Verschiedene Formen des Ehebruchs

Menage a Trois ...
Menage a Trois ...

Emotionaler Ehebruch und seine Folgen

Wann begeht eine Person Ehebruch? Es ist wirklich leicht, an Ehebruch in Schwarz und Weiß zu denken. Wenn Sie in einer Beziehung sind und jemand anderen küssen, dann ist es Ehebruch. Oder nicht? Müssen Sie mit jemand anderem schlafen, damit Ehebruch passiert? Kannst du eine ehebrecherische Beziehung zu jemandem haben, aber niemals mit ihm schlafen?

Nun, viele Leute glauben, dass dies tatsächlich der Fall ist. Obwohl Männer und Frauen Freunde sein können und nicht in einer Beziehung stehen, die in irgendeiner Weise falsch ist, kann es auch vorkommen, dass Männer und Frauen emotional voneinander abhängig werden, emotional aneinander reihen und dennoch niemals so weit gehen, sich zu küssen. So können sie gegen ihre Lieben oder ihre Freunde protestieren, dass sie nichts falsch machen, weil sie schließlich nur mit der Person des anderen Geschlechts befreundet sind. Sie verletzen niemanden und wollen ihrer primären Beziehung wirklich keinen Schaden zufügen. Kein Problem, oder?

Oder kann es ein Problem sein? Betrügst du deinen Geliebten, ohne zu merken, dass du es tust? Erzählen Sie einem Dritten all Ihre Träume, Ihre Ängste, Ihre Gedanken und nicht Ihren Partner oder Ehepartner? Wenn ja, sind Sie dann nicht des emotionalen Ehebruchs schuldig? Sind Sie nicht ernsthaft gefährdet, Ihre Beziehung zu gefährden?



Gibt es verschiedene Arten von Verrat?

Es ist wahr, dass man manchmal mit jemandem schlafen und den physischen Akt des Liebesspiels durchlaufen kann, aber keine emotionale Bindung zu dieser Person hat. Andererseits kann man einfach mit jemandem befreundet sein, ohne mit ihm zu schlafen, aber das findet man verraten deinen Geliebten, indem du emotional an deinen Freund gebunden bist.

Was ist also schlimmer, emotionaler Verrat oder physischer Verrat? Nun, es gibt keine feste Antwort, da dies von den beteiligten Personen und der Art der verschiedenen Beziehungen abhängt. Letztendlich kann man argumentieren, dass es keinen Grund gibt, gegen ehebrecherische Beziehungen Einwände zu erheben, wenn niemand verletzt wird, sei es körperlich ehebrecherisch oder einfach emotional zu eng, um sich zu trösten. Was auch immer passiert, das Endergebnis kann sein, dass Menschen verletzt werden können und das macht sie so schwierig. Manchmal kann es aber auch schwierig sein, sich von der emotionalen Bindung zu entfernen, die Sie mit einer anderen Person aufgebaut haben. Wenn Sie es schaffen, eine Bindung zu jemand anderem aufzubauen, kann dies tatsächlich Unzulänglichkeiten in Ihren Hauptbeziehungen aufzeigen, die manchmal ziemlich beunruhigend sein können.

Wenn Sie sich für Ihre Beziehung interessieren, sollten Sie sich im Grunde sehr bewusst sein, wie nahe Sie jemand anderem kommen, wenn Sie in einer Beziehung sind, und nicht das Gefühl haben, mit extrem engen Freundschaften davonzukommen, solange Sie nicht körperlich werden : Ihr Verrat kann genauso intensiv sein, selbst wenn Sie noch nie Lippen oder Hände berührt haben.

Was passiert, wenn gute Absichten scheitern?

Es gibt Zeiten, in denen wir uns von jemandem angezogen fühlen können wie von einer Motte zu einer Flamme. Wir können fast das Gefühl haben, jemanden gefunden zu haben, von dem wir nicht angezogen sind, der unser Feuer der Begierde nicht entzündet, sondern mit dem wir einfach reden können. Wir essen gerne gemütlich zu Mittag, teilen gerne Geheimnisse, sprechen über Dinge, die richtig gelaufen sind, und teilen vielleicht Dinge, die nicht viele Menschen über uns wissen.

