4 Gründe, warum Single bleiben hilft bei zukünftigen Beziehungen

Es kommt ein Punkt in den meisten unserer Leben, an dem wir bereit sind, mit dem Einen zusammen zu sein und uns niederzulassen. Obwohl es sich gut anhört zu hören, haben die meisten von uns Schwierigkeiten zu finden, mit wem wir zusammen sein wollen. Am Ende fühlen wir uns allein, bleiben in einem Kreislauf stecken, werden verletzt oder verwirrt oder verändern uns vollständig als Menschen. Warum ist das so?

Ich denke, jeder ist so darauf konzentriert, Liebe zu finden, dass dieser Fokus sie davon abhält, Erfolg zu haben. Das Problem ist, dass jeder die richtige Person finden will, aber nicht viele die Zeit dafür investieren wollen sei die richtige Person, was sie in durcheinandergebrachte Beziehungen führt oder sie zu einem völligen Zynismus gegenüber der Idee der Liebe führt. Konzentrieren wir uns darauf, was zu viele von uns guten Leuten in dieser Abteilung übersehen, und das ist es auch glücklich während Single.

Das stimmt, ich habe es gesagt! Ich weiß, dass es beängstigend ist und einige Zeit und Mühe kostet, aber ich glaube, dass es viele Leute gibt, die einige dieser Wörter verwenden könnten. Vielleicht kennen Sie diese Tipps bereits und müssen nur daran erinnert werden. Vielleicht gibst du keinen Mist, oder du denkst, du hast es herausgefunden. Wie auch immer, hören Sie mich an und lassen Sie uns die vier Gründe dafür untersuchen Single bleiben Vielleicht ist es das Beste, was Sie jetzt tun können.



1. Zeit zur Wiederherstellung

Nehmen wir an, Sie sind aus einer Beziehung herausgekommen und fühlen sich ein bisschen einsam. Ihr erster Instinkt ist höchstwahrscheinlich, jemanden zu finden, mit dem Sie zusammen sein können (normalerweise als Ablenkung). Das einzige Problem dabei ist meistens, dass Sie sich keine Zeit geben, sich zu erholen und zu heilen, was Sie versehentlich dazu bringt, ungelöste negative Gefühle oder schlechte Gewohnheiten in Ihrer nächsten Beziehung fortzusetzen. Nun, tu das nicht! Es ist mir egal, wer du bist, jeder braucht mindestens ein wenig Zeit, um sich zu erholen und nachzudenken.

Zumindest brauchen Sie Zeit, um zu akzeptieren, was passiert ist, bevor Sie weitermachen. Es ist schwer, ich weiß. Aber denken Sie darüber nach, endete die Beziehung hauptsächlich mit Ihrem Tun? Sehr unwahrscheinlich, dass ich weiß ... nur ein Scherz. Wenn ja, dann konzentrieren Sie sich auf das, was Sie falsch gemacht haben, und lernen Sie daraus, um diese Fehler in der nächsten Beziehung nicht zu wiederholen. War es meistens die Schuld der anderen Person?

Geben Sie sich dann Zeit, um darüber nachzudenken, was Sie wirklich von einem Partner wollen, damit Sie nicht immer wieder mit der gleichen Person zusammenkommen. Wenn Sie Single bleiben, können Sie Ihre Perspektive besser analysieren und sich gleichzeitig Zeit geben, die dringend benötigte Energie zu sammeln.

Quelle

2. Konzentriere dich auf dich

Wir haben es alle schon einmal auf Facebook gehört: 'Ich lebe dieses einzelne Leben, um mich auf mich zu konzentrieren.', Nur um später einen Beitrag von derselben Person zu lesen: 'Niemand wird jemals mit mir ausgehen, ich vermisse es, genommen zu werden.' zu den Filmen!' * Trauriges Gesicht einfügen *. Du musst dir selbst treu sein. Wenn du dich auf dich konzentrieren willst, dann geh All-In! Willst du wieder zur Schule gehen? Versuchen Sie öfter ins Fitnessstudio zu gehen? Mehr Energie in eine Leidenschaft oder ein Hobby stecken? Möchte reisen? Oder willst du einfach mehr Entspannung?

