Comotomo Babyflaschen Bewertungen (Ausgabe 2022)

Comotomo Flaschen BewertungFoto von@the.cuddlesWenn Sie nach etwas suchen, das Ihnen einige der Probleme beim Wechsel zwischen Flaschen- und Stillen nimmt, sollten Sie sich vielleicht die Comotomo-Flaschen ansehen.

Dies unterscheidet sich ein wenig von typischen Babyflaschen, aber es könnte genau das Richtige sein, um Ihrem Baby den nahtlosen Übergang von der Brust zur Flasche zu erleichtern.

Lesen Sie weiter unsere Bewertung der Comotomo-Flasche, um herauszufinden, ob sie für Sie geeignet sind.



Inhaltsverzeichnis

Produktübersicht

Produktabbildung der Comomoto Babyflasche, Grün, 8 Ounce (2 Count)Produktabbildung der Comomoto Babyflasche, Grün, 8 Ounce (2 Count)

Gestillte Babys können in Bezug auf Flaschen wählerisch sein – sie können sie vollständig ablehnen und sich weigern, von irgendetwas anderem als der Brust ihrer Mutter zu essen.Comotomo-Flaschendieses Problem ansprechen.

Sie bestehen aus Silikon und sowohl der Sauger als auch die Flasche sind weich und drückbar, genau wie die Brust einer Mutter. Jede wird mit dem Flaschenboden, einem Sauger, einem Saugerring und einer Kappe geliefert.

Vorteile

  • Babys können diese Flasche wie die echte Flasche zusammendrücken.
  • Ein weiter Hals ermöglicht eine einfache Reinigung.
  • Einfach zusammen zu stellen.
  • Anti-Kolik-Öffnungen helfen, die Menge an Luft zu reduzieren, die ein Baby schluckt.

Nachteile

  • Die Flaschen sind teuer.
  • Es kann schwierig sein, die Ringe auf die Basis zu schrauben.

Hauptmerkmale und Vorteile

  • Sowohl der Sauger als auch die Flasche bestehen aus medizinischem Silikon. Silikon enthält kein BPA, PVC oder Phthalat, alles Chemikalien, die Mütter vermeiden möchten.
  • Diese Flasche kann auch mit Formel verwendet werden.
  • Kann in der Mikrowelle verwendet werden und ist sicher in der AnwendungSterilisatoren für Babyflaschen, kochendes Wasser und Geschirrspüler.
  • Die zusammendrückbaren Sauger und der Boden der Flasche sollen sich wie Brüste anfühlen, was bedeutet, dass Babys, die ausschließlich gestillt wurden, diese Flaschen möglicherweise nicht so ablehnen, wie sie es könntennormale Babyflaschen.
  • Diese Flaschen sehen eher aus wie Schnabeltassen als herkömmliche Flaschen. Sie sind leicht zu reinigen, da sie kürzer und breiter sind. Ihre Hände passen in diese.
  • Die Flaschen haben zwei Anti-Kolik-Öffnungen, die die Luft reduzieren, die mit der Milch vermischt wird. Das kann die Symptome von Koliken bei Babys reduzieren, die mit Blähungen und Unruhe zu kämpfen haben.
  • Der Sauger dieser Flasche ist wie das Original geformt, was Ihnen dabei helfen wird, zwischen Flasche und Stillen hin und her zu wechseln.
  • Die zusammendrückbare Basis eignet sich gut für Babys, die es lernenhalten ihre eigenen Flaschen. Da das Material nachgibt, können Babys ihre Flasche besser greifen.

Bauqualität

Obwohl ich die breite Konstruktion dieser Flaschen mag, weil sie leicht zu reinigen sind, passen sie nicht in vieleBabyflaschenwärmer, was Sie wissen sollten. Das könnte ein Deal-Breaker für jemanden sein, der bereits einen Flaschenwärmer hat, den er mag.

Die Brustwarze wird auf einem breiten Hügel platziert, um Babys glauben zu lassen, dass sie das Original bekommen. Dies ist eine der realistischeren Formen, die ich auf einer Babyflasche gesehen habe, und da sie natürlich geformt ist, tut sie das, wofür die Flasche gedacht ist, nämlich Ihrem Baby zu helfen, einen Weg zu finden, sich richtig festzuhalten.

Benutzerfreundlichkeit

Comotomo-Flaschen sind einfach zu konstruieren und leicht zu reinigen – Sie müssen nicht einmal eine verwendenBabyflaschenbürstemit diesen.

