich wahr ist. Sie können uns davon überzeugen, dass ein anderer Mann besser für uns wäre - besonders wenn Sie bereits jemanden getroffen haben, der verständnisvoller zu sein scheint als Ihr Ehemann. Sie werden wahrscheinlich später feststellen, dass dies nicht wirklich wahr ist. Es wäre eine Schande, wenn Sie sich von jemandem scheiden lassen würden, der Sie wirklich liebt, nur um die wahre Verbindung zwischen Ihnen und dem anderen Mann zu entdecken, ist bloße Lust - keine Liebe - und dass es fast so schnell gehen kann, wie es kam.

Wenn Sie Kinder haben und sich scheiden lassen, leiden diese unter der Unfähigkeit, mit beiden Elternteilen zusammenzuleben. Sie werden den Schmerz und die Qual leiden, zu wissen, dass Sie von Satan getäuscht wurden, der immer versucht, alles zu zerstören, was Gott geschaffen hat. Auch wenn sich Ihre Bindung zu dem anderen Mann über einen langen Zeitraum hinweg gebildet hat und Sie vor der Entwicklung der Affäre sehr enge Freunde gewesen sind, denken Sie daran, dass Sie Ihren Ehemann immer so gesehen haben, auch wenn Sie lieber ohne ihn leben würden.

Daraus folgt, dass Sie vielleicht eines Tages auch über diesen Mann denken, was Sie jetzt über Ihren Ehemann fühlen. Wenn Sie diese emotionale Bindung an diesen anderen Mann brechen, wird es im Verhältnis zu der Zeit, in der Sie Gefühle für ihn hatten, weh tun, aber Sie werden darüber hinwegkommen. Wenn Sie beide Kinder haben, ersparen der Aufenthalt bei Ihrem Ehemann und der Wiederaufbau Ihrer Beziehung und Ehe all diesen Kindern den Verlust ihrer stabilen Familien.

Es ist Zeit, eine weise Frau wiederzusehen, die eine lange und, wie Sie wissen, glückliche Ehe hatte. Machen Sie eine neue Liste, bevor Sie fortfahren, in der Sie die Gründe aufschreiben, warum Sie aus der Ehe aussteigen möchten. Nehmen Sie beide Listen mit, wenn Sie diese Frau besuchen, der Sie vertrauen. Holen Sie sich ihren Rat.


Eine weise Frau aus meiner Kirche

Eine weise Frau aus meiner eigenen Kirche, die mir geholfen hat.
Eine weise Frau aus meiner eigenen Kirche, die mir geholfen hat. | Quelle

Warum eine weise Frau anstelle Ihres Pastors?

Wenn Sie sich fragen, warum ich vorgeschlagen habe, eine weise Frau anstelle Ihres Pastors zu sehen, dann deshalb, weil Ihr Pastor nur Kopfwissen darüber hat, wie es ist, eine Frau mit Eheproblemen zu sein. Möglicherweise hat er sogar eigene, aber ungelöste Eheprobleme. Oder vielleicht war er noch nicht einmal verheiratet.

Ich hatte einmal einen Pastor, der ein Mitglied unserer Gemeinde über ihre Ehe beriet. Er selbst wurde in einer sehr schwierigen Situation von seiner Frau getrennt. Sie war psychisch krank und in einer Anstalt und erkannte ihn nicht einmal. Sie war auch in einem anderen Land. Als die Beratung beendet war, hatte dieser Pastor der Frau geraten, sich scheiden zu lassen, und er bekam selbst eine und sie heirateten. In diesem Fall verbrachte ein verletzlicher Mann viel Zeit mit einer verletzlichen Frau. Unser Pastor konnte in dieser Situation kein unparteiischer Berater sein. Wenn schutzbedürftige Männer und Frauen Zeit alleine verbringen, entsteht oft ein neues Problem. Ihr Pastor ist sich möglicherweise erst bewusst, wie verletzlich er ist, wenn es zu spät ist.

Ein weiterer Grund, warum ich eine weise Frau vorgeschlagen habe, die seit mindestens 25 Jahren verheiratet ist, ist, dass sie die Art von Problemen, die Sie haben, viel besser verstehen kann. Wenn Sie sie ansehen, werden Sie vielleicht nie ahnen, dass sie sich einmal so gefühlt hat wie jetzt. Es mag Zeiten gegeben haben, in denen sie an ihrer Ehe festhielt, auch wenn sie sich nicht mehr „verliebt“ fühlte. Sie würde das wahrscheinlich nicht teilen, wenn sie nicht das Gefühl hätte, dass es jemandem wirklich helfen würde, es zu wissen. Ich weiß das, weil ich einmal eine weise Frau hatte, die meine Freundin war, als ich durch eine sehr schwierige Situation ging. Wenn man sie ansieht, würde man niemals die Schlachten ahnen, die sie in ihrem eigenen Herzen geführt hat. Durch sie konnte sie näher an das Herz Gottes heranrücken, und als sie es tat, gewann sie die Kraft, ihre Eheverpflichtung aufrechtzuerhalten und Gott Ehre zu bringen. Sie war viel besser gerüstet, mich in einer ähnlichen Situation zu beraten als ein männlicher Pastor, der sich nie dem stellen musste, was sie tat.

In Titus 2 weist Paulus ältere Frauen an, die jüngeren Frauen zu unterrichten und sie darin zu schulen, ihre Ehemänner und Kinder zu lieben, vernünftig, keusch, häuslich, gütig und ihren Ehemännern unterwürfig zu sein, damit das Wort Gottes nicht diskreditiert wird. Und genau das muss eine wahrhaft christliche Frau beachten, wenn ihre Gefühle und ihr Herz versuchen, sie zu täuschen. Was ist am wichtigsten? Diesen Gefühlen nachzugeben und das Wort Gottes diskreditieren zu lassen? Oder um auf Gott zu schauen, um die Liebe zu finden, die Sie brauchen, um Ihre Ehe zusammenzuhalten und die Verpflichtung einzuhalten, die Sie vor Gott und denen, die Zeuge Ihrer Ehegelübde waren, eingegangen sind.

Ich habe durch mein langes Leben und meine Ehe gelernt, dass Emotionen lügen können, und wenn wir uns auf sie konzentrieren, anstatt auf Gottes Versprechen an uns und die Verpflichtung, die wir eingegangen sind, werden wir es bereuen. Deshalb ist es besser, eine Ehe auf mehr als nur Emotionen zu gründen und die Gründe für die Ehe zu überdenken, bevor wir sie eingehen. Nichts ist schlimmer als eine elende Ehe, die sich wie eine lebenslange Haftstrafe anfühlt, aber ich kann Ihnen sagen, dass Gott die Herzen - auch Ihre - verändern und die Freude in Ihre Ehe zurückbringen kann. Ich werde diesen Teil für einen anderen Hub speichern, da dieser für diejenigen ist, die nur daran denken, eine Ehe einzugehen.