Dann mach es! Sie brauchen nicht die Zustimmung eines anderen. Obwohl es möglich ist, diese Dinge zu jonglieren und trotzdem in einer Beziehung zu sein, können wir, die meisten von uns, den Fokus und die Produktivität steigern, wenn wir allein bleiben. Weniger finanzielle und emotionale Hürden, über die man springen muss. Sie wären auch überrascht, wie viel Zeit für Sie vergeht, wenn Sie sich verbessern, und wenn Sie das nächste Mal für eine Beziehung bereit sind, sind Sie beide dankbar für die Mühe, die Sie in sich selbst gesteckt haben.

Quelle

3. Erfahren Sie mehr über sich

Wenn Sie sich nicht nur auf sich selbst konzentrieren, werden Sie höchstwahrscheinlich auf neue Fähigkeiten, Interessen, Ideen und Wahrheiten stoßen, wer Sie sind. Je mehr Sie über sich erfahren, desto einfacher wird es, einen anderen Partner zu finden, da Sie mehr darüber wissen, was Sie in einer Beziehung wollen und was nicht. Oft haben andere das Gefühl, dass sie sich nicht ändern oder mehr über sich selbst lernen müssen, denn seien wir ehrlich, sie wissen alles (Sarkasmus) und weigern sich zu wachsen. Hey, vielleicht brauchen sie das nicht, aber für den Rest der 99%, auch für mich, haben wir Meilen, um unser eigenes Potenzial zu entdecken.

Ich meine, ich glaube, jeder von uns kann den Rest seines Lebens damit verbringen, etwas über sich selbst zu lernen, wenn wir uns genug darum kümmern. Nun ist es wahr, dass Sie in einer Beziehung weiter lernen und wachsen können, aber wie ich im vorherigen Tipp erwähnt habe, sind Sie als einzelne Handlung mit größerer Wahrscheinlichkeit produktiver. Vielleicht hast du auch ein bisschen mehr Spaß auf deiner Solo-Reise. Am Ende des Tages empfehle ich nur, auszugehen und neue Leute kennenzulernen oder Ihre Komfortzone zu verlassen. Hören Sie nie auf, über Sie zu lernen. Entwickeln Sie Ihr Selbstbewusstsein so gut wie möglich. Bevor Sie es wissen, fällt Ihr nächster Partner direkt in Ihre Hände oder auf den Schoß, je nachdem, wie viel Glück Sie haben. Nur ein Scherz ... vielleicht.

Quelle

4. Mehr Unabhängigkeit herstellen

Jetzt glaube ich fest daran, dass niemand da ist wirklich unabhängig. Wir alle sind irgendwann auf etwas oder jemanden angewiesen, was völlig in Ordnung und normal ist. Gleichzeitig ist es befreiend zu lernen, wie man als Single glücklicher ist, obwohl es für viele von uns eine Herausforderung darstellt. Stellen Sie sich vor, Sie müssen Ihr eigenes Glück oder Selbstwertgefühl nicht an jemand anderem messen Standards oder Erwartungen.

Sich für die Liebe und Ermutigung, die Sie brauchen, zuerst auf sich selbst verlassen zu können, ist wahrscheinlich der wertvollste und schwierigste Tipp hier. Es ist so leicht für uns, an uns selbst zu zweifeln, uns selbst niederzuschlagen, uns mit anderen zu vergleichen und die Auswirkungen, die wir auf andere haben, nicht vollständig zu erkennen. Die Liebe anderer Menschen ist natürlich immer noch wichtig, wir alle lieben und brauchen diese Unterstützung bis zu einem gewissen Grad. Aber wir schwer Abhängig von den Gefühlen und der Liebe anderer Menschen sind wir hilflos, falls wir alleine sind. Unser Bedürfnis, anderen zu gefallen, hält uns davon ab, auf uns selbst aufzupassen, wie wir es brauchen.

Wenn Sie lernen, sich selbst mehr zu lieben, wissen Sie am Ende besser, was Sie wollen / brauchen, und können den Prozess der Selbstpflege fortsetzen. Mit dieser Perspektive erhalten Sie die Möglichkeit zu erkennen, ob andere Menschen mit Ihnen zusammen sein möchten, weil sie Sie wirklich lieben oder weil sie zu ängstlich sind, um allein zu sein. Das ist meiner Meinung nach einer der Hauptgründe, warum Beziehungen heutzutage scheitern. Sie können den Unterschied zwischen Liebe und Liebe erkennen Verliebtheit.