Wenn Ihr Baby einen schneller fließenden Sauger benötigt, passt er auf diese Flasche – alle Comotomo-Sauger sind sowohl mit ihren 5-Unzen- als auch mit ihren 8-Unzen-Flaschen kompatibel. Das macht das Leben einfacher für Mütter, die nicht den ganzen Tag damit verbringen wollen, ein Nippel-Flaschen-Match-Spiel zu spielen. Alle Flaschen mit austauschbaren Teilen machen das Leben für Mütter viel einfacher, weil sie eine Sache weniger gerade halten müssen.


Wie vergleichen sie?

Vergleichen wir, wie dieComotomo-Flaschenstapeln Sie sich mit anderen beliebten Babyflaschenmarken

Calma-Flaschen von Medela

Die Medela Calma ist gut für Mütter, die sicherstellen möchten, dass eine Flasche nicht von der richtigen Stilltechnik abhält. Die Calma gibt nur Milch ab, wenn das Baby ein Vakuum erzeugt. Der Comotomo wird möglicherweise von Müttern bevorzugt, die wählerischere Babys haben, die nicht so hart für ihre Milch arbeiten.

Tommee Tippee Closer to Nature Flaschen

Wie die Comotomo wurde diese Flasche entwickelt, um die Verwirrung zu vermeiden, die entsteht, wenn Sie zwischen der Flasche und der Brust wechseln. Die Closer to Nature Flasche könnte besser für Neugeborene sein, die weichere Brustwarzen mögen. Das Comotomo wäre gut für Babys, die sich für den zusammendrückbaren Flaschenboden interessieren.

Mimijumi sehr hungrige Flaschen

Die Spitze der Mimijumi-Flasche ist eine fleischfarbene Kuppel, die wie eine Brust aussieht. Mütter, die ihre Babys nicht dazu bringen können, eine Flasche zu nehmen, bevorzugen möglicherweise diese Marke. Mütter mit Babys, die sich mehr auf Greifen und Drücken konzentrieren, bevorzugen möglicherweise das weichere Material des Comotomo.


Wer sollte diese Flaschen kaufen?

Manche Babys konzentrieren sich nicht nur auf das Visuelle, sondern darauf, wie sich eine Erfahrung anfühlt.Die Comotomo-Flascheberücksichtigt dies mit diesem Design und den verwendeten Materialien. Babys, die andere Fläschchen abgelehnt haben, könnten diese nehmen, weil das Material so brustähnlich ist.

Ich finde es toll, wie einzigartig die Comomoto-Flasche ist. Es gibt Eltern ein weiteres Werkzeug im Kampf um die erfolgreiche Ernährung ihrer Babys.

Beeinträchtigt die Verwendung von Flaschen meine Stillversuche?

Für etwas so Natürliches kann das Stillen harte Arbeit sein. Selbst das Erlernen der richtigen Verriegelungstechnik kann wie ein überwältigender Kampf erscheinen, da es nicht so einfach ist, wie es aussieht. Wenn Sie also Ihrem Baby endlich die Grundlagen des Stillens beigebracht haben, warum sollten Sie sich damit herumschlagen, indem Sie eine Flasche einführen?

Selbst die frommste stillende Mutter muss manchmal Flaschen verwenden. Wenn Sie wieder arbeiten gehen, brauchen Sie Flaschen, auf die sich Ihr Babysitter verlassen kann. Oder vielleicht möchte der Vater des Babys in den Fütterungsspaß einbezogen werden.

Auch wenn Sie überhaupt keine Flaschen verwenden möchten, können Sie nicht alles planen, was auf Sie zukommt. Ein Notfall könnte dazu führen, dass Sie sich auf die Suche nach einer Flaschenart machen, die Ihr Baby nicht ablehnen wird. Um vollständig vorbereitet zu sein, sollten Sie mindestens ein paar Flaschen im Haus haben.

Bevor Sie sich auf den Weg machen und sie kaufen, müssen Sie zuerst darüber nachdenken, welche Flascheneigenschaften für Sie wichtig sind.

Hier sind einige Dinge, die Sie vor dem Kauf von Flaschen beachten sollten:

  • Sind sie leicht zu reinigen und einfach zu bedienen?
  • Tun sieahmen Sie das Stillerlebnis nach, oder werden sie Ihr Baby verwirren, wenn Sie zwischen Flaschen und der Brust hin und her gehen?
  • Sind sie erschwinglich?
  • Wie sicher sind die Flaschenmaterialien für Ihr Baby?
  • Haben die FlaschenAnti-Kolik-Eigenschaften?