Sollten Sie ihn ins neue Jahr bringen oder ihn zurücklassen?

Das neue Jahr steht vor der Tür und Sie sind in Bezug auf Ihre Beziehung auf dem Zaun ...

Wenn wir uns dem neuen Jahr nähern, beginnt auch die Annäherung an die Kontemplation. Welche Kleidung und Schuhe sollten Sie behalten, verkaufen oder spenden? Was kannst du loswerden? Bist du zufrieden mit deinem Job? Gibt es Freundschaften oder Familienmitglieder, die in Ihrem Leben mehr Stress als Glück verursachen? Und sind Sie wirklich absolut glücklich in der Beziehung, in der Sie sich gerade befinden, oder haben Sie sich gerade niedergelassen?

Du liebst ihn, aber du bist dir nicht sicher, ob er dein 'für immer' ist. Ist er wirklich der Typ, mit dem Sie den Rest Ihres Lebens verbringen möchten? Und wenn nicht, bringen Sie ihn ins neue Jahr oder lassen Sie ihn und die Beziehung mit all Ihrem anderen Gepäck zurück? - Beginnen Sie das neue Jahr als Single und sorgenfrei.



Wenn das neue Jahr näher rückt, ist es wichtig, sich die Zeit zu nehmen, um über Dinge in Ihrem Leben nachzudenken, insbesondere über eine Beziehung, die möglicherweise aufgehört hat, Ihrem Leben einen Mehrwert zu verleihen ...

Als Frauen können wir glauben, dass jede Beziehung besser ist als keine Beziehung. Hmmm. Warum ist Aufenthalt eine Beziehung, die Sie nicht mehr glücklich macht, geschweige denn diese potenzielle Belastung bis ins nächste Jahr mit sich führt? Nur weil du einen Kerl liebst, heißt das nicht, dass er zu dir passt.

Liebe ist ein großes Wort. Aber wenn Sie sich hinsetzen und über dieses Wort nachdenken, gibt es einen Unterschied zwischen der Liebe zu einem Mann und der Liebe zu ihm. Sie können Liebe für einen Mann haben, ohne verliebt zu sein. Sie können auch einen Mann lieben, der nicht in Ihrem Leben sein soll.

In jemanden verliebt zu sein ist ein überwältigendes Gefühl. Wenn Sie die Wahl hätten, möchten Sie grundsätzlich nicht ohne sie leben. Sie wollen diese Person für immer in Ihrem Leben.

Wenn Sie nicht verliebt sind und vielleicht Ihre Beziehung in Frage stellen, ist es eine gute Idee, eine Liste aller Dinge zu erstellen, die Sie noch an Ihrem Mann lieben, sowie der Dinge, die Sie unglücklich machen. Wenn die Negativliste die Positivliste überwiegt, müssen Sie sich fragen, ob er wirklich der richtige für Sie ist.

Oft gibt es Dinge an einem Mann, die im Laufe der Zeit enthüllt werden - und die Ihnen zeigen, dass er Ihr ewiger Partner sein kann oder nicht. Passen Sie auf oder ignorieren Sie Fakten aus Angst, allein zu sein?

Gründe, warum Sie das neue Jahr möglicherweise ohne ihn einläuten müssen:

  1. Mit der Zeit ist er nicht so zuversichtlich, wie er zu sein schien
  2. Er will keine Verpflichtung
  3. Die Argumente überwiegen die guten Zeiten
  4. Sein Leben ist übermäßig beschäftigt - ohne dich
  5. Sie sind nicht so kompatibel wie Sie dachten
  6. Er ist finanziell nicht sicher genug für Sie
  7. Er ist nicht ehrlich
  8. Er hat keinen „Antrieb“ - er tut alles in seiner Macht stehende, um seine Träume zu verwirklichen
  9. Er hat zu viel Drama
  10. Er kontrolliert
  11. Er ist ein wirklich schlechter Zuhörer
  12. Seine Beziehung zu seinem Ex steht zwischen dir und ihm
  13. Er ist zu emotional für dich
  14. Er ist nicht so romantisch, wie er es sich vorgestellt hat
  15. Er ist faul geworden
  16. Er ist kein guter Kommunikator
  17. Er ist psychisch instabil
  18. Er hat keinen gesunden Menschenverstand
  19. Mit seinen Kindern kommt man nicht klar oder umgekehrt
  20. Er scheint kein Rückgrat zu haben
  21. Ihre zukünftigen Ziele scheinen nicht mehr übereinzustimmen
  22. Er hat aufgehört, es zu versuchen, wenn es darum geht, an Ihrer Beziehung zu arbeiten
  23. Er ist nicht jemand, auf den man sich verlassen kann
  24. Seine politischen Ansichten sind unterschiedlich und er respektiert Ihre nicht
  25. Er betont zu viel über finanzielle Dinge
  26. Sie sind in Bezug auf Familienwerte nicht auf derselben Seite
  27. Er tut die kleinen Dinge nicht mehr, um dich glücklich zu machen
  28. Er verbindet sich nicht mehr emotional mit dir
  29. Er ist nicht sehr nachdenklich
  30. Er ist emotional, körperlich oder geistig missbräuchlich geworden
  31. Geld ist alles, was ihn zu interessieren scheint
  32. Er ist zu stur
  33. Ihr Respekt für ihn hat nachgelassen
  34. Er respektiert dich nicht - ganz klar, wie er dich behandelt
  35. Er zeigt unhöfliches Verhalten
  36. Er ist ein schrecklicher Planer
  37. Sie haben unterschiedliche religiöse Ansichten
  38. Dinge, die Sie früher an ihm sexy fanden, tun Sie nicht mehr
  39. Er hat zu viele Ausreden, um Dinge nicht zu erledigen
  40. Sie sind auf seiner Prioritätenliste niedrig geworden
  41. Ihr Sexualtrieb für ihn hat nachgelassen
  42. Keiner deiner Freunde mag ihn - große rote Fahne!
  43. Du gehst nie mehr auf Verabredungen - du bist ein langweiliges Paar geworden
  44. Er feiert zu viel - ausgehen, trinken, Drogen
  45. Die Beziehung dreht sich alles um ihn

Natürlich sage ich nicht, dass alles auf dieser Liste (oder sogar die Hälfte dieser Liste) abgehakt werden sollte, damit er zurückgelassen wird. Wenn Sie jedoch Ihren Mann auf dieser Liste finden, lassen Sie es uns real bleiben. Sie müssen wirklich bewerten, warum Sie mit einem solchen Mann zusammen sind.

Ja, es gibt noch viele weitere Gründe, warum ein Mann in dem Jahr, in dem er einmal war, verlassen werden muss und nicht in das kommende Jahr. Und wenn es fünf bis zehn Dinge auf dieser Liste gibt, die (auf negative Weise) mit Ihnen in Resonanz standen, müssen Sie möglicherweise neu bewerten, ob er derjenige sein sollte, der Sie küsst, wenn der Ball fällt.

Meine Damen, der 1. Januar sollte mit weniger Problemen und einem Gefühl emotionaler Leichtigkeit beginnen. Was auch immer letztes Jahr passiert ist, das Ihnen nicht gedient hat, sollte zurückgelassen werden, um von vorne beginnen zu können.

Fazit: Wenn Sie in einer Beziehung sind, die Ihnen Gefühle von Fülle, Liebe und wahrem Glück vermittelt, ist dies eine wunderbare Sache und sollte gefeiert werden! Wenn dies jedoch nicht Ihre Situation ist, treten Sie mit einer sauberen Tafel, einem Glas Champagner und dem neuen Glauben, dass die Liebe Sie finden wird, in das kommende Jahr ein.