Lassen Sie die Ablenkungen ein wenig los und konzentrieren Sie sich auf die Schritte, die Sie unternehmen müssen, um sich zu verbessern. So schnell wie viele Menschen in Beziehungen geraten, ist es oft so schnell, wie es leider endet. Hab keine Angst alleine zu sein, es ist nicht dasselbe wie einsam zu sein, was mich zu meinem bringt Bonus-Tipp!

Bonus-Tipp: Allein gegen Einsam

Obwohl ich dies bereits vage erwähnt habe, habe ich das Gefühl, dass es mehr Aufmerksamkeit verdient. Eine große Herausforderung, der sich so ziemlich alle Menschen gegenübersehen, ist die Einsamkeit oder das Vermeiden, sollte ich sagen. Menschen leben von Interaktionen und Zuneigung. Das Problem tritt auf, wenn eine Person das Gefühl hat, ständig Aufmerksamkeit von außen zu benötigen, um ihr Selbstwertgefühl aufrechtzuerhalten.

Was wirklich auffällt und wahrscheinlich am meisten schmerzt, ist, wenn diese Person mit ein paar oder vielen Menschen / Freunden zusammen ist und sie sich immer noch fühlen allein. Denken Sie daran, Einsamkeit ist ein Geisteszustand, der ausgelöst werden kann, wenn wir davon überzeugt sind, dass niemand um uns herum uns tatsächlich versteht. Das erste, was Sie tun müssen, ist zu verstehen, wer sind, sich selbst zu verstehen. Dann kümmern Sie sich im Laufe der Zeit um Ihre Wünsche und Bedürfnisse. Bevor Sie es wissen, werden Sie Gleichgesinnte anziehen. Sie können nicht jeden zwingen, Sie zu bekommen. Das Beste ist, sie zu dir kommen zu lassen. Manchmal reicht es aus, mindestens eine Person zu haben, die Sie bekommt, aber das müssen Sie sehen.

Blende dich nicht selbst und beschuldige andere nicht, dich nicht erwischt zu haben. Es ist keine Schande, alleine zu fahren. Ich glaube, die stärksten Leute sind diejenigen, die sich nicht darauf verlassen, dass andere auf eigenen Beinen stehen. Versuche dein Bestes, um etwas Zeit alleine zu genießen. Sie werden überrascht sein, wie gut Sie sich fühlen, wenn Sie eine Weile alleine sind.

Vielleicht finden Sie einmal am Tag oder ein paar Mal in der Woche eine Aktivität, die Sie mit jemandem machen würden, und machen Sie sie alleine. Setzen Sie sich einige Ziele, die Sie alleine angehen und bewältigen möchten. Es kann alles sein, vom Wandern oder Einkaufen bis zum Anschauen Ihrer Lieblingssendung von Netflix. Der Punkt ist, es zu genießen. Die Zeit, die Sie am Ende mit anderen verbringen, insbesondere mit bedeutenden anderen, wird eine bessere Energieform annehmen, da Sie sich darauf konzentrieren können, Ihre Zeit zu genießen, anstatt darüber nachzudenken, ob oder jemand Sie versteht. Diese Leute sind da draußen und versuchen, sie dich finden zu lassen, während du dein Ding machst.

Quelle
Quelle

Am Ende des Tages ist niemand perfekt, aber wir sollten uns bemühen, besser zu sein als gestern. Ich habe meine Höhen, aber ich habe immer noch meine Tiefen. Es ist nichts Falsches daran, ein bisschen egoistisch mit deiner Zeit umzugehen, besonders wenn du weißt, dass es dir und anderen gut tun kann. Denken Sie daran, dass ein Haus ohne ein starkes Fundament nicht wirklich stehen kann. Bevor Sie also versuchen, eine Beziehung zu jemand anderem aufzubauen, stellen Sie sicher, dass das Fundament stark ist. beide Ihrer Stiftungen. Andernfalls, egal wie groß und hübsch das Haus ist, das Sie gebaut haben, wird es mit einem einfachen Schütteln zu Boden fallen.