Aber was passiert dann, wenn Sie einen schlechten Tag im Büro haben? Du kommst nach Hause und erzählst es deiner anderen Hälfte. Sie sind ziemlich sympathisch und können sehen, warum Sie so verärgert sind. Aber das reicht dir nicht mehr. Sie brauchen die andere Person, Sie brauchen die Person, mit der Sie in einer emotional ehebrecherischen Beziehung stehen. Sie können also nur daran denken, sie anzurufen oder mit ihnen zu sprechen.

Und was passiert? Nun, Ihre andere Hälfte, Ihr Ehepartner oder Partner muss dort sitzen und Ihnen zuhören, wie Sie sich jemand anderem anvertrauen. Sie sind also nicht mehr alles, was Sie brauchen. Im Grunde haben Sie eine andere Person in die Beziehung eingeführt: Sie können Ihnen nicht mehr die emotionale Unterstützung geben, die Sie brauchen. Wo also zwei waren, sind jetzt drei ...

Kann eine emotionale Menage eine Trois tatsächlich funktionieren?

Nun, trotz all der negativen Argumente, die vorgebracht werden können, wie riskant und wie viel Verrat emotionaler Ehebruch sein kann, gibt es einige positive Aspekte. Zum einen kann man in erschöpften Beziehungen neues Leben einhauchen. Wenn Sie sich ein wenig platt gefühlt haben, in Bezug darauf, wie viel Unterstützung Sie sich gegenseitig geben und wie Sie sich zueinander fühlen, können Sie feststellen, dass Sie mit einem Interesse an jemand anderem und einem anderen, der sich für Sie interessiert, mehr emotionale Energie haben sich Ihrer Beziehung zu widmen und so entspannter über Ihre emotionale Gesundheit zu werden. Es ist fast wie eine Therapie. In der Tat sagen viele Therapeuten, dass es sich tatsächlich so anfühlt, als würden sie ihre Partner oft verraten, weil sie tatsächlich mit jemand anderem über ihre emotionalen Geheimnisse sprechen. Wo liegt also der Unterschied, wenn diese Person Mitglied des anderen Geschlechts ist (oder in gleichgeschlechtlichen Beziehungen ein potenzieller Ehepartner oder Partner)?

Letztendlich werden nur Sie wissen, ob Ihre Beziehung zu jemand anderem fast ehebrecherisch ist, selbst wenn Sie niemals berühren, niemals küssen und niemals die geringste Ahnung von körperlicher Intimität haben. Wenn Sie sich jedoch Sorgen über die Natur einer Beziehung machen, dann tun Sie dies Warnzeichen nicht ignorieren. Wenn es sich wie Verrat anfühlt, dann ist es wahrscheinlich so etwas wie ein Verrat, und Sie müssen sich der damit verbundenen Risiken bewusst sein, auch wenn es vollkommen unschuldig und übertrieben erscheint. Also vor allem, um dein eigenes Selbst sehr, sehr wahr zu sein ......

Menschen sehen die Dinge sehr unterschiedlich und was für eine Person vollkommen akzeptabel ist, scheint für eine andere Person der ultimative Verrat zu sein. Und vergessen wir nicht, dass viele Menschen ihrem Partner oder ihrem Ehepartner möglicherweise nicht emotional untreu sind, sondern stattdessen jede Nacht Sahnekuchen essen, viel zu viel trinken oder sich zu Tode rauchen. In diesem Fall ist es möglicherweise besser, eine andere Person zu haben, für die Sie sich 'anhören' können, als die Zeit damit zu verbringen, Ihre Arterien zu verstopfen oder sich durch Trinken krank zu machen.

Letztendlich sind nur wenige Beziehungen perfekt. Keiner von uns weiß wirklich, was hinter verschlossenen Türen passiert: Beziehungen können perfekt erscheinen, aber wenn Sie unter der Oberfläche kratzen, haben sie alle die gleichen Risse, Tränen und Risse wie die übrigen Beziehungen. Verzweifeln Sie also nicht, tun Sie einfach was auch immer fühlt sich für Sie richtig an, wenn Sie bedenken, wie Ihr Partner Ihre Freundschaft sehen wird ...

Genieße einfach einander ....